Home / Forum / Mein Baby / @ SKADIRU

@ SKADIRU

11. Juni 2014 um 18:50

Sorry, für den Überfall.. aber ich meine mich zu erinnern dass du mal erzählt hast, dass dein Sohn/deine Tochter (weiß es leider nicht mehr genau) das Sprechen erst mit knapp 4 Jahren "gelernt" hat. Warst das du? Wenn ja, hast du gewartet und das kam alles von allein von heute auf morgen?!

Mein Sohn wird im September 4 Jahre alt. Er kann schon frei Radfahren ohne Stützräder, aber sprechen ist glaub ich nicht so seins! (Sorry, wenn ich das mit dem Radfahren vergleiche, aber man kann ja eigentlich eher sprechen, als frei Radzufahren mit 3,5 Jahren, oder? )

Danke dir schon mal und liebe Grüße,

Caro

Mehr lesen

12. Juni 2014 um 6:43

Sorry dass ich mich ungefragt einmische
Aber warst du schon bei einem Logopäden? Und was sagt dein Sohn denn schon alles? Radfahren mit 3,5 ist allerdings wow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 7:10


ich misch mich auch mal ein...


meine tochter hat in dem bereich auch ein problem. bis zum 3. lebensjahr sprach sie vielleicht 8 worte.
haben dann mit logo angefangen. 1 jahr lang, 2 mal die woche. etwa 2-3 monate vor ihrem 4. geburtstag sah man erste erfolge.
mit 4 kam sie in einen sprachheilkiga. ich finde das hat echt schon viel gebracht. ob es nun am kiga liegt oder sie den enormen fortschritt auch so gemacht hätte weis ich nicht.

sie ist jetzt fast 1 jahr in dem kiga und ihre sprache ist förmlich explodiert. altersgenossen hängt sie immer noch hinterher, klar. aber die wandlung ist schon extrem.

wende dich am besten erst mal an den kinderarzt, lass das gehör checken. geh zu einem pädaudiologen, logopäde.
das waren so unsere ersten schritte

ps: meine konnte mit 3 1/2 auch rad fahren... vom sprechen noch weit entfernt, aber rad fahren...so sind sie die kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 13:17


Oh sorry, dann habe ich dich verwechselt. Irgendjemand, der "lila" ist, war es aber auf jeden fall!

Wir sind bei der Logopädie, ja! Dort meinen sie aber, dass es noch okay ist für sein Alter! Zudem muss ich sagen, dass er oft auch einfach keine Lust hat zu reden und macht gerne auf Baby! Ich habe mich so oft verrückt gemacht, ob laufen, krabbeln, trocken werden und co. und alles ging iwann einfach so! Ich hoffe dass es bei der Sprache auch so ist!

Kinderärztin meinte sie gäbe ihm noch Zeit bis zur nächsten U-Untersuchung, dann mit 4 Jahren! Gehör wurde untersucht! Polypen wurden vor vier Wochen entfernt und ein Trommelfellschnitt gemacht ohne Röhrchen!

Da wir in nächster Zeit länger ins Ausland gehen, wird die ganze Förderung wegfallen. Ich hoffe bis dahin explodiert es aus ihm raus. :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram