Home / Forum / Mein Baby / Frühgeburt / Ständig harter bauch, vorwehen ? erfahrungen

Ständig harter bauch, vorwehen ? erfahrungen

14. August 2013 um 14:40

Hallo ich bi 24 jahre alt und anfangs 26.ssw

ich habe seit mehreren wochen immer wieder einen Harten bauch und schmerzen (meist sehr wehen ähnlich) bis jetzt waren diese schmerzen aber nicht MM wirksam. letztes Wochenende habe ich das gynipral abgesetzt das ich von meinem Arzt verschrieben bekommen habe (ich weiss ein spiel mit dem feuer, meine Hebamme hat aber gemeint da die wehen nicht mm wirksam sind könne ich gut probieren sie abzusetzten) und habe prompt die Rechnung bekommen, von montag auf dienstag nacht, bin ich vor schmerzen erwacht, die schmerzen kamen in richtigen wellen, es hat mir solche angst bereitet das ich dann meine Hebamme angerufen habe, ich nahm vorher aber ein gynipral, bis ich dann der Babysitter da war für meine tochter und ich und mein mann im spital waren, hatte sich alles wieder enstpannt das ctg hatt keine einzige wehe aufgezeichnet, somit hat die Hebamme mich wieder nachhause geschickt....ich könne diesen donnerstag regulär zum FA falls es nicht nochmal so vorkommt. Jetzt habe ich seither einfach immer ein stechen am MM und immer noch sehr häufig einen harten bauch und mensähnliche beschwerden. Meine frage, die Hebamme hat gemeint vielleicht spüre ich das Wachstum so stark kann das wirklich sein? ich weiss wie sich die Mutterbänder anfühlen wenn sie ziehen..... ich bin weder verstopft (habe eher durchfall vom Magnesium) noch habe ich Blähungen, Rückenschmerzen als solches fühlen sich auch anders an, ein nerv einklemmen fühlt sich definitv anders an. ich fühle mich nicht ernst genommen.....hatjemand eine ähnliche Erfahrung gemacht? und schonen ist ein weiter begriff...Bis in der nacht auf von montag auf dienstag habe ich das alles noch sehr locker gesehen aber jetzt mache ich mir echt sorgen...si hat den Mm auch nicht untersucht und von mal zu mal das ich diese schmerzen bekommen habe hat sich die intensitä der schmerzen stark gesteigert.....

Mehr lesen