Home / Forum / Mein Baby / seit 11 tagen ungewohnter stuhlgang bitte um eure meinungen

seit 11 tagen ungewohnter stuhlgang bitte um eure meinungen

19. Oktober 2010 um 17:44

meine tochter (fast 24 monate alt) hat seit 11 tagen sehr komischen stuhl. sie muss zwischen 3 und 4 mal am tag auf toilette (meistens morgens nach der milch, nach dem mittagessen, vorm zubett gehen) dabei ist die konsistenz sehr weich bis fast flüssig. im töpfchen löst sich ihr stuhl in so stückchen auf. am anfang war es auch ab und zu weißlich, da musste sie aber auch mindestens 5 mal am tag auf toilette.

sie ist sehr gut drauf, turnt rum wie immer isst normal (ein bißchen weniger als vorher), aber sie ist nicht appetitlos.
der kinderarzt meinte am telefon ich sollte sie ein bißchen auf "diät" setzen, was sie aber nicht mitmacht. sie möchte nach wie vor alles essen und hält auch nicht viel von reisschleim

kann es sein, dass sie auf was allergisch reagiert? oder eine magen-darm grippe? wie sieht es mit zöliakie und lactoseintoleranz aus? kann das erst so "spät" auftreten?
ich mache mir sorgen, dass was nicht in ordnung mit der kleinen ist , obwohl es ihr ja ansonsten gut geht

vielen dank für eure antworten

Mehr lesen

19. Oktober 2010 um 22:27

*schieb*
ich schieb nochmal. hat denn keiner ahnung?

hätte sie bei einem pilz oder wurm nicht auch noch andere beschwerden haben müssen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram