Home / Forum / Mein Baby / Seit der stillzeit hab ist STÄNDIG heißhunger auf schokolade,kennt das jemand?

Seit der stillzeit hab ist STÄNDIG heißhunger auf schokolade,kennt das jemand?

28. März 2007 um 15:52

Hallo ihr,wie ist das bei euch? eigentlich bin ich übergewichtig,würde gerne abnehmen,aber ich bin seit der stillzeit sooooo süchtig nach allem was schokolade dran drauf oder drin hat.Dabei bin ich sehr beprimiert,weil ich gerne wieder so dünn sein will wie früher,ich weiß nicht warum ichs einfach nicht sein lasse zu naschen,ich bereue es jedesmal hinterher.Wie ist es bei euch? Ich hatte füher 59 kg,hab in der 2 schwangerschaft bis 96 kg zugenommen,in der 3 schwangerschaft bis 91,5 und nun wiege ich bei 76/77 kg. Ich lese so oft das man durchs stillen abnimmt,kann ich nicht behaupten.

Mehr lesen

29. März 2007 um 13:35

Ausgewogen
Hallo,

durchs stillen hast Du einen erhöhten Grundumsatz, wlcher stetig steigt, je älter das Kind wird. isst Du also ganz normal und nicht mehr, nimmst Du automatisch ab.

Wenn Du aber das Kaloriendefitit ausgleichst oder übertriefst, wie z.B.durch Schokolade, dann nimmst Du natürlich zu.

Der Heißhunger auf Süßes kann durchaus ein Zeichen für einen erhöhten Grundumsatz sein oder das Deinem Körper irgendetwas fehlt. Versuche Dich so ausgewogen wie möglich zu ernähren, dann verschwindet er vielleicht....

Viel Erfolg

1 LikesGefällt mir

29. März 2007 um 15:30

Ging mir genauso!!!!!!!!
Ich bekam letzten Sommer mein erstes Kind und hatte ständig Gier auf Eis+Sahne oder Kuchen+Sahne, das war schlimm. Ich konnte es nicht lassen, jeder machte sich lustig über mich denn so extrem habe ich mich vielleicht verhalten wenn ich dabei war eine Crash-Diät zu machen und das hörte auch wieder auf.
Dann war mein Vater sehr krank und durfte ständig süßes essen. Da ich täglich da war genoss ich unsere Kaffeestunden!
Ich nahm so 1-2kg zu trotz stillen.
Als Lucas 6Monate alt war konnte ich mich eher zusammenreißen und probierte meinen Körper zu überlisten indem ich Weßbrot mit Marmelade aß denn das ist besser als Kuchen oder Schoki. Wollte dann auf Vollkorntoast+Marmelade umsteigen aber dann starb mein Vater und da war eh alles anders...
Lucas wird am Sonntag 10 Monate und ich habe es jetzt im Griff mich besser zu ernähren. Habe die Kilos die ich trotz stillen zunahm wieder runter.

Gew. vor SSW: 52kg (bei 1,52)
Gew. 40 SSW : 74kg
Gew. 7Tage nach Entbindung: 62,7kg
Gew. Heute: 61,5 kg

Meine Hebi gab mir den Tip als Austauschlebensmittel Melonen zu essen aber ich wollte Eis!!! Grrrrrrrrr!

Ich hoffe das Du es besser in den Griff bekommst und ich muß sagen es beruhigt ungemein wenn man liest das es anderen auch so geht...

LG Claudia und Lucas

Gefällt mir

29. März 2007 um 23:25

Vielen lieben Dank für eure Antworten
und eure tipps,
lieben gruß Babe.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen