Home / Forum / Mein Baby / Seit Sonntag Nacht 39,5 Fieber

Seit Sonntag Nacht 39,5 Fieber

21. Mai 2009 um 19:16

Waren heute beim KÄ aber der findet bei meiner 2 Jährigen Tochter nix. Kein Scharlach, Kein Husten schnupfem, Kein Magen,darm, keine Blasenentzündung.
Der Hals ist einwenig gerötet und sie hat seit Sonntagnacht fast 40 Fieber? Sie trinkt und wenn die Medis angeschlagen haben ist sie auch top fit und macht nur blödsinn.

Hatten eure das auch schon mal?.

soll morgen nochmal kommen,und dann soll sie mal das Blut untersuchen.

LG

Lisette

Mehr lesen

21. Mai 2009 um 20:23

Danke
sowas habe ich auch schon gehört.
Hat deiner net gehustet, oder schwer geatmet?
Meine ist ja sonst top fit? und wenns was mit der Lunge wäre dann würden das doch die Leykos anzeigen Oder? Also kenn ich das mit Lungenentzündung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2009 um 21:07
In Antwort auf genie_12458939

Danke
sowas habe ich auch schon gehört.
Hat deiner net gehustet, oder schwer geatmet?
Meine ist ja sonst top fit? und wenns was mit der Lunge wäre dann würden das doch die Leykos anzeigen Oder? Also kenn ich das mit Lungenentzündung!

Vielleicht...
ist es auch das 3 Tages Fieber?? Hat sie Ausschlag am Bauch/Rücken?? (kann auch evtl. ganz schwach nur sein).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2009 um 21:11

Hm
wir hatten vor 2 wochen auch so hohes fieber, geröteter hals aber das fieber war nach 2 tagen wieder weg. blut hatte er damals gleich abgenommen und da war auch nix. aber lungenentzündung ohne husten gibts das? fahr lieber gleich zum doc morgen versteh sowieso nich warum der nich gleich was macht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2009 um 19:35

So waren bei unserer KÄ
sie hat die Leykos gemessen. 13500! Der hals ist entzündet. Die Ohren sind auch total rot.
Im Mund ist ihr Zahnfleisch am unteren Eckzahn total entzündet und sie hat lauter Flecken im Mund.
Haben nun Antibiotika bekommen. Das hat sie nun schon 2 mal heute bekommen, das Fieber sinkt nicht wirklich.
Hoffe diese NAcht wird einwenig ruhiger. Dreh sonst noch vollig durch.

Gruß

Lisette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2009 um 11:47

Ein altes Hausmittel...
... mach der kleinen Quarkwickel, da kannst du wirklich nichts falsch machen... ein reines Naturprodukt, dass sich schon tausende male bewährt hat, so kannst du auf Medikamente verzichten! Hilft bei Fieber, husten und vielen mehr.
Es gibt sogar, neu in der Apotheke, Quarkpacks, die sehr einfach und sanft in der Anwendung sind. Wenn du nicht alle Kompressen brauchst, kannst du Quarkpack auch aufheben und später bei Sonnenbrand, Mückenstichen oder schwerden Beinen verwenden...
Ich wünsch euch beiden gute Besserung.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram