Home / Forum / Mein Baby / Sie kratzt sich ständig an den Ohren...

Sie kratzt sich ständig an den Ohren...

7. Januar 2014 um 21:09

Meine Kleine kratzte sich eine Zeit lang immer hinter dem rechten Ohr. Wenn sie müde war oder nuckelte besonders. Ich schobs auf ne doofe Angewohnheit. Es.wurde aber schlimmer. Wir waren deswegen beim Kia, dachte evtl auch an einen Pilz oder eine Flechte... Warte aber nicht. Auch er sagte: doofe Angewohnheit. Ich gab ihr also immer etwas in die Finger zum Einschlafen und beim Flasche trinken. Funktionierte. Das Ohr heilte gut ab. Seit ein paar Tagen fängt sie nun wieder damit an. Diesmal auch hinter dem anderen Ohr und sie reibt auch oft über ihren Kopf, mit der flachen Hand allerdings.

Hmmm... Irgendwie kommt mir das komisch vor. Angewohnheit?! Nochmal zum Arzt?
Kennt so ein Verhalten eine von euch?

LG

Mehr lesen

7. Januar 2014 um 21:09

Sie
Ist 14 Monate alt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2014 um 3:58

Meine macht das auch...
Bzw kratzt sich sogar im Ohr wenn ich sie lasse. Fängt an wenn sie müde ist und besonders schlimm ists beim stillen.

Ich hatte dann angefangen ihr ein Stofftier in die Hand zu geben beim stillen und das klappt sehr gut. Seitdem "streichelt" sie beim trinken ihr Ohr und das Gesicht.

Sie ist 11 Monate alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2014 um 6:49

Kannst du ohrenschmerzen ausschliessen?
Ich würde rbtl nochmals zum Arzt um Ohrenschmerzen auszuschliessen...
Mein Kleiner streicht sich auch immer mit der Flachen Hand über den Kopf wenn er müde ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2014 um 13:43

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram