Home / Forum / Mein Baby / Sind Jungssachen teurer?

Sind Jungssachen teurer?

1. November 2015 um 9:38

Ich habe gerade bei A m a z o n nach Babykleidung für ein Geschenk gesucht....und dabei fiel mir auf, dass Jungssachen scheinbar teurer sind als Mädchensachen....ich habe nach einem Set gesucht, also LA Shirt, Hose und Jäckchen.... war beides von der gleichen Marke.

Könnt ihr das bestätigen oder war das gerade Zufall?

Wäre ja schon sehr gemein....

Mehr lesen

1. November 2015 um 10:43

Ich finde, erst als die Kinder größer wurden,
wurde der Unterschied merklich.
Für Mädchen gibt es mehr und oft günstiger.
Für den großen Käufe ich eine Jeans für 20-30 Euro, für die kleine bekomme ich da 3-4 Leggings, oder 2 andere Stoffhosen, die halt einfach auch aufgrund der Stoffe billiger sind als Jeans, oä.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 7:58
In Antwort auf adenin

Ich finde, erst als die Kinder größer wurden,
wurde der Unterschied merklich.
Für Mädchen gibt es mehr und oft günstiger.
Für den großen Käufe ich eine Jeans für 20-30 Euro, für die kleine bekomme ich da 3-4 Leggings, oder 2 andere Stoffhosen, die halt einfach auch aufgrund der Stoffe billiger sind als Jeans, oä.

Ja....bei den
Jungssachen fehlt so ein bisschen die Alternative zur Jeans irgendwie....und die Jogginghose ist ja auch nicht wirklich immer geeignet. Bei ganz frischen Babys sind Strampler super, aber so mit 6 Monaten...? Da gibt's dann scheinbar überwiegend Jogginghosen und Jeans auch schon. Wobei man ja so eine Mischung aus Stoffhose und weiter Leggins auch gut einem Jungen anziehen könnte....so was finde ich aber wenig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 8:45
In Antwort auf norris_12883622

Ja....bei den
Jungssachen fehlt so ein bisschen die Alternative zur Jeans irgendwie....und die Jogginghose ist ja auch nicht wirklich immer geeignet. Bei ganz frischen Babys sind Strampler super, aber so mit 6 Monaten...? Da gibt's dann scheinbar überwiegend Jogginghosen und Jeans auch schon. Wobei man ja so eine Mischung aus Stoffhose und weiter Leggins auch gut einem Jungen anziehen könnte....so was finde ich aber wenig.

Unser
Sohn ist 7,5 Monate und ihm zieh ich viel Hosen aus Jerseystoff an, sei es einfarbig oder aus bunten Stoffen für Kinder, mit Piraten und so. Dann hab ich zwei latzhosen aus Jersey, ich glaub bei Ernstings family gekauft. Und ein paar Leggings von H&M in blau weiss gestreift oder grau mit Sternchen. Im Babyalter können auch Jungs ruhig Leggings tragen Jeans haben wir eine einzige und er hatte sie einmal an. Viel zu starr zum strampeln und so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 9:50
In Antwort auf sanne1178

Unser
Sohn ist 7,5 Monate und ihm zieh ich viel Hosen aus Jerseystoff an, sei es einfarbig oder aus bunten Stoffen für Kinder, mit Piraten und so. Dann hab ich zwei latzhosen aus Jersey, ich glaub bei Ernstings family gekauft. Und ein paar Leggings von H&M in blau weiss gestreift oder grau mit Sternchen. Im Babyalter können auch Jungs ruhig Leggings tragen Jeans haben wir eine einzige und er hatte sie einmal an. Viel zu starr zum strampeln und so

Als Baby
hat mein großer auch sehr viele solcher Hosen getragen.
Da hat das noch nicht diesen Jogginghosenflair, bietet mehr Bewegungsfreiheit und es gibt ganz schöne Stoffe und Schnitte.
Jetzt ist mein Großer 3 die kleine wird jetzt 2 und da merkt man dann doch einen teilweise großen Unterschied, bedingt durch die Auswahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2015 um 18:51

Das kann
gut sein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen