Home / Forum / Mein Baby / Sex blockade ?? nach der geburt

Sex blockade ?? nach der geburt

27. April 2007 um 21:33

hallihallo und guten tag ...

hmm wie soll ich anfangen ?!
also .. an und fuer sich war mein menne noch nie der grosse beginner ..
doch seit der geburt von unserem zwerg drueck t bei uns der schuh ..
wir koennen einfach den punkt nicht ueberwinden ... es gibt kaum noch zärtlichkeiten und kaum noch sex s ... kennt iht dass beide haben lust aber es kommt einfach nicht dazu, weil keiner den ersten schirtt macht ???
vor unserem schatz funzte das einfahc von ganz allein aber jetzt kommt es mir wie abgerechnet vor

wie geht ihr damit um ? koennt ihr mir tips geben damit es mal wieder ein bisschen schóen wird ..

leider haben wir nicht die möglichkeit den kleinen mal abzugeben ,,, meine eltern wohnen zu weit weg und seine eltern sträuben sich ihn mal zu nehmen ,,,

lieben dank im voraus fuer eure antworten

denise

Mehr lesen

30. April 2007 um 3:56

*smile*
unserer zwerg ist jetzt schon 14 monate .. und ich farge mich wirklich wie lange das noch so weitergehen soll ...
wie gesagt wir schaffen eben einfahc nicht emrh den sprung dahin ...

aber vielelicht hast du rechtundes braucht einfach noch ein bisschen zeit

lieben dank fuer deine antwort

schmusepups

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 16:14

Wird schon wieder
Hallo,

wir hatten nach der Geburt gut 16 Monate keinen Sex. Schon einfach wegen der ständigen Belastung mit dem Kind, so richtig entspannt ist man ja kaum. Nachts schlief unsere Kleine zwischen uns und das hilft auch nicht unbedingt. Aber irgendwann haben wir dann doch wieder angefangen.
Allerdings ist es schon ein bisschen sehr abgesprochen und geht eigentlich nur, wenn unsere Kleine abends im eigenen Bett ist. Und dann auch immer mit dem Gedanken: "Hoffentlich fängt sie jetzt nicht an zu schreien... "

Wie wäre es denn mal mit einem Babysitter bei Euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 21:32
In Antwort auf sima_12741860

*smile*
unserer zwerg ist jetzt schon 14 monate .. und ich farge mich wirklich wie lange das noch so weitergehen soll ...
wie gesagt wir schaffen eben einfahc nicht emrh den sprung dahin ...

aber vielelicht hast du rechtundes braucht einfach noch ein bisschen zeit

lieben dank fuer deine antwort

schmusepups

Hm ...
... unsere Kleine wird bald 4 Monate. So richtig regelmäßig wird das bei uns auch immernoch nix. Die paar Male, die wir hatten, waren aber richtig schön! Anfangs tat es mir auch was weh (Dammrissnarben) und mein Mann hatte wohl Angst, mir weh zu tun. Dadurch allein ist man ja schon was verkrampfter. Und dann natürlich die Kleine. Sie schläft inzwischen im eigenen Bett und Zimmer und wir haben n Babyfon aufgestellt. Seitdem gehts besser. Trotzdem ist man oft total ausgelaugt am Ende des Tages und ich merke selbst, dass ich oft einfach nur noch schlafen möchte.

Gebt Euch Zeit, machen wir auch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest