Home / Forum / Mein Baby / Sonnencreme bringt bei Kinder mehr Schaden als Nutzen

Sonnencreme bringt bei Kinder mehr Schaden als Nutzen

1. April 2009 um 12:00

Habe das neulich gelesen. Wisst ihr was?

Mehr lesen

1. April 2009 um 12:17

Babys und Sonnencreme
ist völliger Unsinn, Babys sollen nicht in die Sonne.Weiss doch eigentlich jeder, von daher auch keine Creme nötig, egal ob supergut getestet oder nicht.Sobald der Sommer wieder naht kann man das dann auch wieder überall lesen und hören, ausser in der Werbung natürlich, Penaten und Co wollen ihr Zeugs ja an den Mann (ans Baby) bringen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 12:27

...
im Schatten Sonnenbrand?Hör ich zum ersten Mal....ich würd meinem Baby trotzdem keine Creme überall hinschmieren, Ökotest hin oder her, es gibt genug Wirkstoffe/Bestandteile die bei Babys Hautreizungen verursachen, ich nehm mal nicht an dass die Cremes alle für Babys waren?

Im Übrigen find ich es auch etwas übertrieben bei dem bissl Sonne grad eben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 12:45

Mal kurz
wir reden von BABIES ja?!
MEIN Baby sitzt draussen im KiWa, da schaut als einziges der Kopf/Gesicht raus, wo Sonne rankäme und das kommt sie nicht weil man logischerweise so fährt, dass die Sonne nicht reinblendet.Wenn sie in der Autoschale sitzt und ich zum Auto geh und es kommt vll Sonne ran dann passiert in der Minute auch nix!

Und wenn wir von "UV-Schäden im Schatten" sprechen dann kann man das Thema auch noch in sämtliche andere Richtungen leiten, einen Sonnenbrand gibts im Schatten nicht.

Übrigens, so falsch kanns nicht sein, es ist mein 3. Kind und meine beiden Großen hatten auch nie nen Sonnenbrand.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 12:55

Auch gut,
ich sprach von Babys, dann mein ich auch nur Babys.Macht eh jeder wie er denkt und ich bin bestimmt nicht so ne Mama die wegen jedem Pups gleich sonstwas unternimmt, ähnlich halte ichs mit der Sonne, Kinder eincremen ja, logisch, aber Babys das übertreibts dann doch (meiner Meinung nach)

Leben und leben lassen sag ich nur.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 13:01

....
Vergiss das Photo nicht.

Mein Sohn(10) zB, hat von klein an eine Unverträglichkeit gegenüber ganz vielen Zusätzen, auch in Cremes enthalten, er verträgt nichtmal Babycreme, wenn Kamille drin ist.Babybad usw geht auch alles nicht.Er juckt sich dann stundenlang.Vll bin ich auch dadurch vorsichtiger was solche Sachen angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 15:00

Ich creme auch ein
aber das habe ich auf einem Flyer im Sonnenstudio gelesen.
Schade, dass ich es nicht mit genommen habe dann wüßte ich auch wo die Studie herkkommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 15:29

Hehe...
ich meine auch nicht unter der Sonnenbank. Ich habe es im Sonnenstudio gelesen.
Es lagen verschiedene Flyer da und dieser war eben dabei. Hatte mit diesem Sonnenstudio selber nix zu tun.

Ich selber nehme den Sunblocker von babylove

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 15:38

Hm...
...also Sonnenschutz ist wichtig, wer was anderes behauptet hat wohl noch nie was von Hautkrebs gehört
Was mir auch zu Denken gibt sind aber die mineralischen Komponenten in Sonnenschutzcremes. Wir benutzen die eigentlich nur, hab aber letztens noch einen Vortrag darüber gehört, dass man die langfristigen Folgen von Gebrauch von Nanopartikeln (hier halt gaaaanz kleine Siliziumpartikelchen) nicht wirklich voraussagen kann, da die Dinger so verdammt klein sind und quasi überall im Körper wiedergefunden werden können.
Muss mich da auch mal mehr belesen....

LG
Klonie mit Luca (3 Jahre)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 15:46

Nun hab ich auch mal eine Frage!!!
Wir wollen im Juni in Urlaub fahren, runter nacht Suttgard zu Verwanden... Die haben einen Pool, natürlich wollen wir alle schwimmen incl. mein Sohn (dann 6 Monate)... Also war mein Plan mit ihm zu schwimmen, nun lese ich aber, das man das Kind der Sonne nicht mal ansatzweise aussetzen dürfe.... Heißt das er muss im KiWa liegen und wir haben unseren Spass??? Das will ich nun mal gar nicht, ich will das er mit ins Wasser kommt... Langt es ihn eeinzucremen, Mütze auf und gut???

LG
Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen