Forum / Mein Baby

Sind haarspangen im kindergarten nicht erlaubt?

Letzte Nachricht: 22. Juni 2013 um 17:03
22.06.13 um 6:22

Sind Haarspangen im Kindergarten nicht erlaubt? Lese das jetzt schon zum zweiten mal. meine tochter ist 3 und kommt im august in den kindergarten. weiss gar nicht was ich ohne haarspangen mit den haaren machen soll

Mehr lesen

22.06.13 um 11:34

Also bei uns
Sind spangen erlaubt, der Kiga hat sogar selbst einen Vorrat dort, falls mal eine benötigt wird zum Haarebändigen, Haargummis auch.

War aber als ich Kind war auch so.

Ich meine in der Kleinen Gruppe von den U3 Kinder okay, aber bei den 3-6 jährigen?
Ich glaub ich kenn zuviele vernüftige Kinder die sich keine Haarspangen in den Mund stecken und runterschlucken

Frag einfach mal wie das in deinem Kindergarten ist.

Gefällt mir

22.06.13 um 13:38

Danke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.06.13 um 15:24

...
Haarspangen sind prinzipiell erlaubt, aber auch nur welche, die erstens ordentlich fest sitzen (am besten zum zuclipsen) und zweitens keine große Verletzungsgefahr (Verschlucken z.B.) bergen. Haarreifen, Bänder, Gummis alles okay und sogar bei langen Haaren erwünscht. Verboten dagegen Uhren, Armbänder, Ketten - es gab schon Kinder, die sich selbst erdrosselt haben bzw. andere gefährliche Verletzungen erlitten haben, weil sie damit hängen geblieben sind. Wir haben einen großen Garten mit Versteckecken für die Kinder und können die Kinder nicht jederzeit sehen. Darum verboten.

Gefällt mir

22.06.13 um 17:03


Bei uns im kiga sind hasrspangen auch erlaubt!! Aber eltern, die panisch, pampig ind eklig werden, wenn mal eine fehlt, nicht!

Nee im ernst, haarspangen stellen krin problem dar. Werden nur gerne verloren und nicht mehr gefunden...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers