Home / Forum / Mein Baby / Sexverbot nach der schwangerschaft?!

Sexverbot nach der schwangerschaft?!

9. August 2007 um 16:41

Hallo!

Ich hätte mal eine etwas pikante frage...
Nach meiner abschlussuntersuchung im krankenhaus sagte die ärztin zu mir ich dürfte jetzt für 6 wochen nicht in die wanne,nicht sauna...usw..und keinen verkehr haben...

bei der geburt ist meine scheide von innen ein klein wenig gerissen,das wurde genäht.ich spüre davon jetzt schon nichts mehr als ein wenig jucken...
Warum ahbe ich dieses sex verbot bekommen?...ich meine ich lese ja nun auch ständig davon das viele schon 2 wochen nach der entbindung sex hatten...waren das dann nur die glücklichen ohne jeden riss und schnitt?...
oder ist das mehr routine gewesen,das sie das sagte,soll ich mich in jedem fall an die 6 wochen halten,auch wenn ich es mir zutraue vorher?...

was sagt ihr dazu?

Mehr lesen

9. August 2007 um 18:42

---
Es geht dabei mehr um Hygiene als um Schmerzen, während des Wochenflusses ist frau extrem gefährdet, sich eine Infektion der Gebärmutter oder etwas in der Gegend einzufangen, deswegen sollte auf Sex verzichtet werden.

Wir haben uns auch nicht an die 6 Wochen gehalten, haben aber in der Zeit noch Kondome benutzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 18:57

Haben se mir auch gesagt...
...also nicht 6 Wochen sondern bis der Wochenfluß weg ist weil da wohl immer viele Bakterien in dem Blut sind und wenn man stillt darf das nicht an die Brust kommen,deshalb das mit dem Baden.So wurde es mir jedenfalls gesagt.LG Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen