Home / Forum / Mein Baby / SOOOO PEINLICH Hilffffeeeeee

SOOOO PEINLICH Hilffffeeeeee

7. März 2013 um 21:21

Ich bin morgen in der 23.SSW, und habe seit ca 3 Tagen unglaubliche Blähungen.... was kann ich nehmen? Tee? Welcher hat euch geholfen???

Ich pupse hier in einer Tour.....wenn ichs unterdrücke(muss ich halt manchmal, in der Öffentlichkeit , Spielplatz) bekomme ich solche Bauchkrämpfe


Ahhhh mein Freund sagt schon wieder ganz "liebevoll" Föhni zu mir, wie in der letzten Schwangerschaft...


HELLLPPPPP MEEEEE!!!!!!!!

Mehr lesen

7. März 2013 um 21:33

Fenchel anis kümmel tee
Den kannste trinken. Ist fast das gleiche wie stilltee und ist nix wehenauslösendes bei...

Aber die flatulenzen verschwinden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 21:57

Ahahahahahaha
ja könnt ihn mal fragen.....

Hm Ernährung umstellen, wenn ich wüsste was......esse eigentlich soweit normal, mit der einen oder anderen Ausnahme...aber die macht keine Blähungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 21:58

Die habe ich sogar hier
ob ich das mal ausprobiere???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 22:08

Espumisan
Kannst du unbedenklich nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 22:09


hätte auch fenchel-anis-kümmel-tee vorgeschlagen, sonst eben ggf mal echt mit kümmelöl den bauch einreiben wenn das in der schwangerschaft okay ist, wärme auf den bauch....?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 22:42

Wärme
Auf dem Bauch oder Lws bitte nicht, denn das kann Frühwehen auslösen, hatte das auch ab der 32 Woche, gemacht habe ich nix, bin nur immer aus dem Raum gegangen in dem mein Mann war, er nannte mich auch immer liebevoll, pupsi, naja muss man als Mann hält mit leben sie müssen es ja wenigstens anschließend nicht rauspressen da müssen sie hält mit ein paar Abgasen leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2013 um 22:44

Ich habe mir
für solche Fälle von der Bahnhofsapotheke Fenchel-Kümmel-Öl bestellt, bin aber noch nicht in die Situation gekommen, es nutzen zu müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 9:18

Nein.
Bei lefax etc. bewirkt die einnahme das zusammenfallen der gasbläschen im darm, nicht dass sie raus kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:35

Mir hat
Milchzucker sehr geholfen!
Das kannst du in einem Glas Saft, oder Kaffee einrühren.
Das hat mir damals meine FÄ empfohlen in der Schwangerschaft.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:36
In Antwort auf malou_11988710

Mir hat
Milchzucker sehr geholfen!
Das kannst du in einem Glas Saft, oder Kaffee einrühren.
Das hat mir damals meine FÄ empfohlen in der Schwangerschaft.

Lg

Ps
Ich hab ihn auch in Fenchel-Kümmel-Anis Tee gemacht, so kann es nur helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:40

Von
Weleda.... Die Amara Tropfen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen