Home / Forum / Mein Baby / ???Stell ich mich einfach nur an???

???Stell ich mich einfach nur an???

8. Juli 2007 um 18:34

Hallo ihr lieben!!!

Hab mal ne blöde frage...
Es ist so, dass meine Schwiegereltern immer wieder Fotos von unserer Kleinen verschicken, wovon ich nichts weiß. Werde es dann immer im nachhinein Gewahr. Das sind dann Fotos, die ich meistens selber noch nicht gesehen habe. Die wurden zwar gemacht, als wir da waren, aber zu Gesicht habe ich sie noch nie bekommen und mein Mann auch nicht!
Dann schicken sie die zu Verwandten, die ich mein Lebtag noch nie gesehen habe!
Habe ihnen auch schonmal gesagt, dass ich es nicht in Ordnung finde und sie mich vorher bitte fragen sollen und ich die Fotos vorher sehen möchte! Gerade jetzt und heute bin ich wieder davon gewahr geworden, dass sie ein Foto verschicken wollten, per Mail, aber es hat nicht geklappt.

Stelle ich mich nur doof an? Wie findet ihr es, wenn jemand Fotos von euren Kiddis verschickt, an Leute, die ihr nicht kennt und das Foto noch nie gesehen habt? Findet ihr es okay???

Allerdings, bei meinen Eltern würde ich es genauso blöd finden und es ihnen auch sagen. Ich weiß auch, dass sie sich daran halten würden!!!

Was meint ihr???

LG Anika & Lea

Mehr lesen

8. Juli 2007 um 19:04

Also um ehrlich zu sein versteh ich das Problem nicht so ganz
wenns nun darum gehen würde, das man es wildfremden Leuten schickt.. okay..
Aber sie schicken sie der Familie (ganz egal ob Du nun den Teil schon kennst oder nicht) und sind sicher stolz auf ihr Enkelkind! Also warum sollen sie ihren Stolz nicht präsentieren dürfen?
ich glaub man kann sich echt über vieles aufregen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:10

...
ich kann mich euch da nur anschliessen,ich finde das überhaupt nicht schlimm....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:12

Klar...
finde ich es schön, dass sie stolz sind auf ihren Enkel und das können sie ja auch ruhig sein!
Aber ich möchte doch wissen, wer Fotos von meinem Kind bekommt. Wenn ich mit ihr auf der Straße bin, bin ich dabei und ich weiß, wer mein Kind gesehen hat und wer nicht! Und wenn ich nicht will, dass sie jemand sieht, weil ich die Person nicht leiden kann oder so, dann bekommt diese Person das Kind auch nicht zu Gesicht! Außerdem habe ich die Bilder ja noch nicht gesehen, kann also nicht sagen, was für Fotos das sind!
Ich möchte doch einfach nur gefragt werden. Möchte einfach nicht, dass jeder Hans und Franz weiß, wie mein Kind aussieht, das möchte ich immernoch selber entscheiden!!!
Was ist denn daran jetzt so schlimm??? Würdest du wollen, dass wirklich jeder weiß, wie dein Kind aussieht? Möchtest du als Mutter nicht auch dein Kind stolz zeigen, wenn die dann zu Besuch kommen? Dann kommt nur, ach, das Bild, das kenne ich schon, das hängt zuhause an unserer Wand! Oder wenn dein Kind z.b. jetzt anfängt zu krabbeln und Oma und Opa es überall stolz erzählen, dann kannst du es ja nicht mehr zeigen, denn dann kommt nur: Ach, das ist ja nichts neues, das weiß ich schon!
Findest du das toll?

Ich fühle mich nicht angegriffen oder so, aber ich will es nur noch mal verdeutlichen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:24
In Antwort auf clara_12680486

...
ich kann mich euch da nur anschliessen,ich finde das überhaupt nicht schlimm....

Also
ich mag das ehrlich gesagt auch nicht

Als Nele geboren wurde entstanden zahlreiche Fotos und eines hat mein Schwiegervater mit auf Arbeit genommen. Den sein Arbeitskollege hat das Foto mit nach Hause genommen um es seiner Frau zu zeigen. Diese wiederrum nahm das Foto mit in den Kindergarten wo sie arbeitet und zeigte es meiner "Nichte" mit der wir auf Kriegsfuß stehen. Und die dumme Kuh hat es mit nach Haus ezu MArcus seiner Schwester gehuckt.

Als ich finde das auch nciht okay und habe mich darüber aufgeregt! Weil es sich nicht gehört in meinen Augen.

Aber das ist meine Meinung und jeder kann das anders halten.

LG Katja und Nele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:27
In Antwort auf ysabel_12949543

Also
ich mag das ehrlich gesagt auch nicht

Als Nele geboren wurde entstanden zahlreiche Fotos und eines hat mein Schwiegervater mit auf Arbeit genommen. Den sein Arbeitskollege hat das Foto mit nach Hause genommen um es seiner Frau zu zeigen. Diese wiederrum nahm das Foto mit in den Kindergarten wo sie arbeitet und zeigte es meiner "Nichte" mit der wir auf Kriegsfuß stehen. Und die dumme Kuh hat es mit nach Haus ezu MArcus seiner Schwester gehuckt.

Als ich finde das auch nciht okay und habe mich darüber aufgeregt! Weil es sich nicht gehört in meinen Augen.

Aber das ist meine Meinung und jeder kann das anders halten.

LG Katja und Nele

Und ich
kann es genauso wenig leiden wenn Fremde in den Kinderwagen glotzen oder Nele antatschen!!!! Da werd ich echt wild Denn sowas gehört sich einfach nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:30
In Antwort auf ysabel_12949543

Also
ich mag das ehrlich gesagt auch nicht

Als Nele geboren wurde entstanden zahlreiche Fotos und eines hat mein Schwiegervater mit auf Arbeit genommen. Den sein Arbeitskollege hat das Foto mit nach Hause genommen um es seiner Frau zu zeigen. Diese wiederrum nahm das Foto mit in den Kindergarten wo sie arbeitet und zeigte es meiner "Nichte" mit der wir auf Kriegsfuß stehen. Und die dumme Kuh hat es mit nach Haus ezu MArcus seiner Schwester gehuckt.

Als ich finde das auch nciht okay und habe mich darüber aufgeregt! Weil es sich nicht gehört in meinen Augen.

Aber das ist meine Meinung und jeder kann das anders halten.

LG Katja und Nele

Danke...
endlich mal jemand, der versteht, was ich meine! Mein Mann hat damit komischerweise keine Probleme, dass Fotos rumgegeben werden, die er noch nicht gesehen hat! Es wäre ja okay, wenn man mir sagt, wer die Bilder bekommt und mir diese Person dann kurz beschreibt oder so. Und vorallem, dass ich die Bilder auch gesehen habe!!! Mehr möchte ich doch nicht!
Ich fühle mich dann einfach scheiße, wenn ich jemandem stolz ein Foto von meinem Kind zeigen möchte und dann der Kommentar kommt, dass das Bild ja schon bei denen im Wohnzimmer hängt! Finde es einfach nicht toll und ich habe ja wohl das Vorrecht darauf mein Kind stolz presäntieren zu dürfen. Immerhin hatten sie selber ja auch schon Kinder, mit denen sie das machen konnten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 20:26
In Antwort auf sweetcat86

Klar...
finde ich es schön, dass sie stolz sind auf ihren Enkel und das können sie ja auch ruhig sein!
Aber ich möchte doch wissen, wer Fotos von meinem Kind bekommt. Wenn ich mit ihr auf der Straße bin, bin ich dabei und ich weiß, wer mein Kind gesehen hat und wer nicht! Und wenn ich nicht will, dass sie jemand sieht, weil ich die Person nicht leiden kann oder so, dann bekommt diese Person das Kind auch nicht zu Gesicht! Außerdem habe ich die Bilder ja noch nicht gesehen, kann also nicht sagen, was für Fotos das sind!
Ich möchte doch einfach nur gefragt werden. Möchte einfach nicht, dass jeder Hans und Franz weiß, wie mein Kind aussieht, das möchte ich immernoch selber entscheiden!!!
Was ist denn daran jetzt so schlimm??? Würdest du wollen, dass wirklich jeder weiß, wie dein Kind aussieht? Möchtest du als Mutter nicht auch dein Kind stolz zeigen, wenn die dann zu Besuch kommen? Dann kommt nur, ach, das Bild, das kenne ich schon, das hängt zuhause an unserer Wand! Oder wenn dein Kind z.b. jetzt anfängt zu krabbeln und Oma und Opa es überall stolz erzählen, dann kannst du es ja nicht mehr zeigen, denn dann kommt nur: Ach, das ist ja nichts neues, das weiß ich schon!
Findest du das toll?

Ich fühle mich nicht angegriffen oder so, aber ich will es nur noch mal verdeutlichen!!

Ich denke einfach.. (bitte nicht böse nehmen, wenn ich etwas überspitzt schreibe)
zum einen, das die Aussage "ich will aber mein Kind denen zeigen, denen ich will, und auch nur denen die ich leiden kann" ziemlich kindisch ist.. Sorry..

zum anderen: Sollen sie Dich nun bei jeder Email anrufen "Hör mal, bitte bitte darf ich nen Foto von meinem Enkelkind an den und den schicken?" Leicht übertrieben oder?

und.. wenn Du Neuigkeiten immer nur selbst verbreiten willst, dann ist es wohl am Besten, wenn Du einmal pro Monat ne Familienversammlung machst, indem Du alle, die etwas wissen dürfen, versammelst... nen Vertrag vorlegst das nur sie es wissen dürfen, und dann alle Neuigkeiten erzählst.. damit ja keiner etwas von Oma oder Opa oder ähnlich erfahren kann..

Sei doch mal ehrlich.. das geht gar nicht.. und ist doch eigentlich auch gar nicht wichtig! Wichtig ist doch, das Du eine Familie hast, die stolz auf ihr Enkelkind ist.. andere haben das vllt nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 20:27
In Antwort auf rufina_12928924

Ich denke einfach.. (bitte nicht böse nehmen, wenn ich etwas überspitzt schreibe)
zum einen, das die Aussage "ich will aber mein Kind denen zeigen, denen ich will, und auch nur denen die ich leiden kann" ziemlich kindisch ist.. Sorry..

zum anderen: Sollen sie Dich nun bei jeder Email anrufen "Hör mal, bitte bitte darf ich nen Foto von meinem Enkelkind an den und den schicken?" Leicht übertrieben oder?

und.. wenn Du Neuigkeiten immer nur selbst verbreiten willst, dann ist es wohl am Besten, wenn Du einmal pro Monat ne Familienversammlung machst, indem Du alle, die etwas wissen dürfen, versammelst... nen Vertrag vorlegst das nur sie es wissen dürfen, und dann alle Neuigkeiten erzählst.. damit ja keiner etwas von Oma oder Opa oder ähnlich erfahren kann..

Sei doch mal ehrlich.. das geht gar nicht.. und ist doch eigentlich auch gar nicht wichtig! Wichtig ist doch, das Du eine Familie hast, die stolz auf ihr Enkelkind ist.. andere haben das vllt nicht...

...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 20:44

Ich finde auch...
das Du ein bischen übertreibst. Natürlich sind Deine Schwiegereltern stolz auf ihr Enkelkind und möchten es gerne zeigen, lass sie doch! Meine Schwiegereltern erzählen auch im Bekannten und Verwandtenkreis alles, was unser Kleiner kann oder neu gelernt hat, und ich finde es richtig schön zu sehen, wie stolz sie sind, genauso wie meine Eltern auch.

Auf der anderen Seite finde ich auch, das die Mutter (oder halt die Eltern) zu entscheiden haben und die Großeltern sich danach richten sollten. Finde es aber an Deinem Beispiel wirklich übertrieben.

LG Vevi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 21:20

Kan das verstehen
es ist ja nicht schlim aber das kene ich vonmeinen kinder werden sogar videos von der letztden weihnachts feier in der schwiegerverwndshcat gezeigt wo ich noch nie gesehen habe mag das auch nicht enauso wenig wie mit en fotos aber ich lasse sie(ok sie sind auch 1000km weg)aber mir ist auch nicht recht erlich gesagt

und das mit dem in kinderwgen glotzen mag ich auch nicht

oder wen ienm jeder an den kugelbauch fasst bin da heikel aber jedem das seine aber kan dich gut verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 21:35

Vielleicht...
reagiere ich wirklich etwas über! Finde es halt einfach nicht toll. Dazu kommt noch, das meine Schwimu absolut unmögliche Freunde hat... Die eine, die gibt immer unmängen an Geld aus, hat Privatinsolvenz angemeldet, aber kauft dies, kauft das und fährt hier und da hin! Sie ist echt total ungepflegt und unhygenisch. Einfach nur "abschaum". Wer weiß, welchem "Pack" die dann noch die Fotos von unserer Kleinen zeigt! Ich möchte es einfach nicht!!! Ich weiß, ich habe es jetzt in extremen Wörtern dagestellt, aber es ist halt einfach so!
Finde es einfach nicht schön und habe dabei immer ein sehr, sehr schlechtes Gefühl.

Ja, es ist mein erstes Kind und ja, sie ist noch jung, gerade 5 Monate geworden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 9:15

Also
ich bleib trotzdem dabei! Es ist nicht das Baby meiner Schwiegereltern oder Eltern, sondern meines und mein Freundes!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich geb ja auch nicht jedem mein Kind aufn Arm!!!

Meine Schwie-ellis haben ja auch noch ne andere Enkelin; mit deren Fotos machen sie das auch nicht!

So, und ich bin Mami; und ich habe das Recht Fotos von meinem Kind zu zeigen; wem ich will!!! Stolz hin oder her!!!

Ich habe fertig

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 9:48

Also...
ich weiß jetzt ja auch, dass sich andere Mütter auch so "anstellen" und, dass ich mit dieser Meinug nicht alleine bin. Habe da einfach ein ungutes Gefühl bei, was ich einfach nicht abstellen kann!!!

Für mich ist diese Disskusion damit auch zuende...!!!

Aber danke, für eure Antworten, danke, für eure Meinungen...

LG Anika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 12:48

Ich versteh dich
also ich kann dich verstehen.... ich weiß ja nicht wie du mit ihnen auskommst, aber es ist dein gutes recht als mutter über dein kind zu bestimmen
und vor allem wenn man die SE nicht mag ist man da noch empfindlicher, als bei den eigenen eltern , da sind es ja auch die eigenen verwandten ... das muss man schon ein bisschen unterscheiden
und übrigens von wem ist das kind..... von ihr oder von der verwandschaft... jaaaa auch wenns es großeltern sind....
die einen mögen es nicht wenn sie immer von jedem auf dem arm genommen wird, oder wenn fremde reintatschen und manche mögen es halt auch von edn SE nicht, ob großeltern oder nicht, das hat immer gründe und sie mag es halt nicht wenn man fotos verschickt.... ist ja auch ihr kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 22:25

Sie sind doch nur stolz auf ihren Enkel, sei doch froh
rede doch mit ihnen darüber, das du die fotos auch gerne möchtest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook