Home / Forum / Mein Baby / Starke oberbauchschmerzen in der 20.ssw

Starke oberbauchschmerzen in der 20.ssw

10. Juli 2013 um 14:10

Hallo Mädels

Gehöre zwar noch ins SS-Forum aber hier bekommt man eindeutig mehr Antworten und ich hoffe irgendwer hat einen Rat für mich,mach mir echt Sorge

Ich habe seit ein paar Wochen (Abends)immer wieder sehr starke Oberbauchschmerzen,nicht täglich, fängt direkt unterhalb des Brustbeins an und strahlt über den gesammten Oberkörper auch in den Rücken ab und zu! Das Ganze hält so 1-3h (immer unterschiedlich an) und erbrechen muss ich auch 2-3x. Hab das bei der letzten Fa Untersuchung angesprochen und sie meinte ich darf Abends nicht mehr viel essen,das sei der Dehnungsschmerz weil sich alle Organe durch das wachsen der GM verschieben,kann so ein schmerzhafter Druck entstehen! Gestern Abend allerdings hielt dieser Druck 4h an und war so schmerzhaft das ich nur noch weinend im Kreis lief um mich abzulenken. Echt so etwas hab ich noch nie erlebt sooo einen Druck der so schmerzte.

Mein Fa ist leider 2 Wochen in den Ferien,aber Schatzi hat extra morgenfrüh frei genmmen und wir gehen ins KH,sollte es aber heute Abend wieder so akut auftreten gehen wir noch heute.

Kennt das irgendwer von euch Mamis oder hatte es evt.auch?
Ich dachte achon an eine Gestose aber das wäre doch in der 20ssw zu früh?Blutdruck ist auch i.o!

Mach mir echt Sorgen um meinen kleinen Mann hoffe jemand weiss etwas darüber.

Danke euch

Grüsse
hommeli

Mehr lesen

10. Juli 2013 um 14:16

Ähm...
du hast seit WOCHEN Beschwerden! Ich würde sofort ins KKH gehen! Ich bin kein Arzt, bitte geh zu einem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:23
In Antwort auf bastelbiene

Ähm...
du hast seit WOCHEN Beschwerden! Ich würde sofort ins KKH gehen! Ich bin kein Arzt, bitte geh zu einem.

Biene
War ja erst letzten Freitag beim FA und da meinte Sie eben das sei vom Wachstum der GM!ich kann mir aber nicht vorstellen das das so weh tun soll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:25
In Antwort auf bastelbiene

Ähm...
du hast seit WOCHEN Beschwerden! Ich würde sofort ins KKH gehen! Ich bin kein Arzt, bitte geh zu einem.

Und die schmerzen
Sind ja nicht tägl. Ca.alle 2-3Tage für 1-3h ausser gester,so achlimm wars noch nie deshalb dachte ich ich frag Mal mach bevor ich morgen ins KH gehe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:27
In Antwort auf hommeli1989

Biene
War ja erst letzten Freitag beim FA und da meinte Sie eben das sei vom Wachstum der GM!ich kann mir aber nicht vorstellen das das so weh tun soll!

Evtl
Tun die einfach die rippen weh weil sich alles verschiebt....ich würde einfach heute oder morgen ins Spital fahren,mehr kannst du leider nicht machen...sie werden die wahrscheinlich buscopan geben und Magnesium.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:29

Lass es ansehen
alles ist besser, als wenn du dir hier unnötig Sorgen machst. Ich hatte in der 31. SSW auch solche Schmerzen, bin nach 2 oder 3 Tagen ins KKH, war aber auch alles ok. Lass einfach mal checken, obs Mini gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:32

Werd
Ich machen,danke dir Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2013 um 14:32
In Antwort auf lilaweisskariert

Evtl
Tun die einfach die rippen weh weil sich alles verschiebt....ich würde einfach heute oder morgen ins Spital fahren,mehr kannst du leider nicht machen...sie werden die wahrscheinlich buscopan geben und Magnesium.

Das wäre
Natürlich auch möglich stimmt!
Danke dir Lila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen