Home / Forum / Mein Baby / Spirale einsetzen nach der Geburt?

Spirale einsetzen nach der Geburt?

18. November 2014 um 10:32

Wieviele Wochen nach der Geburt wurde es bei euch gemacht?
Habt ihr bis zur Menstruation abgewartet?
Welche Spirale?
Schmerzen? Nebenwirkungen?
Seid ihr zufrieden?

Danke!

Mehr lesen

18. November 2014 um 10:40

Hatte 2
Nach kaiserschnitten. Nach meiner 2 tochter die mirena(hormonspirale) und jetzt nach meinem Sohn die nova t (kupferspirale)! Mit der mirena ging es mir nicht so doll -.- kopfweh und sehr sehr starke stimmungsschwankungen. Eingesetzt wurde sie nach 16 wochen. Mens hatte ich keine. Selten mal (1 mal in 6 monaten) zwischenblutungen. Die kupferspirale wurde mir nach 12 wochen eingesetzt. Tat nicht so weh wie die erste. Aber ein doller druck eben. Bin super zufrieden bis jetzt. Hab fast immer pünktlich meine mens und keine nebenwirkung. Mens ist den 2 tag stärker aberdafür kürzer 4 tage statt 6! Hab sie jetzt 7 monate.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 11:17

...
Ich starte gerade den zweiten Spiralenversuch. Die erste musste leider einen monat nach legen gezogen werden weil sie verrutscht ist.
mein doc legt die (kupfer-) spirale nur während der mens weil dann der muttermund offen ist.
Ich habe im november entbunden und habe im juni die erste spirale bekommen. Im juli wieder gezogen und letzte Woche wieder gelegt. Mal hoffen das sie diesmal bleibt wo sie hingehört. Schmerzen beim legen hatte ich nur ein wenig. Danach eine nacht Unterleibsschmerzen. Jetzt ist alles gut,
Bis auf einmal schmerzen beim s.ex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen