Home / Forum / Mein Baby / Sorry, dass ich hier auch frage, aber ist der Name "Laura" wirklich so schei**e?

Sorry, dass ich hier auch frage, aber ist der Name "Laura" wirklich so schei**e?

15. Mai 2010 um 20:15

Hallo!

Haben gestern mit der ganzen Famly beim Grillen zusammen gesessen und uns über alles mögliche unterhalten. Jedenfalls ist die Cousine meines Mannes ebenfalls schwanger, aber ihr ET ist ca. 5 Wochen nach dem meinen. So, wie es nunmal so ist, haben sich alle über die Namen, die wir unseren Kindern ja so geben könnten, den Kopf zerbrochen. Mein Mann und ich haben aber noch niemandem verraten, dass es bei uns ein Mädchen wird und den Namen würden wir sowieso niemals preisgeben. Die Cousine allerdings hat jedem schon berichtet, dass sie ein Mädchen erwartet. Kann ja jeder so machen, wie er möchte... So, nun gab es die verschiedensten Namensvorschläge, bei denen auch ich gespannt zu hörte, da auch wir uns bei unserer Wahl "Laura" noch nicht ganz schlüssig sind...
Irgendwann fiel dann auch der Name Laura als Vorschlag und die Hälfte der Familie meinte: "Laura??? Nee, oder? Laura ist doch nicht schön, sondern Mist..." Oh man, eigentlich mach ich mir aus sowas nicht so viel, aber es geht ja irgendwo um den Namen meiner Tochter, den sie mal tragen soll, daher bin ich jetzt bisschen verunsichert...
Findet Ihr Laura auch so doof??????????

Jessica

Mehr lesen

15. Mai 2010 um 20:17

Neee....
ich finde ihn voll schön! Zeitlos, edel und alltagstauglich.
Also macht euer Ding

LG und eine schöne Geburt.
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 20:18

Ich finde Laura
schön!!
Lass dich doch nicht von deiner/eurer Familie beeinflussen!

Wenn ihr den namen schön findet, ist es doch ok ausserdem werden sie sich schon an den namen gewöhnen!!
Solltet ihr sie so nennen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 20:19


Hey.
Nein der Name Laure ist sehr schön find ich Denn meine Maus heisst auc Laura. Aber sie hat einen doppelnamen Laura- Sophie
Ich find den Namen schön kurz und immer modern. Das wa mir wichtig, das der Name meines Kindes nicht " aus der mode kommt" Genau wie Lea oder Marie. Die sind alle schon " alt" aber immer noch modern.
Lass dir nicht reinreden. Denn es ist dein Kind und du musst ihm den Namen geben nicht deine cousine oder sonst wer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 20:22


nein!!! ganz und garnicht... finde den namen seeeeehr schön...
meine tochter heisst auch so...

die bedeutung des namen laura:
"Die Lorbeergeschmückte" bzw. "die Siegerin"

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 20:22

Hallo
Also erst mal vorweg: Namen sind definitiv Geschmacksache und nicht pauschal gut oder schlecht! Lasst euch euren Favoriten von niemandem ausreden. Eine Mutter (oder ein Vater) sucht den Namen des Kindes mit Liebe aus. Wenn euch Laura gefällt, dann werden sich die anderen schon dran gewöhnen müssen. Und das tun sie meist auch ganz schnell.

Mein persönlicher Geschmack (auch wenn mich jetzt viele dafür hassen werden): Solche Standardnamen - oder auch häufige Vornamen - finde ich persönlich zu ausgelutscht. Laura, Lara, Sophie, Jana, Leni, Leonie, Lena,.....

Naja, aber das muss bekanntlich jeder für sich entscheiden. Du wirst es nie allen recht machen können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 21:09

Ich muss mich eurer family anschliessen ...
Ich finde den Namen auch schrecklich irgendwie ausgelutscht

Aber naja, ist ja Ansichtssache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 21:12

Laura
ist ein wohlklingender name und ich finde ihn schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 21:14

Laura
ist ein schöner Name
Lass dich nicht verunsichern. Später wird der Name doch plötzlich gefallen. Es gibt immer jemanden, den ein name nicht gefällt, den ihr schön findest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 21:44

Muß zum Nachnamen passen!
Hey Jessi!
Sei nicht traurig, ich finde, Ihr und Eure Tochter müßt mit dem Namen gut leben können. Was ich persönlich auch wichtig finde, ist, dass er gut zum Nachnamen passt. Nix ist schlimmer wenn ein Kind z.B. Jeremy-Jason Müller (oder so?!) heißt und sich als erwachsene Person so im Berufsleben vorstellen muß.
Ich finde, Laura ist ein klassischer Name und sicherlich auch noch in 30 Jahren nicht absolut out. Aber es ist bestimmt gut, noch einen weiteren Namen im Hinterkopf zu haben. Denn wenn Ihr Eure Kleine zum 1. Mal seht, denkt ihr vielleicht, dass Sie eher wie ne Marie ( das wär unser Favorit bei nen Mädchen gewesen) ausschaut. Finde, dass es eh leichter ist einen schönen Mädchennamen zu finden, als einen Jungennamen. Wir haben uns da echt schwer getan! Aber ich wußte eigentlich immer, dass ich einen kleinen Eric möchte (auch wenn viele in unserer Umgebung diesen Namen auch nicht besonders prickelnd finden, aber er passt zu ihm und heut sagt keiner mehr etwas).
LG
Weibchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 13:24

Alsooooo,
ich denke die anderen haben recht! wenn euch der name gefällt, dann gebt hihn eurer tochter.
es wird immer leute geben die was auszusetzten haben.
daran muss man sich glaube ich gewöhnen.
war bei uns ähnlich.
ich persönlci finde laura eher langweilig. ist aber meine persönliche meinung.

lg liv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 13:25
In Antwort auf ume_11901985

Alsooooo,
ich denke die anderen haben recht! wenn euch der name gefällt, dann gebt hihn eurer tochter.
es wird immer leute geben die was auszusetzten haben.
daran muss man sich glaube ich gewöhnen.
war bei uns ähnlich.
ich persönlci finde laura eher langweilig. ist aber meine persönliche meinung.

lg liv


mit " den anderen" meinte ich die mädels die hier geantwortet haben ,nicht deine familie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 13:53

Nein, KEIN Name ist SCHEIßE....
die Geschmäcker sind verschieden und wichtig ist, dass IHR ZWEI den Namen Eurer Tochter toll findet !!!

Ich hasse diese Namensdiskussion - aus DEN Gründen haben wir niemandem gesagt, wie unser Baby heißen wird!!!

LG

Christiane mit Carlotta, der Name, der auch für Gesprächsstoff gesorgt hat und von vielen wird er Schallotta ausgesprochen, da die Leute schlicht zu dumm sind, einen Namen einfach so auszusprechen, wie er geschrieben steht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 13:54

Ach übrigens,
ich finde den Namen wirklich sehr sehr schön und klangvoll!!!

Außerdem kenne ich nur total süße Lauras

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 18:13

Laura ist doch ein toller Name
Lass dich nicht verunsichern!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2010 um 16:02


Meine Meinung: Zu diesem Zeitpunkt ist es schon völlig egal, wie die User hier den Namen finden. Du bist jetzt schon so verunsichert, dass der Name quasi passé ist. Und die Frage im Forum zu stellen macht die Sache nicht leichter: Es gibt immer Leute, die den Namen mögen und andere, die ihnnicht mögen. Das bringt dir also gar nichts. Such dir einen anderen namen, du hast ja noch Zeit. Es gibt soooo viele schöne, vielleicht auch seltenere, Namen!

Um aber doch noch deine Frage zu beantworten: Ich finde Laura sehr schön!

LG#
Sienna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest