Home / Forum / Mein Baby / Sortiert ihr schon Sommersachen aus?

Sortiert ihr schon Sommersachen aus?

9. September 2013 um 13:50

Ich wollte gerade die Sachen meiner Tochter (Sommersachen, Shirts, kurze Hosen, Kleider usw.) wieder in den Schrank räumen nach dem Waschen und habe mich dabei gefragt ob sich das überhaupt noch lohnt

Wann sortiert ihr die Sommersachen aus und die Übergangs/Wintersachen ein? Wenn ich so aus dem Fenster schaue (Dauerregen, soll sich bei uns auch erstmal nicht ändern) dann kann ich mir kaum vorstellen das man kurze Hosen und T-Shirts nochmal gebrauchen kann in diesem Jahr.

Ich finds so schade dass das ganze Zeug nun erstmal in den Karton wandert. Vieles davon ist überhaupt nicht getragen worden. Wir hatten mal wieder viel zu viel, wie jedes Jahr Ich nehme mir jede Saison vor weniger zu kaufen, doch dann sieht man hier mal was und dort mal was und schon ist der ganze Schrank wieder brechend voll!

Naja auf jeden Fall überlege ich nun wirklich mich hinzusetzen und den ganzen Schrank auszuräumen bzw. dann wieder mit Wintersachen aufzufüllen (haben ja noch nicht so viel, aber ein bisschen was habe ich schon gekauft). Oder haltet ihr das noch für zu früh?

Mehr lesen

9. September 2013 um 13:53

Wenn das Wetter
so bleibt, ja. Dann sortiere ich aus. Ich brauch den Platz im Schrank auch für Wintersachen.
Sachen, die sie nicht getragen hat, gibts keine. Das wäre dann aber auch einfach mein Pech. Wenn ich zuviel kaufe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 14:28

Das
gute ist, ich brauch die Sachen nicht komplett wegzuräumen - meine Mäuse haben genug Platz in ihren Schränken. Lediglich die Sommersachen wie Trägershirts und kurze Hosen, hab ich zwei Regale höher geräumt, und die dickeren Jogginghosen und Sweatshirts dafür 2 Regale tiefer. Halbarmshirt räume ich nicht weg/um, denn die werden ja im Moment noch getragen. Und Röcke und Kleider ebenfalls - kommt jetzt nur ne Jeans drunter oder ne Leggins.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 14:34

Ich habs jetzt gemacht
hab die sommersachen nach hinten gepackt.
habe dann die winter - und herbstmützen in die kiste unserer garderobe sortiert und habe nun auch schon für beide kinder winterjacken und schneeanzüge aufgetrieben.
und eben schon son paar praktische kleinigkeiten besorgt wie gefütterte matschsachen, gummistiefelsocken und sowas.

neue unterhemden habe ich noch gekauft...

joa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 15:12


ja da hast du wohl recht!

aber wie gesagt, wenn ich so aus dem fenster schaue dann habe ich wenig hoffnung. letzte woche hatte wir hier noch 29 grad, heute sind es fröstelige 13 grad *bibber*. ehrlich gesagt, bei 12 grad denke ich schon an winterjacken und mütze/schal und nicht mehr an kleidchen mit strumpfhose drunter.
wobei ich dazu sagen muss ich bin sowieso kein fan von kleid und nur ne strumpfhose drunter. soll kein vorwurf an die sein die das so machen, ist einfach nur nicht so mein geschmack. gott sei dank sind geschmäcker ja verschieden. aber wir (also erwachsene) gehen ja auch nicht mit pulli und strumpfhose auf die strasse. ich weiss bei kindern ist es nicht so wild usw. aber ich finde halt das sieht komisch aus.

geschmackssache eben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 15:13
In Antwort auf benita_12839739


ja da hast du wohl recht!

aber wie gesagt, wenn ich so aus dem fenster schaue dann habe ich wenig hoffnung. letzte woche hatte wir hier noch 29 grad, heute sind es fröstelige 13 grad *bibber*. ehrlich gesagt, bei 12 grad denke ich schon an winterjacken und mütze/schal und nicht mehr an kleidchen mit strumpfhose drunter.
wobei ich dazu sagen muss ich bin sowieso kein fan von kleid und nur ne strumpfhose drunter. soll kein vorwurf an die sein die das so machen, ist einfach nur nicht so mein geschmack. gott sei dank sind geschmäcker ja verschieden. aber wir (also erwachsene) gehen ja auch nicht mit pulli und strumpfhose auf die strasse. ich weiss bei kindern ist es nicht so wild usw. aber ich finde halt das sieht komisch aus.

geschmackssache eben!

13 grad haben wir,
das zweite mal habe ich mich verschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 18:30

Ist es schon soooo spät? Herrje, wir haben noch garnicht eingekauft
für den Herbst...geschweige denn den Winter

Shit, die Zeit rennt mir langsam aus den Händen.... ok, also dann werde ich gleich mal einen Termin fix machen dafür....merci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 21:08

Nur was wirklich schon zu klein ist
Die kurtzen Hosen bleiben drin die waren dieses Jahr alle nich etwas groß vielleicht passen sie nächstes Jahr ohne pampers
Und t-Shirts kann man auch im Herbst/Winter unterm pulli oder pullijacke ? Sorry weiß nicht wie die heißen anziehen
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 0:29
In Antwort auf benita_12839739


ja da hast du wohl recht!

aber wie gesagt, wenn ich so aus dem fenster schaue dann habe ich wenig hoffnung. letzte woche hatte wir hier noch 29 grad, heute sind es fröstelige 13 grad *bibber*. ehrlich gesagt, bei 12 grad denke ich schon an winterjacken und mütze/schal und nicht mehr an kleidchen mit strumpfhose drunter.
wobei ich dazu sagen muss ich bin sowieso kein fan von kleid und nur ne strumpfhose drunter. soll kein vorwurf an die sein die das so machen, ist einfach nur nicht so mein geschmack. gott sei dank sind geschmäcker ja verschieden. aber wir (also erwachsene) gehen ja auch nicht mit pulli und strumpfhose auf die strasse. ich weiss bei kindern ist es nicht so wild usw. aber ich finde halt das sieht komisch aus.

geschmackssache eben!

Kleid mit strumpfhose
ist doch nicht mit pulli und strumpfhose zu vergleichen.
grad im herbst find ich das schön, gern auch ne leggins zum kleid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 8:25


Nicht jeder hat sooo viel Platz im Schrank und dann müssen ja auch die Sommersachen aussortiert werden, die eh nächstes Jahr nicht mehr passen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 8:34

Ich auch nicht
Aber hier ist es so, dass nach diesem Sommer wirklich alle Sommersachen eingemottet werden, weil sie nächstes Jahr zu klein sein werden. Und dann seh ich keinen Sinn, die im Schrank liegen zu lassen, auch nicht hinter den Wintersachen. Müssen ja eh raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 8:46

Ich habe die Sommersachen bereits aussortiert.
Aber ich würde sie gerne wieder auspacken.
Ich will Sonne und Wärme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen