Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Sie will immer zu Papa!!

6. Dezember 2014 um 14:41 Letzte Antwort: 6. Dezember 2014 um 19:36

Hallo ihr lieben unsere Tochter(16 Monate)
ist wohl ein totales Papakind. Sie sagt immer nur Papa Papa und Mama sagt sie kaum , Wenn er irgendwo hingeht will sie ihn nicht gehen lassen und fängt histerisch an zu schreien , Abends will sie von ihm ins Bett gebracht werden usw . Bei ir reagiert sie nicht so extrem wenn ich irgendwo hingehe und jammert wenn Papa sie mir auf den Arm geben will .
Nicht falsch verstehen ich finde es super das sie so an ihrem Vater hängt aber ich frage mich was ich falsch mache .Könnte es daran liegen das ich im Moment zuhause mit ihr bin und Papa arbeitet ? Oder weil ich auch öfter Nein zu ihr sage und manchmal schimpfen muss

Habt ihr vielleicht Erfahrungen ubd auch so Papakinder?

Mehr lesen

6. Dezember 2014 um 15:04


Huhu

Bei uns ist es ähnlich.. Meine Maus (27 Monate) hat oft Mama- bzw Papaphasen.. Im Moment bin ich wieder die Gute und Papa darf zB nicht ihre Zähne putzen oder sie trösten. Und das obwohl ich auch nein sage und mal schimpfe.. Vor 2 Wochen noch durfte ich nichts machen und war sehr traurig darüber, aber wie gesagt das ändert sich öfters mal bei ihr

Gefällt mir

6. Dezember 2014 um 16:19

Mein
Großer ist auch so ein papakind. Ich rede mir immer ein, dass wir einfach so eine starke Bindung haben, dass er bei mir nicht so Klammern "muss"

Aber was ich mich spontan frage...muss man mit einem 16 monatigem Kind schimpfen?
Oder benutzt du dieses Wort nur statt Nein sagen?

Gefällt mir

6. Dezember 2014 um 17:30
In Antwort auf

Mein
Großer ist auch so ein papakind. Ich rede mir immer ein, dass wir einfach so eine starke Bindung haben, dass er bei mir nicht so Klammern "muss"

Aber was ich mich spontan frage...muss man mit einem 16 monatigem Kind schimpfen?
Oder benutzt du dieses Wort nur statt Nein sagen?

Mit "Schimpfen"
Meine ich es nicht böse sondern wenn ich ihr halt Sachen verbiete ,z.B geh nicht an die Kabel ,bleib sitzen im buggy usw. Uch kann sie ja auch nicht alles macjen lassen dafür ist sie schon alt genug finde ich .

Gefällt mir

6. Dezember 2014 um 17:35


Wie schön das es nicht nur mir so geht
Da fühlt man sich direkt besser . Ich finde es auch super schön das sie den Papa so liebt.

Gefällt mir

6. Dezember 2014 um 19:36

Huhu
meine Tochter ist auch eher das Papakind.. das tut der Mamaseele manchmal schon etwas weh xD
Momentan ist wieder besser, da drf ich sie auch mal haben ohne dass sie meckert.Zum Glück ist mein Sohn ein Mamakind, da bin ich wenigstens nicht "alleine" ^^

Denke das legt sich wieder, man sagt ja dass Mädchen eh mehr Papakinder sind und Jungs eher Mamakinder..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers