Home / Forum / Mein Baby / Sooo stock Sauer....

Sooo stock Sauer....

29. August 2015 um 6:56

In Facebook habe ich in IRGEND einer Gruppe ( ich finde den Post nicht mehr)
Bücher bekommen... naja sie hat sie verlost und ich war einer der jenigen die welche bekommen sollte.
Sie schreibt mich an und sagt ich müsse nur 4 Euro für versandt bezahlen, mache ich. 5 TAGE später, sie sei Krank aber die tage würden sie kommen... und jetzt noch mal 5 TAGE später... NICHTS.... sie reagiert auch nicht auf Nachrichten oder sonstige versuche von mir.
Am liebsten würde ich zur Polizei gehen... Aber die können da glaube ich recht wenig machen oder? Und eig. sind es nur 4 Euro aber ich bin so sauer... man wird nicht alle tage so dreist betrogen.

Mehr lesen

29. August 2015 um 7:05

Also
Ich würd noch abwarten..ich hab mal ein gebrauchtes handy gekauft u es kam ewig nicht. Es waren bestimmt über 50euro u ich dachte es kommt nix mehr...aber dann kam es doch noch, nach mehreren erinnerungen meinerseits..angeblich wegen todesfall...ein 4euro betrug lohnt sich ja nicht wirklich?! Und wenn, dann wirst dus als lehrgeld abschreiben müssen...polizei machst du dich dann fast lächerlich bei dem betrag u die tun meist nicht viel..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 7:11

Sollte
Es so sein, wie du vermutest, dann geh zur Polizei.
Die Voraussetzungen von Betrug liegen vor, auch wenn du denkst, es seien "nur vier Euro ". Auf diese Masche setzen nämlich viele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 7:26

Nervig
Ich würde versuchen, herauszufinden, in welcher Gruppe es war... und dann dir Admins anschreiben; nach Absprache ein öffentlicher Post. Klar sind es für dich nur 4. Aber wenn man das 25x macht - und so viele finden sich bei einer Verlosung leicht - hat man auch 100 mehr auf dem Konto.

Dass der Post nicht mehr auffindbar ist spricht doch auch nur dafür.
Wie viele Gruppen sind es denn die in Frage kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 8:03
In Antwort auf sisasausemaus

Sollte
Es so sein, wie du vermutest, dann geh zur Polizei.
Die Voraussetzungen von Betrug liegen vor, auch wenn du denkst, es seien "nur vier Euro ". Auf diese Masche setzen nämlich viele

Leider
Utopisch..die polizei tut da nix. Nichtmal bei großen beträgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 8:50

Schau mal in deinem aktivitätenprotokoll
da sind deine beiträge, wo du was geschrieben hast, in der regel alle aufgeführt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 11:04
In Antwort auf fliefla

Leider
Utopisch..die polizei tut da nix. Nichtmal bei großen beträgen.

Auch
Wenn es manche übertrieben finden, aber es ist nun mal bei Nachweis von Vorsatz ein Straftatbestand.
Auch wenn die Polizei hier keine Handhabe hat, kann es bei bejahendem öffentlichen Interesse an die Staatsanwaltschaft weiter geleitet werden. Dieses ist insbes.dann gegeben, wenn es vermehrt vorkommt.
Klar sollte die TS erst versuchen, die Person zu erreichen und Sachlage zu klären.

Gerade weil immer alle denken, es wäre lächerlich, wegen dem miminalen Betrag ein Fass aufzumachen, kommen viele damit durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Erfahrungen Gesucht Laderma Klinik Prag
Von: fraya00
neu
6. Januar 2017 um 14:35
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook