Home / Forum / Mein Baby / Setzen sich Eure Babies auch im Schlaf hin?

Setzen sich Eure Babies auch im Schlaf hin?

21. Januar 2012 um 22:22

Hallo!

Eigentlich haben wir nicht allzugroße Schlafprobleme.
Einschlafstillen gegen 8 und dann hat sie erst zwischen 5 und 6 wieder Appetit. Sie schläft also quasi durch.

ABER

Seit einiger Zeit setzt sie sich im Schlaf "aus Versehen" hin und weint dann bitterlich , weil sie offenbar nicht weiß, wie sie wieder ins Liegen kommt.
Wir gehen dann rein,legen sie wieder hin und sie schläft augenblicklich weiter. Das passiert so 2-5mal die Nacht.

Machen Eure das auch?
Was kann man dagegen tun?
Ist's vielleicht nur ne Phase?

Mir geht es nicht ums Durchschlafen! Sie weint dann immer so verzweifelt und das tut mir in der Seele weh.

Danke fürs Lesen und für mögliche Antworten.

Gute Nacht!

P.S. Meine wundervolle Tochter wird in 2 Wochen ein Jahr.

Mehr lesen

21. Januar 2012 um 22:26

Das macht meiner auch!
Er stellt sich sogar manchmal hin und weiß dann nicht wo er ist und fängt auch an zu weinen Wenn ich ihn hinlege schläft er auch sofort wieder ein.

Keine Ahnung was das ist oder woran das liegt bzw. ob man etwas dagegen machen kann.

Aber deine Maus ist nicht alleine

Liebe Grüße,
Julia & Niklas Noel (in 2 Tagen 14 Monate alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2012 um 22:50
In Antwort auf melva_12273162

Das macht meiner auch!
Er stellt sich sogar manchmal hin und weiß dann nicht wo er ist und fängt auch an zu weinen Wenn ich ihn hinlege schläft er auch sofort wieder ein.

Keine Ahnung was das ist oder woran das liegt bzw. ob man etwas dagegen machen kann.

Aber deine Maus ist nicht alleine

Liebe Grüße,
Julia & Niklas Noel (in 2 Tagen 14 Monate alt)

Seit wann macht er das denn?
Danke erstmal für die Antwort!

Und macht er das jede Nacht oder wurde es seltener mit der Zeit?

Mir tun die so leid! Aber da kann man wohl nix machen.
Früher oder später lernen sie schon sich wieder hinzulegen bzw. sich gar nicht erst hinzusetzen!


Schöne Träume
Nadine&Räupchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2012 um 23:00
In Antwort auf sunny_12570682

Seit wann macht er das denn?
Danke erstmal für die Antwort!

Und macht er das jede Nacht oder wurde es seltener mit der Zeit?

Mir tun die so leid! Aber da kann man wohl nix machen.
Früher oder später lernen sie schon sich wieder hinzulegen bzw. sich gar nicht erst hinzusetzen!


Schöne Träume
Nadine&Räupchen

Hmm...
Ich glaube auch so um den 1. Geburtstag rum. Bin mir aber nicht sicher. Er macht es eigentlich jeden Abend. Kann schon sein, dass er mal eine Nacht auslässt, aber er macht es sehr oft! Er macht es hauptsächlich in den ersten 1-2 Stunden nach dem Einschlafen. Danach wird es besser!

Ich wünsche euch auch schöne Träume!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2012 um 0:40


macht tim auch, er ist 10.5 monate alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2012 um 13:16

Aha, da bin ich ja erstmal erleichtert.
Es scheint also zur Entwicklung zu gehören, meint ihr!?!
Ich hatte schon leichte Befürchtungen, dass das Schlafwandeln meiner Familie durchkommt.

Mein Vater stand nämlich schon mal im Pyjama mitten in der Nacht auf der Straße. Und meine Schwester ist nachts in den Fahrradkeller gewandelt.
Da wäre meine Kleinen aber auch sehr früh dran. Aber man weiß ja nie, wann sowas losgeht.

Danke für die Antworten!
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen