Home / Forum / Mein Baby / Sohn hat sich vor kita eingenässt jugendamt

Sohn hat sich vor kita eingenässt jugendamt

3. Dezember 2012 um 10:41 Letzte Antwort: 3. Dezember 2012 um 13:50

Guten morgen

Hatte vor 3 tagen ein anruf vom jugendamt bekommen.
Vor ein paar wochen hat sein vater ihn zur kita gebracht, auf dem weg dahin hat mein sohn (4) sich wohl in die hose gemacht, aber nichts gesagt.
Dem vater ist das auch nicht aufgefallen, da mein sohn sich auch selber die jacke auszieht und schuhe an...

Naja hedenfalls kam dann der anruf vom ja, das der kiga sich gemeldet hat, mein sohn wäre nass in den kiga gekommen und hat demebtsprechend auch angefangen zu riechen

Ja meinte am telefon zu mir, das die dem nichts beimessen, passiert halt das ein kind sich einnässt und nichts sagt, und da die kita auch meinte das es eine einmalige sache war würde das jetzt einfach unterm tisch fallen.


Nun bekam ich eben ne email vom ja:
...der kindergarten hat wieder beschwerde eingereicht, wir würden ihnen ans herz legen dringend eibe neue tagesstätte zu suchen.

?!?!

Wie hier manche evtl gelesen haben bin ich mitten um umzug, das hab ich dem kiga auch gesagt, deswegen fehlt mein sohn im mom öfter. Weil wir vom süden der stadt in den birden ziehen, sind wor jetzt halt oft bei meiner mum im norden weil ds mit der renovierung dann einfcher ist...
Nja, ich mach mir trotzdem sorgen über so aussagen bzw was der kiga wieder zu beanstanden hat

Mehr lesen

3. Dezember 2012 um 10:48

Ja
Ich hatte ihr am telefon meine email adresse gegeben, weil sie meinte das es besser ist schriftverkehr zu führen, damit man alles schwarz auf weiss hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 10:48

Hallo
Hat der Kindergarten sich nicht vorher selbst mit euch in Verbindung gesetzt? Sind die Erzieherinnen gleich zum JA gegangen? Das wär ja ziemlich dreist. Ich meine, ich kontrolliere auch nicht unbedingt vorher, ob mein Sohn nass ist oder nicht. Er würde es mir aber auch sagen.

Und die Mail, dass ihr euch wegen einer erneuten Beschwerde einen neuen Kiga suchen sollt, ist auch sehr komisch. Würde glaube mal beim JA einen Termin ausmachen und da vorsprechen. Ist immer persönlicher.

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 10:52
In Antwort auf derval_12443421

Hallo
Hat der Kindergarten sich nicht vorher selbst mit euch in Verbindung gesetzt? Sind die Erzieherinnen gleich zum JA gegangen? Das wär ja ziemlich dreist. Ich meine, ich kontrolliere auch nicht unbedingt vorher, ob mein Sohn nass ist oder nicht. Er würde es mir aber auch sagen.

Und die Mail, dass ihr euch wegen einer erneuten Beschwerde einen neuen Kiga suchen sollt, ist auch sehr komisch. Würde glaube mal beim JA einen Termin ausmachen und da vorsprechen. Ist immer persönlicher.

lg

Nee nichts
Ich war schon ziemlich überrumpelt.

Ich kann am donnerstag um 15 uhr zum JA stand in der email. Klar geh ich hin, aber das macht mir bauchschmerzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 11:50

Das ist ja hammerhart!
Was sagt der Kiga, WARUM sie es gleich gemeldet haben...??
Ich an Deiner Stelle würde mir nen neue Kiga suchen, das ist doch keine Basis!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:08

Das ist ja echt Hammer
Ich finde es gut, dass JA und Kitas /Schulen miteinander kooperieren, aber wasn das für ne scheisse??
Mein Gott, mein Sohn hatte sich auch schon in die Hose gepieselt und nichts gesagt, ja, weil es viele Kinder eifach überhaupt nicht stört!!
Und ich fide es überhaupt nicht schlimm, dass es dem Papa nicht aufgefallen ist!!
Man sieht das doch nicht imer sofort und Männer sowieso nicht!!
Und ehrlich ,der Hammer finde ich es , dass beim Abholen nicht du auf die Seite genommen wirst und man dir es mitteilt, sondern dem JA!!!
Was wollen sie dir anhängen?Vernachlässigung des Kindes oder was?
Und weil dein Sohn nmom nicht regelmäßig kommt, wird da wieder angerufen?
Vergessen, dass Kita überhaupt keine Pflicht ist?
Ich finde das echt Hammer, ich wäre schon längst bei der Leitung auf der Matte gestanden und würde hier mal ne ganz kräftige Ansage machen und mich an de Träger etc wenden!!
Vielleicht sollte man lieber mal in den Familien eigreifen, wo es bitter nötig ist...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:09

Also ich muss ehrlich sagen
Unsere erzieherin kam letztens mit einem beutel und sagte cem hatte die hosen nass, aber schon wo er kam mir war das so peinlich aber sie hat ihn umgezogen und gut war da gabs kein aufstand oder so bei mir hatte auch papi ihn morgens gebracht.

Aber ganz ehrlich ich wuerde mir auch eine neue kita suchen wenn wegen dieser einen sache ein aufstand machen,oder waren schon vorher sachen die bemaengelt wurden?

Warum fehlt den den dein sohn wenn du renovieren tust? ist doch schade fuer ihn, er vermisst doch die anderen kinder.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:12
In Antwort auf elva_12739456

Also ich muss ehrlich sagen
Unsere erzieherin kam letztens mit einem beutel und sagte cem hatte die hosen nass, aber schon wo er kam mir war das so peinlich aber sie hat ihn umgezogen und gut war da gabs kein aufstand oder so bei mir hatte auch papi ihn morgens gebracht.

Aber ganz ehrlich ich wuerde mir auch eine neue kita suchen wenn wegen dieser einen sache ein aufstand machen,oder waren schon vorher sachen die bemaengelt wurden?

Warum fehlt den den dein sohn wenn du renovieren tust? ist doch schade fuer ihn, er vermisst doch die anderen kinder.

Weil
Unsere neue wohnung ca 40km entfernt ist.
Wir hatten das jetzt 3 mal den fall, das wir uns morgens da oben ne neue kita anschauen konnten. Wenn wir dann bis abebds in der whg sind, schlafen wir dann direkt bei meiner mutter, die eine str weiter wohnt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:15

Der
Vorgall war am 2.10
Da war keine strumpfhosenzeit.
Ich kann es allerdings nicht beurteilen wie was und warum

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:20

Ich
Hab jetzt einfach nochmal beim JA angerufen.
Die dame sagte, das ich mir keine sorgen machen muss. Die müssen nur rücksprache mit mir halten, egal was gemeldet wird.
Sie sagte es ginge nur um dieses einmalige einnässen und um das fehlen in der kita.

Ich hab dann auch erklärt das ich im umzug stecke und die meinte das von der kita öfter belanglose dinge gemeldet werden, aber ich solle das nicht als angriff werten, besser überall mal zuviel als zu wenig geschaut.

Naja.nehm ich mal so hin.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:26
In Antwort auf allie_12679230

Ich
Hab jetzt einfach nochmal beim JA angerufen.
Die dame sagte, das ich mir keine sorgen machen muss. Die müssen nur rücksprache mit mir halten, egal was gemeldet wird.
Sie sagte es ginge nur um dieses einmalige einnässen und um das fehlen in der kita.

Ich hab dann auch erklärt das ich im umzug stecke und die meinte das von der kita öfter belanglose dinge gemeldet werden, aber ich solle das nicht als angriff werten, besser überall mal zuviel als zu wenig geschaut.

Naja.nehm ich mal so hin.

Meiner Meinung nach
muß man das als Angriff werten!

Was sagen die denn nun von der Kita WARUM es so lief??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:28
In Antwort auf allie_12679230

Ich
Hab jetzt einfach nochmal beim JA angerufen.
Die dame sagte, das ich mir keine sorgen machen muss. Die müssen nur rücksprache mit mir halten, egal was gemeldet wird.
Sie sagte es ginge nur um dieses einmalige einnässen und um das fehlen in der kita.

Ich hab dann auch erklärt das ich im umzug stecke und die meinte das von der kita öfter belanglose dinge gemeldet werden, aber ich solle das nicht als angriff werten, besser überall mal zuviel als zu wenig geschaut.

Naja.nehm ich mal so hin.

Naja dann bleib ruhig, verhalte dich aufrichtig
Underklaere das und gut ist.
Du wirst ihn doch sowieso aus der kita nehmen bei 40km entfernung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:45
In Antwort auf florina911

Meiner Meinung nach
muß man das als Angriff werten!

Was sagen die denn nun von der Kita WARUM es so lief??

Mit
Der leitung hab ich noch nicht gesprochen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 12:46
In Antwort auf elva_12739456

Naja dann bleib ruhig, verhalte dich aufrichtig
Underklaere das und gut ist.
Du wirst ihn doch sowieso aus der kita nehmen bei 40km entfernung.

Ja
Das ja sowieso. Das hab ich ja auch schon gesagt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2012 um 13:50

Jaaaa
Sry ich hab im mom nur mein iphone.... Hab schon alles abgemeldet bei unitymedia.

Ich zieh in den norden nach RA... Bin ja eig schon da, wie gesagt bin oft bei mama...

Ich muss zum JA in reis... Fr.Bo...
War sm tele auch super nett.

Verunsichert bin ich trotzdem. Vorallem durch den rat ich soll die kita wechseln ( das hat die vom JA geschrieben bevor sie wusste das ich umziehe)
.... Und mit der ansage das von der kita generell öfter beschwerden ( nicht nur über mich ) kommen bin ich ein bisschen verwirrt, ich hab die begürchtung das da noch mehr kommt. Erst seit ich der kita gesagt hab das wir umziehen sind die so komisch, weil die meinen ich würde den bub "rausreissen"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club