Home / Forum / Mein Baby / Sos hand-mund-fuß ---> geburtstagsfeier?

Sos hand-mund-fuß ---> geburtstagsfeier?

29. August 2013 um 22:44

Hallo!

Sind am Samstag auf die Geburtstagsfeier einer Freundin eingeladen. Gefeiert wird der 2. Geburtstag ihres Sohnes. Dort werden dann 10 Kleinkinder sein.

Ein Junge hat seit Montag die Hand-Mund-Fuß-Krankheit. Die Mama wartet selten ab, bis ihr Sohn wieder richtig gesund ist. Bei Erkältungen find ich es auch nicht weiter tragisch.

Nur: mein Sohn hat am Montag Geburtstag, Dienstag Krippenstart, mein Mann ist auf Fortbildung und am Wochenende feiern wir den Geburtstag mit unserer Familie nach. HMF wär da echt grad ungünstig...,

Ab wann ist das denn soweit ausgeheilt das es nicht mehr ansteckend ist?

Die betreffende Mama nutzt den Samstag, um den Geburtstag ihres Sohnes mit nach zu feiern. Sie wird also nicht daheim bleiben...,

Sagt mir, daß wir bedenkenlos da hin können.... Bitte

LG

Mehr lesen

29. August 2013 um 22:58

Also
bei meiner Tochter war es nach fünf Tagen vorbei. Finde es aber eine Frechheit von der Mutter, ihr Kind kann immerhin noch ansteckend sein. Was sagen denn die anderen Mütter dazu?
HMF is echt sehr ansteckend. Meine Maus hat gleich zwei von vier Kindern angesteckt (das war bevor wir bemerkt haben, dass sie es hat). Und für die kinder ist es sehr unangenehm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 23:02

Danke für die schnellen antworten
Dachte mir bereits das das nicht gehen wird.

Och man, daß ist so doof! Sie reagiert nicht auf sms und dgl!

Bin jetzt soweit, nix zu riskieren. Werden wohl daheim bleiben. Eine Freundin von mir auch. Die fahren Sonntag nämlich in den Urlaub und sie mag auch kein Andenken dabei haben.

Bin grad voll traurig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 7:40


Da Hand Fuss Mund Krankheit bereits vor Ausbruch der Symptome bereits hochansteckend ist, weiss man doch nie ob eins der anderen Kinder das bereits hat. Wenn die Symptome bei dem anderen Kind weg sind, sehe ich es jetzt nicht so problematisch. Bei uns ist fast ganzjährig ein Zettel am Kiga, dass darauf hinweist, dass HFM rumgeht. 1mal hatten wir das und sonst nicht...

Wenn der Junge noch einen unabgeheilten Ausschlag hat, finde ich es aber auch nicht gut wenn die Mama wissentlich alle Kinder anstecken zu KÖNNEN dort hingeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:46


so wie die anderen schon gesagt haben...ich finde es verantwortungslos von der mutter ihr krankes kind zur feier zu schicken!! zumal es wirklich hochanstenckend und mega schmerzhaft ist....
meine maus hat das am letzten krippentag vor den ferien mit nach hause gebracht und ich hab mich dann auch angesteckt! ich hätte die wände hoch gehen können..... soooooo schmerzhaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 13:08
In Antwort auf freizeitkluge


Da Hand Fuss Mund Krankheit bereits vor Ausbruch der Symptome bereits hochansteckend ist, weiss man doch nie ob eins der anderen Kinder das bereits hat. Wenn die Symptome bei dem anderen Kind weg sind, sehe ich es jetzt nicht so problematisch. Bei uns ist fast ganzjährig ein Zettel am Kiga, dass darauf hinweist, dass HFM rumgeht. 1mal hatten wir das und sonst nicht...

Wenn der Junge noch einen unabgeheilten Ausschlag hat, finde ich es aber auch nicht gut wenn die Mama wissentlich alle Kinder anstecken zu KÖNNEN dort hingeht.

Naja
Ihr KiA gab wohl Entwarnung. Sie sagt es war ein leichter Verlauf und bis auf wenige Blasen im Mund ist alles weg.

Hatten heute mächtig Zoff weil ich abgesagt habe. Sie meint, ich behandle ihren Sohn als ob er die Pest hätte. Dabei reden wir ja nicht von Schnupfen oder so.

Ich möchte ja nur das MEIN Sohn zu seinem Geburtstag gesund ist und Geschenke auspacken kann und in den Wildpark statt im Bett zu liegen.

Hmpf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club