Home / Forum / Mein Baby / Schwimmkurs

Schwimmkurs

21. Januar 2015 um 17:41

Hey, wollte mich mal um hören, ob eure Kinder einen Schwimmkurs gemacht haben und wie alt sie da waren! Ich habe unsere Tochter bei einem angemeldet! Zwar wird bei uns in der Grundschule Schwimmen als Fach unterrichtet. Ich möchte aber, dass sie schon vorher etwas schwimmen kann bzw. keine Angst vor Wasser hat! In meiner Familie sagen jetzt alle, dass ich sie damit stresse und sie es schon noch in der Schule lernen wird! Ich möchte doch nur das sie keine Angst hat und dann einfach souveräner am Unterricht teilnehmen kann. Was ist eure Meinung dazu? LG Sonne

Mehr lesen

21. Januar 2015 um 17:48

Hey
also meine Tochter ist noch nicht gross genug für einen Schwimmkurs aber ich werde sie auf jeden Fall vor der Grundschule in einen geben. So haben es damals meine Eltern auch gemacht und es war super für mich, nicht erst in der Grundschule das schwimmen lernen zu müssen. Meine Eltern hatten damals für sich auch einfach die Gewissheit, sie kann schon schwimmen, wir können etwäs sicherer sein. Und wenn dein Kleiner Spass dran hat, kannst du ihn auch nicht wirklich damit stressen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 17:55

Meine wird dieses jahr im spätsommer 6...
... und kommt folglich auch in die schule.
schwimmkurs.. tja... wenn es nach mir und meiner tochter gehen würde, hätten wir mit 4 schon einen gemacht. sie ist eine absolute wasserratte.
leider haben wir bis heute noch keinen platz bekommen.

ich hab mehrere möglichkeiten... hier vor ort warten bis mal was frei ist (kann sich nur um jahre handeln), weiter weg fahren (hab leider kein auto, also doof), privatstunden nehmen (teuer), oder selber so mehr oder weniger beibringen und dann das seepferdchen mal so nebenher im schwimmbad machen lassen.

bisher sind wir am letzteren dran.
hoffe dennoch das sich vor schulbeginn noch mal was tut in richtung kurs. würd mich für mein kind freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 17:55

-
Sie freut sich schon drauf und ich denke sie wird Spass haben! Aber als ich es in der Familie erzählt habe, haben alle nur die Augen verdreht! Ich soll nicht dazu drängen! Klar eine fast 5-jährige kommt auch selber drauf einen Schwimmkurs zu machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 18:23

Deine Verwandtschaft geht nicht allen Ernstes davon aus,
dass Grundschullehrer in der Lage sind 20 oder mehr Kindern in 45min Schwimmunterricht, von denen man mal vorneweg 20min für An- und Ausziehen einplanen kann, das Schwimmen beibringen können? Mal abgesehen davon, dass vielleicht einige abdrehen, weil sie eben nicht ins Wasser wollen? Der Schwimmlehrer in der Schule darf es z. B. auch nicht wirklich, wenn er das ganze Rudel im Blick haben will und soll.
Während in normalen Schwimmkursen nur 5 Kinder pro Schwimmlehrer rumhüpfen?

Neee, hier geben alle ihre Vorschulkinder in den Schwimmkurs, weil es ab Klasse 1 Schwimmen gibt. Wenn dann doch in einer Klasse mal 2 oder 3 Kinder sind, die es nicht können, dann werden die Eltern aufgefordert mit ihnen einen Kurs zu besuchen...
Schule kann nicht alles leisten!!!!

Außerdem machen Schwimmkurse Spaß und sind stressfrei, wenn Kinder Spaß am Wasser haben. Mach dir da keinen Kopf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 18:37

In der Grundschule
fand das bei uns erst in der 3. Klasse statt.
In der 2. Klasse hat er einen Schwimmkurs bei den Bäderbetrieben mitgemacht. Das war die preiswerteste Lösung und endete mit dem Seepferdchen.
Ansich hätte ich die 3. Klasse nicht als zu spät empfunden, aber mein Sohn litt bzw leidet ab und an an Größenwahn und hat immer erzählt er könne ja schwimmen und tauchen.
Ich hatte einfach Angst, dass er einfach irgendwann in das tiefe Becken springt wenn wir schwimmen sind oder am See zu weit raus paddelt.

Für den Schwimmunterricht in der Schule war das dann aber eher von Nachteil, denn es wurde sich intensiv um die Nicht-Schwimmer gekümmert, um denen das Schwimmen beizubringen. Sowie um die Kinder, die schon mindestens das Bronze-Abzeichen hatten, denn mit denen kann man ja tolle Spiele im tiefen Wasser machen. Die Seepferdchen-Kinder hingen wohl immer in der Mitte und durften an der Grenze vom Schwimmerbecken auf und ab paddeln....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 18:53

Wasserratten
Unsere drei Kinder (3, 6 und 7J.) lieben das Wasser und Schwimmen. Wir haben mit Babyschwimmen angefangen, dann Kleinkinderschwimmen und so weiter. Die beiden Großen haben auch schon Schwimmabzeichen gemacht und der Kleine arbeitet an seinem Seepferdchen. Sie gehen zum Schwimmunterricht und am Wochenende gehen wir immer gemeinsam schwimmen.
Spricht ja an für sich nichts dagegen, dass du deine Tochter auch jetzt schon zum Schwimmen schickst, sofern sie Lust darauf hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 20:32

danke
das ihr geschrieben habt! Ich bleibe dabei sie macht den Schwimmkurs solange sie Lust hat. Ich werde sie nicht drängen aber ausprobieren sollte sie schon! Wenn es nicht passt, passt es nicht! Ich hab nur diese schreckliche Vorstellung. Es ist in der Schule Schwimmunterricht und sie steht ängstlich am Beckenrand oder die anderen lachen sie aus! Das will ich ihr echt ersparen! Und wie erwähnt glaube ich nicht, dass ein Lehrer in ein paar Schulstunden mehreren Kindern schwimmen beibringen kann! Da fehlt doch auch Zeit! Euch nochmals vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2015 um 23:12

Mein Sohn 17 Monate
Ist seit dem er 4 Monate alt ist im Schwimmen.
Ich liebe schwimmen und dachte dad tut ihm gut. Anfangs fand er es nicht so toll. Num freut er sich ins Wasser zu kommen.

Ich finde es wichtig das Kinder schwimmen lernen. Je früher desto besser.
Ich erinnere mich noch an die Realschule. Selbst da waren welche dabei die nicht richtig schwimmen konnten.
Außerdem ist es im Schwimmbad doch viel relaxter wenn du weißt sie bekommt nicht gleich Panik im Wasser.
Lass die anderen reden.
Du machst was für dein Kind. Das ist das wichtigste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen