Home / Forum / Mein Baby / Sie pienst und pienst und pienst, ich bin ratlos

Sie pienst und pienst und pienst, ich bin ratlos

21. September 2010 um 12:06

Hallo an alle,
ich bin gerade so frustriert..........meine Maus wird heute in einer Woche 3 Jahre alt und hat am FR ihren ersten Tag im Kiga, soweit ist auch alles super, wenn nur dieses gepiense nicht wäre........ein Bsp:
Wir waren heute morgen im tierpark, fast 3 Std. war auch alles super, erst bei den Tieren, dann auf dem Spielplatz, ihre Puppe mit Puppenbuggy war dabei, alles super schön. Als wir dann heim sind, hab ich sie ins Auto gesetzt und sie fängt an zu jammern, ich hab dann gesagt was ist los? Keine Antwort.......nach noch etlichen Mal fragen, immer noch keine Antwort, werd icht echt sauer....mein mann sagt immer, dann lass sie doch, aber das gepiense kann man sich ja nicht anhören, ich versteh einfach nicht, warum sie mir nicht antwortet. Nach ner zeit wenn alles wieder normal ist erklär ich ihr, dass man antworten muss usw und sie sagt ja mach ich, mach ich beim nächsten mal das gleiche wieder ?! Es macht mich echt fertig, ist das bei euch auch so? Einfach so stur Und nach ner Zeit ist alles rum, ich fix und fertig und sie wieder gut drauf......................... ...und es war alles so schön heute morgen !!!!! Es war gar nichts !!!!
Wie soll ich reagieren was meint ihr?

Mehr lesen

21. September 2010 um 12:46

Wusste nicht
das man das wort piensen hier nicht kennt !!!!! JAMMERN !! meinte ich.
Natürlich erkläre ich ihr fast tagtäglich das sie ja schon groß ist und so toll sprechen kann ( wenn sie nur will *g*) und und und aber beim nächsten trotzanfall das gleiche wieder !

Warum man sein kind niemals schimpfen darf versteh ich allerdings nicht so ganz, ich denke das macht jede mutter mal?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 12:49

Was soll denn da ein scherz sein?
das ich von ihr verlange, dass sie mir sagt wenn sie was hat??????? Ihr wisst ja nicht wie gut sie spricht und was sie für einen wortschatz hat, sonst würde ich ja sagen, sie kann das noch nicht aber sie kann das !!!! Sie ist einfach nur so stur !! WAs würdet ihr denn machen, wenn euer kinde im auto rumjammert obwohl nichts ersichtliches ist und ihr keine antwort bekommt?? Würde mich mal interessieren !!
Was machen denn die Kinder im Kiga wenn sie was möchten, wenn sie sich angeblich nicht artikulieren können??? mmmmhhh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 12:49

Echt nicht?
sorry, bei uns ist das wort hier gang und gebe, tut mir leid sonst hätte ich ein anderes verwendet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 12:51
In Antwort auf yadira_12302141

Wusste nicht
das man das wort piensen hier nicht kennt !!!!! JAMMERN !! meinte ich.
Natürlich erkläre ich ihr fast tagtäglich das sie ja schon groß ist und so toll sprechen kann ( wenn sie nur will *g*) und und und aber beim nächsten trotzanfall das gleiche wieder !

Warum man sein kind niemals schimpfen darf versteh ich allerdings nicht so ganz, ich denke das macht jede mutter mal?!

Sie meint in der Situation nicht noch schimpfen
damit verstärkst du es ja noch und sie sagt erst recht nichts.

Ich würde normal nachfragen was ist. Nehem sie doch dazu in den Arm. Wenn sie nichts sagt, dann lass sie einfach und sag zu ihr "Wenn du magst, erzähl es mir später! Ich kann dir nciht helfen, wenn du nicht sagst, was los ist"

Dabei würde ich es erstmal belassen und dem Ganzen nicht allzu große Bedeutung schenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 12:53
In Antwort auf sannie79

Sie meint in der Situation nicht noch schimpfen
damit verstärkst du es ja noch und sie sagt erst recht nichts.

Ich würde normal nachfragen was ist. Nehem sie doch dazu in den Arm. Wenn sie nichts sagt, dann lass sie einfach und sag zu ihr "Wenn du magst, erzähl es mir später! Ich kann dir nciht helfen, wenn du nicht sagst, was los ist"

Dabei würde ich es erstmal belassen und dem Ganzen nicht allzu große Bedeutung schenken.

Ja
nur im auto ist das mit dem arm nehmen nicht so leicht *g* normalerweise wenn es daheim so ist, machen wir das auch, oft ist sie dann aber so zickig, dass sie nichts mehr möchte und einfach brüllt !! Naja, die Phase wird wohl auch vorrüber gehen !! Mein Mann sagt ja auch immer, lasss sie doch einfach, je mehr du sagst desto schlimmer wird es, aber soll ich sie einfach rumjammern lassen........das hält man ja auch nicht ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 13:03

Ja
das kann alles sein, aber ich sag ja dann zu ihr, bist du müde, hast du durst, hunger, willst du dein schnulli usw und JA ist ja sicher nicht zu viel verlangt ) Aber es kommt dann gar nichts mehr !!!!! Naja heute mittag ist sie wieder besser gelaunt. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2010 um 14:05

Vielleicht
gibt es aber in dem Moment auch einfach nichts zu sagen? Wenn du ihr aus dem Moment nicht raushelfen kannst und kein Schnulli, trinken, essen etc. hilft sondern sie vielleicht auch nur Druck abbaut über das jammern, dann ist das halt so und sie kann dir nichts weiter sagen.
Denn egal wie weit deine Kleine sprachlich schon ist, sie ist sicher nicht in der Lage zu sagen "Du Mama, gib mir doch einfach gerade mal ne Minute um all die Aufregung und die Eindrücke zu verarbeiten, ich bin gleich wieder gut drauf."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook