Home / Forum / Mein Baby / Spanische Vornamen. Bitte bewerten!!!

Spanische Vornamen. Bitte bewerten!!!

17. Januar 2008 um 15:47

Hallo!
Ich habe ja schon einmal geschrieben, dass mein Mann und ich seit 3 Wochen verheiratet sind und nun bekommen wir unser erstes gemeinsammes Kind Ich bin im 3. Monats schwanger. Mein Mann hat aus seiner letzten Beziehung drei Kinder: Antonio(9), Ricardo(7) und Fernando(5)und ist spanier. Auch ich habe zwei Kinder: David(8) und Felix(5). Welcher dieser Namen passt am besten zu den Geschwistern und ist nicht schwer auszusprechen??? Da viel Spanischenamen dabei sind.
Mädchen:
María
Ana
Lucia
Sofia
Leonor
Letizia
Laura
Amalia
Isabella
Beatrice
Shakira
Nadia
Sara
Carla
Bella
Raquel
Selina
Victória

Jungs:
Pablo
Alejandro
Álvaro
Carlos
Jordi
Juan
Diego
Santiago
José
Luíz
Raúl
Rafael
Emilio
Angelo
Felipe
Julio
Miguel
Mazricio

LG Lenja und Sergio mit Kindern

Mehr lesen

17. Januar 2008 um 17:08

Viele schöne Namen...

María 1
Ana 1
Lucia 1
Sofia 1
Leonor 2
Letizia 2
Laura 3
Amalia 1
Isabella 1
Beatrice 3
Shakira 6666! Bloß nicht- so wie Britney Madonna...
Nadia 4 langweilig
Sara 3
Carla 4 unweiblich
Bella 4 zu süß
Raquel 4 zu hart
Selina 5
Victória 1

Jungs:
Pablo 2
Alejandro 1 der ist am besten!
Álvaro 4 wird bestimmt falsch ausgesprochen. Man sagt doch Albero, oder? Ich kennen einen Alvaro aus Peru.
Carlos 4
Jordi 5
Juan 2 aber J ist schwer auszusprechen für deutsche
Diego 5
Santiago 5
José 3
Luíz 3
Raúl 3
Rafael 1
Emilio 5 zu süß
Angelo 6 zu süß
Felipe 2 Platz 2!
Julio 4
Miguel 4
Mazricio 6

LG Lenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2008 um 17:41

...
Hallo

María- 3(aber in Deutschland würde ich auf jeden Fall Maria schreiben)
Ana- 2
Lucia- 2 (aber mit scharfem s gesprochen)
Sofia- 2
Leonor- 2
Letizia- 2
Laura- 3
Amalia- 2
Isabella- 2-3
Beatrice- 4
Shakira- 6
Nadia- 5
Sara- 4
Carla- 4
Bella- 4
Raquel- 3
Selina- 6
Victória- 3 (auch hier finde ich Victoria besser)

Jungs:
Pablo- 4
Alejandro- 5 (der j-Laut wird in Deutschland nicht gehen )
Álvaro- 4
Carlos- 5 (Carlo finde ich viel besser)
Jordi- 3
Juan- 6 (siehe Alejandro)
Diego- 4
Santiago- 3
José- 6 (s.o.)
Luíz- 3 (aber lieber als Luis)
Raúl- 5
Rafael- 3
Emilio- 3
Angelo- 6
Felipe- 3
Julio- 5
Miguel- 5
Mazricio- 6 (ungeeignet für Deutschland)

Bei den Mädchennamen sehe ich eigentlich kein Problem, bei den Jungen würde ich Emilio oder Rafael nehmen, also einen Namen, der in Deutschland durchaus geläufig ist oder die Schreibweise anpassen (wie bei Luíz- Luis).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2008 um 17:53

Viele schöne Namen
Die allerschönsten:

Lucia
Sofia
Letizia
Isabella

Alejandro
Rafael
Emilio
Felipe
Miguel

LG,
Cornelia mit Anna-Lena, Paul und Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 1:46

...
Mädchen:
María: langweilig, 4
Ana: hat was, 2
Lucia: gefällt mir nicht, 5
Sofia: bitte nicht schon wieder, glatte 6 wegen der Häufigkeit
Leonor: klingt nicht weiblich genug, 6
Letizia: hübsch, 1
Laura: auch etwas langweilig, 3
Amalia: super, 1
Isabella: altmodisch, 5
Beatrice: nee, 6
Shakira: oh gott, das arme Kind, 6
Nadia: auch öde, 4
Sara: ebenso, 5
Carla: nicht hübsch, 6
Bella: suuuper, 1*
Raquel: nee, 6
Selina: super, 1
Victória: nix, 6

Jungs:
Pablo: , 6
Alejandro: 3
Álvaro: hat was, 3
Carlos: hübsch, 2
Jordi: klingt nicht männlich genug, 6
Juan: nee, 5
Diego: hübsch, 2
Santiago: auch toll, 2
José: 6
Luíz: super, 1
Raúl: 6
Rafael: 3
Emilio: toll, 1
Angelo: auch super, 1
Felipe: 6
Julio: hübsch, 2
Miguel: 6
Mazricio: ganz schlimm in der schreibweise, 6

LG Lenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 13:53

Bewertung!
Glückwunsch zur Schwangerschaft erstmal!

Mädchen:
María: 3-4
Ana: 3
Lucia: 3
Sofia: 2
Leonor: 2
Letizia: 2
Laura: 2
Amalia: 2
Isabella: 2
Beatrice: 3
Shakira: 6
Nadia: 4
Sara: 3
Carla: 2-3
Bella: 2
Raquel: 5
Selina: 2-3
Victória: 2

Jungen:
Pablo: 2
Alejandro: 4
Alvaro: 4
Carlos: 2-3
Jordi: 4
Juan: 3
Diego: 4
Santiago: 4
José: 3
Luíz: 2
Raúl: 2-3
Rafael: 3-4
Emilio: 2
Angelo: 4
Felipe: 4
Julio: 3
Miguel: 3-4
Mazricio: 4

LG Franzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 15:53

...
Mädchen:
María: 1
Ana: 1
Lucia: 2
Sofia: 1
Leonor: 3
Letizia: 1
Laura: 3
Amalia: 3
Isabella: 1
Beatrice: 3
Shakira: 2
Nadia: 2++
Sara: 2
Carla: 4
Bella: 4
Raquel: 4
Selina: 3
Victória: 1

Jungs:
Pablo: 3
Alejandro: 1
Álvaro: 3
Carlos: 1
Jordi: 3
Juan: 2
Diego: 2
Santiago: 2
José: 1
Luíz: 3
Raúl: 3
Rafael: 2
Emilio: 1
Angelo: 2
Felipe: 2
Julio: 2
Miguel: 2
Mazricio: 4

Liebe Grüße!
Anna mit Letizia, Henry und Leon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 19:35

...
zu Antonio, Ricardo, Fernando, David und Felix passen:

María 1
Leonor 1
Letizia 3
Isabella 2
Raquel 2
Victória 2

Juan 2
Luíz 6
Rafael 2
Felipe 1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 11:36

Dankeschön
Der letzte Jungenname soll Mauricio heißen! da habe ich mich verschrieben. Würde mich über weiter Bewertungen freuen.

LG Lenja und Sergio mit Antonio, Ricardo, David, Fernando und Felix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 15:18

Hola
Hola,

bin selbst spanierin, werde also versuchen meinen spanischen Geschmack weiterzugeben:
María, sehr schön, wenn auch sehr gänglich
Ana, okey
Lucia, gefällt mir nicht, schwierige Ausprache (c / z) in Deutschland
Sofia, wunderschön
Leonor, ok, aber zu sehr belastet durch die kleine Prinzessin
Letizia, auch spanisch wäre Leticia (Auspracheproblem in D)
Laura, es geht
Amalia, wunderschön
Isabella, ist eigentlich italienisch, Isabel wäre spanisch, gefällt mir
Beatrice, auf spanisch Beatriz, gefällt mir gut (Auspracheproblem "z")
Shakira, nicht spanisch
Nadia, nicht spanisch, gefällt mir nicht
Sara, ist schön
Carla, nicht so toll, dafür finde ich "Carlota" wunderschön
Bella, kein spanischer Name, zu "puppenhaft"
Raquel, schön
Selina, arabisch so weit ich weiss, ist ok
Victoria, ohne Akzent, gefällt mir sehr gut

Pablo, wunderschön
Alejandro, wunderschön aber Auspracheproblem "j"
Álvaro, schön
Carlos, schön
Jordi, nicht so toll
Juan, zu gewöhnlich, Auspracheproblem "j"
Diego, wunderschön
Santiago, ok
José, gleiche wie bei Juan
Luíz, auf Spanisch "Luis", ist schön
Raúl, es geht
Rafael, es geht
Emilio, gefällt mir nicht
Angelo, italienisch, auf spanisch heisst "Ángel" (Auspracheproblem "g")
Felipe, ok
Julio, ok aber Auspracheproblem "j"
Miguel, gut
Mazricio, ich nehme an, es heisst "Mauricio", zu altmodisch und Auspracheproblem mit der "c"

So, das wäres !!
Saludos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram