Home / Forum / Mein Baby / Single Mann mit Kinderwunsch

Single Mann mit Kinderwunsch

5. Juni 2011 um 16:35

Hallo,

ich Single, habe aber schon seit längerem den Wunsch nach einem Kind. Ich überlege jetzt wie die Chancen für einen alleinstehenden Mann stehen ein Kind zu adoptieren.
Kennt sich hier jemand damit aus?

Mehr lesen

6. Juni 2011 um 0:45

Naja ich weiß
Zu 2. ist es natürlich besser. Habe einige Enttäuschungen hinter mir, und überlege ob auch dieser Weg möglich wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 15:47

Kennt ...
sich hier jemand damit aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 20:56

Hmm...
vieleicht wäre es ja auch möglich eine leihmutter zu finden... ob sowas möglich ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 16:58

Kinderwunsch
Hallo!
Ich habe auch einen Kinderwunsch! Können wir gemeinsam Kinder adoptieren?
VG,
Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2012 um 14:54

Freundin hat ein Kind und Vater ist Unbekannt
Wär das nicht passend? Eine gute Freundin von mir hat ein Kind, doch der Vater ist unbekannt. Sie würde sich sicher über die Unterstützung bei der Kindererziehung freuen. Vielleicht kann man ja das Kind "zu hälfte" adoptien. Geht das überhaupt? Die beiden Elternteile müssen ja nicht zusammen leben. Aber es ist sicher besser für das Kind als keinen Vater zu haben, oder einen der sich nie blicken lässt und nicht zahlt. Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2012 um 9:35

Huhu
Naja, damit auskennen ist zwar zuviel gesagt, aber ich hoffe, dass ich Dir helfen kann. Also, prinzipiell können auch Singles adoptieren. Du mußt Dich nur darauf gefasst machen, dass Dein Hintergrund (Lebensumstände, Wohnung, Finanzen) um einiges genauer und kritischer von Jugendamt unter die Lupe genommen wird. Viele Singles adoptieren im Ausland, weil es in einigen Ländern einfacher ist, als hier in Deutschland, aber das kommt auf das Land drauf an. In manchen Ländern werden Single-Adoption prinzipiell ausgeschlossen, in anderen, wäre es für Dich jetzt z.B. nicht möglich, ein kleines Mädchen zu adoptieren, weil nur gleichgeschlechtlich vermittelt wird. Besorg Dir den Ratgeber Adoption von Herbert Riedle und Barbara Gillig-Riedle. Das Buch enthält alles wichtige zum Thema Adoption (auch Singleadoption). Du hast einen harten Weg vor Dir, lass Dich aber nicht entmutigen, es lohnt sich! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen