Home / Forum / Mein Baby / ..SCHWULER MANN MIT KINDERWUNSCH

..SCHWULER MANN MIT KINDERWUNSCH

30. April 2012 um 19:07

Hallo zusammen,
ich bin ein 28 Jähriger schwuler Mann und haben seit langer Zeit denn wunsch Vater zu werden,ich würde auch die Vaterschaft von einem nicht von mir leiblichen Kind annehmen,alles weiter dann im privat gespräch... über ernsthafte nachrichten würde ich mich sehr freuen.

Lg, Mahier

Mehr lesen

30. April 2012 um 19:14


auch ledige Menschen, können sich ans Jugendamt wenden und einen Antrag stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 19:25
In Antwort auf kleene0907


auch ledige Menschen, können sich ans Jugendamt wenden und einen Antrag stellen.

SCHWULER MANN MIT KINDERWUNSCH
.. das stimmt, aber als Homosexueller Mann ist es leider in deutschland immer noch schwierig, eine kind zu adoption oder pflege zu bekommt. Das ist sehr schade, denn ich bin nicht anders als andere Menschen mit kinderwunsch ;/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 20:57
In Antwort auf eadwig_12269486

SCHWULER MANN MIT KINDERWUNSCH
.. das stimmt, aber als Homosexueller Mann ist es leider in deutschland immer noch schwierig, eine kind zu adoption oder pflege zu bekommt. Das ist sehr schade, denn ich bin nicht anders als andere Menschen mit kinderwunsch ;/


man kann als einzel person einen Antrag stellen, wenn man ein Paar ist muss man verheiratet sein um gemeinsam adoptieren zu können, ansonsten kann nur jeder für sich einen Antrag stellen.
Hast den schon mal um ein Infotermin beim JA gefragt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 20:58
In Antwort auf kleene0907


man kann als einzel person einen Antrag stellen, wenn man ein Paar ist muss man verheiratet sein um gemeinsam adoptieren zu können, ansonsten kann nur jeder für sich einen Antrag stellen.
Hast den schon mal um ein Infotermin beim JA gefragt?


Und Pflegeeltern werden doch überall sehr dringend gesucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2013 um 21:56

Lesbisches Paar mit kiwu
Hallo hast du immer noch Kinderwunsch?
Wenn ja wir sind ein lesbisches paar aus Hannover mit Kiwu.
Gruß Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2014 um 13:51

Kinderwunsch
hallo mahier! ich habe gerade deinen beitrag gelesen und wollte dich fragen, ob du immer noch deinen kinderwunsch hegst?
lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2015 um 22:23

Website für Schwule mit Kinderwunsch
Hallo Mahier,
vermutlich hast du inzwischen für dich eine Lösung gefunden? Immerhin ist dein Posting ja schon eine Weile her. Ich kann dich in deinem Wunsch auf jeden Fall nur unterstützen: ich persönlich habe über die Seite Familyship.org ein lesbisches Paar kennengelernt, mit denen ich ein gemeinsames Kind habe. Vielleicht magst du dich dazu austauschen?
Viele Grüße
Manuel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2016 um 17:14

Hi
Werde Mitglied der Bundeswehr lass dich in Munster stationieren
geh dort feiern
schwängere die erst beste (die wollen dort fast alle das)
und schwups kommst du an ein Baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2016 um 19:04

Hallo
Hallo, hat sich dein wunsch schon erfüllt? Wenn ja herzlichen Glückwunsch. Falls nicht könntest du dich mit mir in Verbindung setzen. Lg Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 16:14

...
Also ich weis ja jetzt nicht in welche Richtung ihr dachtet, eher Adoption oder Austragen durch Leihmutter (betrachtest du diese Möglichkeit nicht?) Bei Adoption weis ich nur, dass gleichgeschlechtliche Paare auch adoptieren können, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, soll heißen, dass das Einkommen dafür ausreicht ein Kind zu ernähren, dass ihr eine feste Partnerschaft führt und keine Vorstrafen! Allerdings solltet ihr euch da umfassend beraten lassen.
Wäre schön, wenn du uns hier auf dem Laufenden hältst, was den Fortschritt eures Wunsches betrifft und ich wünsche euch dafür alles erdenklich gute und drücke beide

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 16:17
In Antwort auf eigentum1

...
Also ich weis ja jetzt nicht in welche Richtung ihr dachtet, eher Adoption oder Austragen durch Leihmutter (betrachtest du diese Möglichkeit nicht?) Bei Adoption weis ich nur, dass gleichgeschlechtliche Paare auch adoptieren können, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, soll heißen, dass das Einkommen dafür ausreicht ein Kind zu ernähren, dass ihr eine feste Partnerschaft führt und keine Vorstrafen! Allerdings solltet ihr euch da umfassend beraten lassen.
Wäre schön, wenn du uns hier auf dem Laufenden hältst, was den Fortschritt eures Wunsches betrifft und ich wünsche euch dafür alles erdenklich gute und drücke beide


Am liebsten würde ich ein Kind adoptieren. Ihm oder ihr ein besseres Leben bieten, statt in irgendeinem Heim die Zeit totzuschlagen. Leider geben die Eltern die Kinder ja meist nicht frei und so sind die Heime voll, obwohl genug Menschen (hetero, wie homo) sie bei sich aufnehmen würden.
Da sehe ich für zwei Männer in Deutschland wenige Chancen, aber vielleicht sieht es in anderen Ländern schon wieder anders aus? Ich will auf jeden Fall nichts mit irgendeinem Menschenhandel zu tun haben! In diversen Reportagen habe ich immer wieder von Leihmüttern in bestimmten Staaten der USA gehört. Ich könnte mir vorstellen, dass dann auch den Frauen geholfen wird. Denn es seien oft Studentinnen und die Studiengebühren sind in Amerika viel höher als hier. Vielleicht möchten ja junge Frauen lieber ein Kind für zwei Männer austragen, als zu kellnern oder Taxi zu fahren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen