Home / Forum / Mein Baby / Sorgenfresser zur Einschulung schenken?

Sorgenfresser zur Einschulung schenken?

3. Juni 2014 um 21:24

Hallo,

meine kleine wird ja dies Jahr eingeschult und ich mache grad eine Liste was ich und die verwanten zur Einschulung schenken könnte.

Nun viel mir so ein Sorgenfresser ein, den ich ansich eigentlich für ne gute idee halte, ABER denkt ihr das ist noch was für schulkinder..nutzen die sowas noch, bzw glauben dran das sie sorgen dann "verschwinden"?

haben eure kinder sowas und füttern ihn mit sorgen?

lg

Mehr lesen

3. Juni 2014 um 21:37


Wieso denn ein Sorgenfresser zur Einschulung?
Schule war für mich persönlich immer schön, und der impliziert ja schon, dass du findest, dass Schule nicht schön ist und nur Sorgen bereitet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 21:43
In Antwort auf rosy_12119877


Wieso denn ein Sorgenfresser zur Einschulung?
Schule war für mich persönlich immer schön, und der impliziert ja schon, dass du findest, dass Schule nicht schön ist und nur Sorgen bereitet...

Na so war das jetzt eigentlich nicht gedacht
aber jeder oder zumindest fast jeder weiss ja das Schule nicht immer schön ist. ( das werde ich meiner tochter natürlich nicht so sagen) . Aber es ist ja eben doch ein neuer aufregender lebensabschnitt für sie, und es gibt bestimmt tage wo sie die ein oder andere sorge hat, sei es das sie die mal keine lust hat, oder die aufgaben nicht versteht, oder angst hat die ein oder andere sache zu machen, oder jemand sie ärgert ( was hoffentlich nieeee passiert) aber halt für solche dinge. oder wenn sie sich mit mir streitet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2014 um 17:07

Finde Sorgenfresser suboptimal
Hallo,

ich finde der Sorgenfresser ist eigentlich eine schöne Idee und lieb gemeint. Aber damit suggeriert man ja, dass es Sorgen gibt - das finde ich suboptimal. Ich würde zur Einschulung lieber etwas schenken, in dem nicht das Wort "Sorgen" steckt. Etwas, über das sich das Kind freut und die Vorfreude auf die Einschulung steigert. Ich selbst habe damals ein Foto-Mäppchen für meinen Kleinen gekauft. Da war er soooo stolz Und dazu natürlich auch noch ein paar (aber nicht so viele) Süßigkeiten und ein Buch passend zu seinem Lieblingsfilm: Cars

Grüße
Sophie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen