Anzeige

Forum / Mein Baby

Sind diese Lebensmittel blähend?

Letzte Nachricht: 24. April 2008 um 11:40
H
hanaa_12345180
24.04.08 um 11:22

Hallo,

bisher vermeide ich noch so typische blähende Lebensmittel, wie z.B. Zwiebeln und Hülsenfrüchte, weitesgehend.
Bei einigen Sachen bin ich mir aber nicht sicher, ob sie blähend sind.

Was ist z.B. mit Broccoli und Blumenkohl, oder Kohlrabi?

Natürlich reagiert jedes Baby anders, aber vielleicht haben hier ja mehrere Mamas die gleichen Erfahrungen gemacht.


Danke und Grüße
Katja

Mehr lesen

D
dido_12505171
24.04.08 um 11:27

Ich hatte damit keine Probleme,
das musst du aber echt ausprobieren. Außerdem sagen auch manche Hebis, dass man nach dem 3. Monat alles wieder essen kann.

Ich hab auch von Anfang an Zwiebeln (gekocht, in Soßen und so) gegessen und hab keinen Unterschied bei meinem Süßen gemerkt.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
dalya_12688103
24.04.08 um 11:40

Jepp
im gvk hieß es bei uns, das alles potentiell blähend ist, wo *kohl* drinne vor kommt...

also auch blumenkohl, ko(h)lrabi und sogar bro*kohl*i

aus erfahrung was sagen kann ich leider nicht, da mein kleiner auch nach nudeln, brot, usw. bläht und pupst, sprich: nach allem!!!

noch ein tipp: manche babies reagieren auch auf kohlensäurehaltige getränke oder milchprodukte

liebe grüsse,
-marlen & arjen- (10wochen heute )

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige