Home / Forum / Mein Baby / Spitzenschneiden beim Friseur

Spitzenschneiden beim Friseur

13. Juni 2012 um 10:56 Letzte Antwort: 14. Juni 2012 um 9:27

Was darf das kosten ???
Ich habe gerade einen Termin für meine Tochter (2 3/4 Jahre alt) beim Friseur gemacht zum Spitzen schneiden.

Die wollen 12 Euro
Hab dann auf 8 Euro runtergehandelt aber das ist meiner Meinung nach noch zu viel

Was zahlt ihr so ???

LG Sophie

Mehr lesen

13. Juni 2012 um 11:03


ich werd nie verstehen warum GUTE arbeit nicht einen angemessenen preis haben darf
ob es nun zwölf oder acht euro sind macht bestenfalls 'ne schachtel kippen aus, ich find das ätzend, dieses ewige feilschen
ist auch 'n schlag ins gesicht für die ausführenden arbeiter, tut mir leid, aber da fehlt mir das verständnis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:06
In Antwort auf mdrta_12273058


ich werd nie verstehen warum GUTE arbeit nicht einen angemessenen preis haben darf
ob es nun zwölf oder acht euro sind macht bestenfalls 'ne schachtel kippen aus, ich find das ätzend, dieses ewige feilschen
ist auch 'n schlag ins gesicht für die ausführenden arbeiter, tut mir leid, aber da fehlt mir das verständnis.

SORRY
Aber wenn ich alle 3 Monate über 100 Euro beim Friseur lasse für Strähnen und schneiden und blablabla kann ich doch verlange, dass sie meiner Tochter mal die Spitzen schneiden.

Der Hammer, dass gleich wieder die Krallen ausgefahren werden *grrrrrrrrrrrr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:08
In Antwort auf an0N_1229945899z

SORRY
Aber wenn ich alle 3 Monate über 100 Euro beim Friseur lasse für Strähnen und schneiden und blablabla kann ich doch verlange, dass sie meiner Tochter mal die Spitzen schneiden.

Der Hammer, dass gleich wieder die Krallen ausgefahren werden *grrrrrrrrrrrr*


wo werden hier krallen ausgefahren?

und 'verlangen' find ich schon aussagekräftig genug...
diskussion zwecklos. nur weiter so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:11
In Antwort auf mdrta_12273058


wo werden hier krallen ausgefahren?

und 'verlangen' find ich schon aussagekräftig genug...
diskussion zwecklos. nur weiter so.

...
Ich hab eine Frage gestellt und nicht nach deiner Meinung gefragt! Find es ätzend, wenn man gleich so angemacht wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:15


12 ist doch quasi nichts! Wir wollen doch auch nicht für 8 arbeiten gehen bzw das unsere arbeit geschätzt wird.und 8 ist echt wenig. Find friseure aber eh unterbezahlt.den ganzen tag stehen und echt super arbeit leisten,muss doch auch honoriert werden. Und das nicht nur bei arbeit an meinen haaren,sondern natürlich auch bei meinem kind. Arbeit ist arbeit und kinder sitzen ja dann oft nicht mal still

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:17
In Antwort auf an0N_1229945899z

SORRY
Aber wenn ich alle 3 Monate über 100 Euro beim Friseur lasse für Strähnen und schneiden und blablabla kann ich doch verlange, dass sie meiner Tochter mal die Spitzen schneiden.

Der Hammer, dass gleich wieder die Krallen ausgefahren werden *grrrrrrrrrrrr*

Klar
kannst Du das verlangen, aber sie verlangen eben Geld dafür. Wenns Dir nicht passt musst Du woanders hingehen. Kinderschnitte kosten eben meistens keine 2 Euro, sondern soviel, weil es manchmal auch "schwierig" ist zwecks Stillhalten und so.

Ausserdem, nur weil Du da ständig viel Geld lässt, heisst es ja nicht dass sie Dir noch was schuldig sind! Ihre "Schuld" bezüglich der 100 Euro ist abgegolten indem Sie Ihre Dienstleistung an Deinem Kopf vollbringen.

Kannst Du deiner Tochter nicht selbst die Spitzen schneiden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:20

Wir haben vorher immer 5 euro bezahlt
aber mit dem Ergebniss war ich überhaupt nicht zufrieden....total schief und gedult hatte die Dame auch nicht wirklich...
Jetzt gehen wir zu einem Kinderfriseur zahlen 10 euro,aber die Haare sind immer gut geschnitten und das ist es mir dann auch wert,selbst wenn sie mehr nehmen würden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:44
In Antwort auf an0N_1229945899z

...
Ich hab eine Frage gestellt und nicht nach deiner Meinung gefragt! Find es ätzend, wenn man gleich so angemacht wird...


is n forum, da wirst du damit rechnen müssen auch antworten zu bekommen die dir nicht schmecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 11:57

Bei meinem frisör ist das vom alter abhängig
Ab 3 jahren kostet schneiden 12 euro.

Wie das vorher ist weiss ich nicht genau.bei meiner kleinen würde sies noch umsonst machen hat sie gesagt,sie ist aber auch erst 10 monate und ich lass noch nicht schneiden

Ich finde 12 euro aber völlig gerechtfertigt für einen kinderhaarschnitt.

Ich zum beispiel gebe meinem friseur immer ein dickes trinkgeld ich finde nämlich dass friseure völlig unterbezahlt sind für die arbeit die sie machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 14:38


kenn mich jetzt mit friseurpreisen auch nicht so aus...

aber.. man guckt doch vorher was es kostet und wenns einem nicht passt, geht man zur konkurenz.
das runterhandeln find ich jetzt auch nicht so dolle.
die wollen auch nur ihren lohn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 15:34


unser nimmt für den 1. Haarschnitt nix (waren gestern das erste mal mit ihr da, damit sie morgen ordentlich zum 2. Geb aussieht )
Und dann glaub ich sind es 7.50
Aber man erkundigt sich vorher ja schon was ein Haarschnitt kostet und wenn dir der Preis zu hoch ist geh wo anders hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 17:34

Spitzen schneiden kann man doch selbst
Ich war mit meinen beiden noch nei beim Friseur. Spitzen schneide ich selbst, ist ja nun nicht schwer. 12 Eur wäre mir da auch zu viel, allerdings wäre mir runterhandeln echt peinlich Eine Friseurin bekommt schließlich nur nen Hungerlohn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 17:35
In Antwort auf an0N_1229945899z

SORRY
Aber wenn ich alle 3 Monate über 100 Euro beim Friseur lasse für Strähnen und schneiden und blablabla kann ich doch verlange, dass sie meiner Tochter mal die Spitzen schneiden.

Der Hammer, dass gleich wieder die Krallen ausgefahren werden *grrrrrrrrrrrr*


Alle 3 Monate 100 Eur, na dann sind die 12 Eur doch Peanuts dagegen
Ich war schon 2 jahre nicht beim Friseur, da ich das Geld nicht habe,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 22:26


War gestern mit meinem Sohn (2) und hab 3,50 gezahlt. Bei unserem Frisör gehts nach Alter unter 2 Jahre hab ich 2,50 gezahlt. 12 wären mir auch bisl zu viel muss ich sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2012 um 22:28

Also ich zahl nix
aber ich hab das glück dass eine die in meinem geburtsvorbereitungskurs war frisörin ist. und sie hat mir den ersten haarschnitt sogar zu hause gemacht voll toll.

sie machen das auch in ihrem laden so bis 3 jahre 1 euro. aber das ist überall anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 7:28

So
meine Tochter hat jetzt einen "beschissenen 5-Minuten-8-Euro-Haarschnitt"

Ich war von den 12 Euro so baff, weil mein Mann gerade mal 11 Euro zahlt, für Waschen UND Schneiden.

Und hier geht es um eine Frisörkette, die verlangen sowieso viel zu viel! Und wenn die Friseurin mit ihrem Gehalt nicht zufrieden ist, dann hätte sie sich einen anderen Beruf aussuchen müssen.

Ich gehe in 4 Wochen wieder zum Friseur und lasse sicher wieder 120 Euro dort! OBWOHL ich NUR 8 Euro für mein Kind bereit war zu zahlen!

Stürzt euch auf mich und zerreisst mich in der Luft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 7:35
In Antwort auf an0N_1229945899z

So
meine Tochter hat jetzt einen "beschissenen 5-Minuten-8-Euro-Haarschnitt"

Ich war von den 12 Euro so baff, weil mein Mann gerade mal 11 Euro zahlt, für Waschen UND Schneiden.

Und hier geht es um eine Frisörkette, die verlangen sowieso viel zu viel! Und wenn die Friseurin mit ihrem Gehalt nicht zufrieden ist, dann hätte sie sich einen anderen Beruf aussuchen müssen.

Ich gehe in 4 Wochen wieder zum Friseur und lasse sicher wieder 120 Euro dort! OBWOHL ich NUR 8 Euro für mein Kind bereit war zu zahlen!

Stürzt euch auf mich und zerreisst mich in der Luft


wenn JEDE friseurin die diese stammtischphrase schonmal hören durfte ihren job wechseln würde stündest du mit 'nem 3mm-stoppelschnitt da weil du zum haartrimmer greifen würdest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 7:54
In Antwort auf an0N_1229945899z

So
meine Tochter hat jetzt einen "beschissenen 5-Minuten-8-Euro-Haarschnitt"

Ich war von den 12 Euro so baff, weil mein Mann gerade mal 11 Euro zahlt, für Waschen UND Schneiden.

Und hier geht es um eine Frisörkette, die verlangen sowieso viel zu viel! Und wenn die Friseurin mit ihrem Gehalt nicht zufrieden ist, dann hätte sie sich einen anderen Beruf aussuchen müssen.

Ich gehe in 4 Wochen wieder zum Friseur und lasse sicher wieder 120 Euro dort! OBWOHL ich NUR 8 Euro für mein Kind bereit war zu zahlen!

Stürzt euch auf mich und zerreisst mich in der Luft

Was
Ist dass denn für eine Aussage? Sei doch froh, dass es noch Leute gibt, die ihrer Berufung trotz schlechter Bezahlung nachgehen und so gut sind darin! Wie würde es denn werden, wenn alle nur due gutbezahlten Jobs machen würden. Suchst Du dir deinen Beruf nur nach dem Geld aus? Dann habe ich wirklich Mitleid.

Ich finde 12 euro nicht viel und lasse immer (auch bei einem Kinderhaarschnitt) ein anständiges Trinkgeld da. Weil dass wirklich ankommt und die immer so zuvorkommend und freundlich sind

Noch zu handeln empfinde ich als etwas unverschämt und wäre mir nie eingefallen. Und erwas mehr Respekt für Menschen, die in der Dienstleistungsbranche tätig sind würde dir nicht schaden. Wie wäre es denn ohne sie? Die müssen echt Stahlnerven haben, wenn sie sich mit so merkwürdigen Leuten rumschlagen müssen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 8:27

Ich muss ja mal partei ergreifen
Fuer alle friseure dieser welt.
Sie werden ganz mies bezahlt, leisten aber so viel!
Veraendern menschen, "spielen" therapeut, und stehen oft den ganzen tag!
Um nur mal ein paar sachen aufzuzaehlen.
Ich finds toll was ihr macht und find den beruf super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 9:07

Klar
Gibt es mittlerweile diese Angebote ab je 13 - aber ganz ehrlich vergleichen kann man das nicht. Es gibt keine Termine und es erinnert mich an Fließbandabfertigung und nicht vergleichbar mit einem Stammsalon mit sehr hochwertigen Produkten. Pflege ist eben nicht gleich Pflege. Ich finde es allgemein immer schade, dass immer mehr am Preis gespart wird, da leidet die Qualität und es wird noch mehr am Personal gespart (Friseur, ... Bäcker usw) so günstig es sein mag, besser finde Ich es nicht. Und an nanchen Sachen spare ich nicht dafür an anderen umso mehr muss nicht bei allen si sein. Aber. Ei mir dind Haare auch ein Heiligtum und sogar färben würde ich nur einem Profi überlassen. Aber bei 11 für waschen und schneiden kann man doch fast gar keinen Gewinn machen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 9:08
In Antwort auf tweetymama28

Klar
Gibt es mittlerweile diese Angebote ab je 13 - aber ganz ehrlich vergleichen kann man das nicht. Es gibt keine Termine und es erinnert mich an Fließbandabfertigung und nicht vergleichbar mit einem Stammsalon mit sehr hochwertigen Produkten. Pflege ist eben nicht gleich Pflege. Ich finde es allgemein immer schade, dass immer mehr am Preis gespart wird, da leidet die Qualität und es wird noch mehr am Personal gespart (Friseur, ... Bäcker usw) so günstig es sein mag, besser finde Ich es nicht. Und an nanchen Sachen spare ich nicht dafür an anderen umso mehr muss nicht bei allen si sein. Aber. Ei mir dind Haare auch ein Heiligtum und sogar färben würde ich nur einem Profi überlassen. Aber bei 11 für waschen und schneiden kann man doch fast gar keinen Gewinn machen oder?

Bei mir sind
Oh je diese tastatur d. Iphones

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2012 um 9:27


Ich habe einen wirklich guten Friseursalon, gute Qualität und gute Produkte.
Ponyschneiden ist Serviceleistung und umsonst.
Fürs Spitzenschneiden für meine Tochter habe ich leztens 5 Euro bezahlt, weils nur ein bisschen nachschneiden war. Ansonsten sinds glaube ich auch so um die 12 Euro.
Für mich zahle ich nur fürs schneiden 14 Euro und mit Farbe und waschen so um die 60.
Find ich völlig in Ordnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest