Home / Forum / Mein Baby / Später Milchspendereflex, was tun??

Später Milchspendereflex, was tun??

30. August 2008 um 21:53

ich hoffe ihr könnt mir helfen?! Meine Tochter ist jetzt 16 Wochen alt und ich stille voll, ich hab auch nie irgendwelche probleme gehabt beim stillen! Seit einigen Tagen kommt aber mein Milchspendereflex erst wenn sie mindestens 2 min. saugt, eigentlich hat es ihr nix gemacht aber seit heute abend ist es echt schlimm! ich leg sie an, sie saugt, es kommt nix, sofort fängt sie an zu brüllen, versuch sie zu beruhigen, nix weiteres gebrüll...sie versucht wieder, aber sofort fängt sie an zu schreien weil nix kommt...dann will sie absolut nicht mehr an die Brust aber schreit weiter vor hunger!! Hab versucht abzupumpen, nach ner halben stunde immer noch kein Milchspendereflex da, hab letztentlich 50ml rausbekommen und hab sie ihr mit der Flasche gegeben, jetzt schläft sie! Ich denke das ihr das zu lange dauert, bis der reflex ausgelöst wird, aber was mach ich denn nun?? oder woran könnte es liegen das der reflex erst so spät kommt?? Hab echt angst vor der Nacht!! Bitte helft mir!!!

LG die absolut verweifelte Nadine mit Michelle (07.01.04), Maurice (03.07.06) und Melissa (19.05.08)

Mehr lesen

31. August 2008 um 12:43

Danke...
für die tollen Tipps, werde ich auch jeden fall anwenden!! Ich hätte auch niemals abgestillt nur ich war so verzweifelt gestern abend, weil sie nur am schreien war!! Das kenn ich nämlich gar nicht von ihr und war deshalb auch sehr verzweifelt.
Vielen, vielen Dank!!

GLG Nadine mit Michelle (07.01.04) Maurice (03.07.06) und Melissa (19.05.08)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen