Home / Forum / Mein Baby / Sind eure Kinder auhc so schlimm???

Sind eure Kinder auhc so schlimm???

19. Dezember 2008 um 12:57 Letzte Antwort: 19. Dezember 2008 um 15:03

Oh, Fiona ist momentan extrem nervig!
Sie schläft morgens nicht mehr, ist aber todmüde und jammert nur rum. Brot will sie morgens nicht essn sondern nur ihre Flasche.

Mittagsschlaf macht sie zwar super aber 2 Stunden später ist die Höhle wieder. Nur am rumnöllen.

Wenn wir spazieren sind will sie aus dem Buggy raus und laufen, wenn ich sie dann laufen lasse setzt sie sich andauernd auf den Boden und will nciht weiter.

Naja wenn wir dann wieder zuhause sind geht das Gemcker wieder weiter! Kann es langsam echt nicht mehr hören!!!

Ist das ein Schub oder so? Also Fiona ist 1 Jahr alt.


lg

Mehr lesen

19. Dezember 2008 um 13:05

Hahaha!
Sehr witzig!


Ganja: Ein Sxchub? in meinem Oje ich wachse Buch steht nix mehr drin.

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:06

Hm
ich würd sagen du hast jetzt 2 möglichkeiten: entweder nachgeben oder knallhart sein! mein keks bleibt im kiwa wenn wir spazieren gehn. flasche trinkt er morgens auch find ich ejtz nich so schlimm. viell hat sie zahnweh? kann auch ein schub sein glaub in dem alter war da nochmal was. also mo is nur so, wenn er krank wird, zähne kriegt oder so. normalerweise is er ganz lieb

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:12

Das ist mir schon klar!
Wollte halt nur fragen ob es echt ein Schub sein könnte. Und mal ein bisschen Frust wegschreiben!



Mein KA meinte sie soll keine Flaschen mehr kriegen.
Und klar ich lass sie auch bocken. Aber es nervt schon echt . Den ganzen Tag Gejammer, kann noch net mel allein aufs Klo gehen.
Und jetzt ist mein 2. Thread auch ncoh in die Hose gegangen

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:13
In Antwort auf jordan_11847057

Das ist mir schon klar!
Wollte halt nur fragen ob es echt ein Schub sein könnte. Und mal ein bisschen Frust wegschreiben!



Mein KA meinte sie soll keine Flaschen mehr kriegen.
Und klar ich lass sie auch bocken. Aber es nervt schon echt . Den ganzen Tag Gejammer, kann noch net mel allein aufs Klo gehen.
Und jetzt ist mein 2. Thread auch ncoh in die Hose gegangen

Wieso
soll sie keine flashcne mehr kriegen? ich geb ihm auch 2 flaschen am tag schon immer. seh das auch gar nich ein abzugewöhnen warum denn?

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:15
In Antwort auf doris_11948884

Wieso
soll sie keine flashcne mehr kriegen? ich geb ihm auch 2 flaschen am tag schon immer. seh das auch gar nich ein abzugewöhnen warum denn?

Die KÄ meinte es kann zu Zahnschädigungen führen.
Und sie gewöhnen sich dran und wollen mit 4 Jahren dann immer noch eine.

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:18
In Antwort auf jordan_11847057

Die KÄ meinte es kann zu Zahnschädigungen führen.
Und sie gewöhnen sich dran und wollen mit 4 Jahren dann immer noch eine.

Ach
schmarrn. es kommt ja nich durch die flasche sondern durchs dauernuckeln da kann dann auch wasser drin sein. wenn du zähne putzt dann is es ok. ich hab auch ewig flasche getrunken und keine zahnschädigung. würd mich da nich so vresteifen drauf

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:22
In Antwort auf doris_11948884

Ach
schmarrn. es kommt ja nich durch die flasche sondern durchs dauernuckeln da kann dann auch wasser drin sein. wenn du zähne putzt dann is es ok. ich hab auch ewig flasche getrunken und keine zahnschädigung. würd mich da nich so vresteifen drauf

Ja, vor allem
sie schläft abends auch besser ein mit ner Flasche. Wie putzt du den die Zähne? Vor oder nach der Flasche?
Klar sollte man ja danach machen. Aber sie ist dann so aufgedreht (sie liebt Zähne putzen) das an schlafne net mehr zu dneken ist.

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 13:39

Echt noch 2 Flaschen?
Hmm. Morgens und abends dann?
Wollte eignetlich ihr jetzt bald Kuhmilch aus dem Becher geben.
Macht Kuhmilch satt? gebe ich ihr das anstatt der Flaschemilch?

Gefällt mir
19. Dezember 2008 um 15:03

Ja meiner ist auch so
und manchmal denke ich...es wird immer schlimmer... er treibt mich manchmal regelrecht in den Wahnsinn,der Kerl. Da werden Sachen nach mir geworfen,fängt an zu hauen...genörgel und geschrei,wenn er nicht bekommt was er will. Von seinen Wutanfällen will ich gar nicht erst anfangen.
Ich muss oft sehr streng mit ihm sein,sonst würde er mir wirklich den ganzen Tag auf der Nase rumtanzen. Mein Sohn ist ja kein Baby mehr,sondern ein Kleinkind und der weiß genau was er macht. Und er weiß auch was er darf und was nicht. Würde an deiner Stelle anfangen deiner Tochter Grenzen aufzuzeigen. Mit 1Jahr kann man damit ruhig anfangen...sonst wird das nicht besser...glaub mir.

Morgens die Flasche find ich nicht schlimm. Meiner hat bis vor Kurzem Morgens auch noch Milch getrunken.

lg
Evy+Nico-Alexander*19Monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers