Home / Forum / Mein Baby / Seit fast 3 Wochen Blutung

Seit fast 3 Wochen Blutung

7. April 2014 um 11:03

Hallo
habe nach der Geburt meiner Tochter (ist jetzt 8,5Monate) alt die Pille genommen hatte dann das erstemal im Februar über eine Woche die Blutung. Also jetzt nicht in der Pillenpause sondern mitten in der Pillenphase nenne ich das jetzt mal so.
Gynokologisch alles okay, keine Zyste, Schleimhaut war abgebaut.
Frau Doktor meinte vielleicht vertrage ich aus irgendwelchen Gründen meine Pille nicht mehr wollten es aber nochmal probieren. Sollte keine Pillenpause halten, die Pille durchnehmen. Dann vor knapp 3 Wochen wieder plötzlich eine Blutung.
Mal dunkel alt mit Gerinnsel, plötzlich hellrot frisch.
Ich spreche nicht von einer Zwischenblutung sondern einer richtigen zum teil kräftigen Blutung.
Ich also wieder zum Arzt alles okay, Pille wurde abgesetzt.
Bekam die Famenita musste mehrere täglich nehmen.
Seit einer Woche 5 täglich weils nicht besser wurde.
Musste heute Rücksprache mit der Praxis halten.
Leider ist noch keine Besserung in Sicht.
Manchmal blute ich über viele Stunden nicht o kaum und plötzlich wieder sehr stark. Seit 2 Tagen sehr stark.
Der FA sagte mir beim letzten Besuch das sie denkt das sich immer was von der Gebärmutter löst, daher dann soviel frisches Blut.
Naja jetzt soll ich sie wie bisher noch ein paar Tage weiter nehmen und mich dann wieder melden.
Achja mir ist seit einigen Wochen immer sehr schwindelig, manchmal schwarz vor Augen. Dachte es besteht ein Zusammenhang. Habe ein großes Blutbild machen lassen, alles super gut. Der Puls ist nur zu hoch, warscheinlich vom Stress.
Bin langsam echt am Verzweifeln, mache mir Sorgen ich kann doch nicht immer weiter Bluten.
Hat oder hatte jemand das selbe Problem, hat Rat oder bin ich ein Einzellfall?
Ich entschuldige mich für den doch sehr langen Text u für evtl. Rechtschreibfehler, hab mein Baby aufm Arm macht Bungeejumping.
Danke und liebe Grüße
nuss

Mehr lesen

7. April 2014 um 15:06

..
hab vorhin meine Tbl aus der Praxis geholt.
Wenns jetzt bald nicht aufhört zu bluten bekomme ich eine Hormonspritze .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2014 um 19:08

Ich
Hatte es damals mit der Cerazette. Ich hab 7 Monate fast durchgängig geblutet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2014 um 19:59

...
der eisenwert ist okay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2014 um 20:59

Das
weiß ich garnicht. War nur die Aussage meiner Hausärztin weil ich dachte der Schwindel könnte im Zusammenhang mit der Blutung stehen.
Oder vielleicht liegt es einfach nur am Stress.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2014 um 21:08

Das
werde ich auch machen. Danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper