Home / Forum / Mein Baby / Seepferdchenkurs und plötzlich Angst vvorvo

Seepferdchenkurs und plötzlich Angst vvorvo

4. Juni 2014 um 14:42

..tiefem Wasser

Hallo, ich bräuchte mal eure Hilfe.

Meine Tochter (6) macht zur Zeit ihren Seepferdchen-Kurs und sie macht das richtig gut, sie schwimmt sehr gerne, der Kurs macht ihr Spaß und sie strengt sich richtig an, um ihr Seepferdchen zu bekommen.

Doch seit ca. 3 Wochen traut sie sich plötzlich nicht mehr, ohne Schwimmhilfe ins tiefe Wasser zu gehen und zu schwimmen.
Sie sagt, sie hat Angst unterzugehen. Soweit ich weiß, ist nichts passiert, weshalb das nun so ist.
Ich habe ihr gut zugeredet, sie gefilmt, damit sie sieht, wie gut sie schwimmt und das da nie ein Anzeichen ist, das sie untergehen könnte. Keine Chance!
Wir sind schwimmen gegangen, nur wir zwei, damit sie ausprobieren kann und sich sicherer wird, sobald sie nicht mehr stehen kann, bekommt sie Panik.
Es tut mir nun so leid für sie, das sie das Abzeichen nun wahrscheinlich nicht bekommen wird, obwohl sie sich so anstrengt und Mühe gibt und es so gerne hätte.
Kennt das jemand und hat vielleicht einen Tip für mich, wie ich ihr noch helfen könnte?

Vielen Dank für eure Hilfe,
Tanja

Mehr lesen

4. Juni 2014 um 15:39

Sorry
Bin ins falsche Forum gerutscht!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen