Home / Forum / Mein Baby / Sohn läuft nicht 17 monate

Sohn läuft nicht 17 monate

10. April 2012 um 16:21

hallo zusammen,

mein sohn wird am 14.4. 17 monate und läuft noch nicht!
mir wurde bei der letzten U untersuchung schon gesagt das ich mit spätestens 18 monaten nochmal kommen soll für eine zwichenuntersuchung wenn er bis dahin noch nicht läuft und das tut er nicht!
mein erster sohn war schon recht spät. er ist mit 15,5 monaten gelaufen! doch mein kleiner macht so keine anstalten das er laufen möchte! er ist mit 9 monaten gerobbt mit 10 monaten gekrabbelt mit 13 monaten zog er sich hoch (4 wochen seeehr wackelig) und mit 14 monaten hat er sich alleine hingesetz!
er watschelt zwar am tisch und so lang, läuft auch an beiden oder auch ein einer hand (sehr wackelig) oder eben mit dem lauflernwagen oder kisten, doch nach wenigen schritten hat er einfach keine lust mehr so kommt es mir vor! er stellt sich auch nicht frei hin. wenn ich ihn los lasse bleibt er 2-3 sekunden stehen und geht ganz schnell runter!
ich KANN ihn auch langsam nicht mehr tragen. mein rücken ist kaputt, habe starke schmerzen und dann muss der *kleine* ja noch getragen werden!!!
hat eine von euch vllt ein paar tips?
der arzt meinte, das man dann schauen muss was man tut!!!

danke schonmal für antworten

lg vanessa mit kilian 3 jahre und kyle (fast) 17 monate

Mehr lesen

10. April 2012 um 16:44

Physiotherapie
Die verschieden Entwicklungsstufen sind idealwerte also Laufen mit 12 Monaten, wenn eine verzögerung von 3 Monaten (also 15 Monate vorliegt) ist dies noch in der Norm ab 6 Mpnaten (also 18 Monate) klärt man ab. Als erstes sollten anatomische Probleme wie Hüfte, Wirbelsäule, Innenohr abgeklärt werden. Ich würde beim Kinderarzt auf ein Rezept für Krankengymnastik auf neurophysilogischer Grundlage bestehen und einen Kindertherapeuten/Physiotherapeuten (bitte auf spezielle Kinderausbildung Bobath/Vojta achten) das ganze genau prüfen lassen (mit einem 6*40 min Rezept hat der einfach mehr Zeit). Dort bekommt man auch gute Tipps für Zuhause. Evtl. hat er nur ein kleines Motivationsdefizit und braucht etwas Anregung (klappt vielleicht im Sommer jetzt auch besser). Warte aber nicht mehr solange, sonst muß er alles aufholen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:51

Danke
für die antworten!!!!
ja etr läuft etwas m tisch lang....
klar denke mir auch immer : ja er braucht zeit usw...
aber ungeduldig ist man ja schon 1. freut man sich drauf 2. alle anderen kids in dem alter laufen schon lange... ihr wisst sicher was ich meine und dazu kommt noch etwas die angst, das was nicht stimmt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:52
In Antwort auf moriko_12925062

Danke
für die antworten!!!!
ja etr läuft etwas m tisch lang....
klar denke mir auch immer : ja er braucht zeit usw...
aber ungeduldig ist man ja schon 1. freut man sich drauf 2. alle anderen kids in dem alter laufen schon lange... ihr wisst sicher was ich meine und dazu kommt noch etwas die angst, das was nicht stimmt!!!

Achja
und leichter wird der kleine mann ja auch nicht
mein rücken dankt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 17:39

Mein großer Sohn
machste seine ersten Schritte an Möbeln entlang, also seitlich mit etwa 15,5 Monaten. Mehr wurde daraus laaange nicht.

Er lief erst mit 20 Monaten wirklich frei oder an der Hand. Der KiArzt hatte nie Sorge, dass etwas nicht stimmt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen