Home / Forum / Mein Baby / Sohn braucht therapie wegen fg

Sohn braucht therapie wegen fg

27. November 2014 um 22:43

Oh man nach einem langem Gespräch mit der Kigapsychologin hat sich rausgestellt, dass mein Sohn eine Therapie braucht
Mache mir total die vorwürfe... vorallem weil das erst jetzt 10 Monate dannach rauskam

War jemand schon in einer ähnlichen Situation?

Mehr lesen

28. November 2014 um 8:04

Keiner

Gefällt mir

28. November 2014 um 8:18


Hmm,

wie alt ist denn dein Kind? Und warum genau braucht er jetzt ne Therapie?
Verstehe, dass du traurig bist...

Gefällt mir

28. November 2014 um 8:46

Das wichtigste ist,
dass es überhaupt erkannt wurde. Und vielleicht ist es ja in einer kurzzeittherapie zu lösen.

Tut mir sehr leid für euch. Aber das kriegt ihr bestimmt wieder hin!

Wieso zieht die Psychologin denn jetzt diesen Schluss und nimmt den Grund an?

Gefällt mir

28. November 2014 um 9:10

Der
Psychologin ist es schon kurz darauf aufgefallen leider habens irgendwie die Erzieher versäumt mir davon zu erzählen.


Es ist so, dass mein Sohn "gemobbt" wird unter andem da er Selbstwertgefühl hat und sich nicht richtig wehren kann.
Die Psychologin meint es liegtdaran, dass er die Fg nicht verarbeitet hat.
Er erzählt immer vom Baby und zb an Ostern meinte er , dass Baby ist wie Jesus es ist gestorben und wird wieder auferstehen usw.
Er redet generell immer viel vom Tod im Kiga.
Sie meint sie hat den Eindruck er gibt sich die Schuld( das Gefühö hab ch auch da er selbst zu mit mal meinte "Das Baby ist tot weil ich böse war") und hatdas Gefühl er ist nichts wert weil er vielleicht denkt er darf leben und das Baby nicht.

Sie meint mein Sohn ist sehr intelligent und sensibel und sozialkompetent und dadurch vielleicht verarbeitet er es anders.
Zudem wir das Thema ( mein Mann wollte es so) immer vermieden haben wenn er uns drauf ansprach und so konnte er nie damit abschliessen.
Ich mach mir voll die Vorwürfe

Gefällt mir

30. November 2014 um 1:12

Ja ich
weiss es war ne schlechte idee ncht drüber zu reden.:/

Gefällt mir

30. November 2014 um 1:13

Ich habe
gestern mit ihm geredet.
Er meinte zu mir er dachte er sei schuld weil er mich als wir bei meiner Mutter zu Besuch waren in den Bauch geschlagen hat.
Oh man..
Krass an was sich Kinder erinnern und dass sie eben gleich denken sie seien schuld..
er musste das so lange mit sich tragen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sprachrückentwicklung? o.o
Von: nena_12657824
neu
30. November 2014 um 0:35
Diskussionen dieses Nutzers
Mache mir sorgen
Von: zimtschnecke24
neu
29. August 2016 um 8:54
Mache mir sorgen
Von: zimtschnecke24
neu
29. August 2016 um 8:54
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen