Home / Forum / Mein Baby / Spirale einsetzen...

Spirale einsetzen...

3. November 2009 um 4:14

Ich habe vor, mir die Gold-Kupferspirale einsetzen zu lassen.

Aber ich habe ziemlichen Schiss vor den Schmerzen beim Einsetzen, zumal ich meine Tage noch nicht wieder habe und auch nicht gedenke, bis zu 6 Monaten mit Kondom zu verhüten.
( Ich stille.)

D.h. die Spirale muss ohne Blutung und somit bei vollständig verschlossenem MuMu eingesetzt werden .

Jetzt meine Frage:
Gibt es welche unter euch, die das hinter sich haben?
Und tut es sehr weh?
Würdet ihr das nochmal machen?

Danke schon mal im Vorraus.

LG

Mehr lesen

3. November 2009 um 4:29

Ich habe mir
6 Wochen nach der Geburt die Spirale Mirena einsetzen lassen! Stille voll und hatte somit auch nicht meine Tage!

Der erste Versuch ging total daneben, weil der MuMu fest verschlossen war, es tat höllisch weh und die Ärztin hat dann aufgehört mich zu quälen. Zu dem liegt mein MuMu sehr weit oben und ist kaum sichtbar!

Habe für den zweiten Versuch Tabletten bekommen, die ich 2 Std vorher vaginal eingeführt habe. das Einsetzen dauerte 5 Min und war nicht schmerzhaft, nur unangenehm. Hatte zwei Tage leichtes Ziehen und leichte Blutungen... Sonst nichts (bis jetzt)

Viel Erfolg
lg Jessie und Mia

Gefällt mir

3. November 2009 um 11:39

...
ich hab die auch bekommen, einige Wochen nach der Geburt, mein FA meinte, der MuMu sei da noch recht weich. Das Ausmessen der Gebärmutter hab ich gar nicht gemerkt und das einsetzten hat mal so geziept und dann hatte ich halt arge Bauchkärmpfe, so wie Regelschmerzen hätt ich gesagt. Da mir ja die Geburtswehen noch im Gedächtnis saßen fand ich das nicht so prickelnd. Aber es ist keine schlimme Sache.

Gefällt mir

3. November 2009 um 11:43

Es ging...
von den Schmerzen her. Beim Einsetzen sagte der FA, ich solle mal husten, und dann hats kräftig geziept... und die Spirale war drin.

Leider saß sie nicht richtig, das hat man beim Kontroll-US nach einer Woche gesehen. Also musste sie nochmal raus und ne neue rein. Da ich schon wusste, dass es weh tut, hab ich mich total reingesteigert und dann ne Schmerzspritze gekriegt.

Ich muss dazu sagen: das war vor meinen 2 Entbindungen vielleicht tut es ja mehr weh, wenn man noch nicht entbunden hat. Ich glaub, jetzt wär ich nicht mehr so "empfindlich".

Der Schmerz ist nur ganz kurz. Hinterher war gleich alles wieder ok. Von daher würd ich es schon wieder machen.

LG FLocke

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen