Home / Forum / Mein Baby / Sterilisation bei Kaiserschnitt. Kosten?

Sterilisation bei Kaiserschnitt. Kosten?

12. Juni 2014 um 21:48

Hallo Mädels,

kann mir Jemand sagen was für Kosten entstehen wenn man sich während einem Kaiserschnitt gleich noch sterilisieren lässt (wenn keine med.Indikation für die Sterilisation vorliegt)?

Danke!

LG
Toni

Mehr lesen

12. Juni 2014 um 22:04

Hihi...
auf Grund ihres Geburtsberichts ist dieser Thread entstanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 22:50

Würde mich auch interessieren
Deswegen schubs ich mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 23:02

Ich
musste nichts zahlen. Das macht der Chefarzt von KH hier als Zugabe. Es sei denn er merkt jemand möchte nur einen KS um ne kostenlose Steri abzugreifen.

Generell handelt das jedes KH anders. Da hilft nur im Wúnsch-KH nachfragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 23:11

100
Hätte ich zu zahlen müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 23:23

Wird
Normalerweise übernommen.
Hast du denn schon mit deinem FA darüber gesprochen?
Wenn ja, was sagt der dazu?
"Medizinische Indikation" ist ja ein sehr interpretationsfähiger Begriff.

Was sind denn deine Gründe, die steri zu wollen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 23:40

Nichts
Ich musste nichts zusätzlich zahlen. Ist aber wohl von KH zu KH unterschiedlich.
Am besten einfach nachfragen
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 2:11

150
Ich hätte 150 zusätzlich zum KS gezahlt. Aber da mein Mann sich sterilisieren lies hat es sich erledigt für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 7:38

Ich schubs mal
mich interessiert das auch.

Möchte mich nach Nummer 3 auch evtl sterilisieren lassen, ich schätze mal, ich bin dann bissl über 30.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 8:22

Ich will mich nicht
streilisieren lassen!

Wir haben uns nur Gestern im Freundinnenkreis über Verhütungsmethoden und Kinderwunsch unterhalten und die Meinungen der Kosten bei dieser Variante lagen zwischen 0 Euro und 2000 Euro und wir haben fleißig diskutiert.

Deshalb die Frage

LG
Toni


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 8:40

Naja, gruselig ist das nicht
Aber man sollte es sich gut überlegen!!!
In der Regel ist das keine Entscheidung die man leichtfertig trifft. Ich wurde umfassend aufgeklärt und wurde sogar kurz vorher nochmals von zwei Ärzten gefragt, ob ich mir ganz sicher bin.
Körperlich hat die Steri bei mir keine Auswirkungen-das psychische ist eine andere Geschichte da muss ich ganz ehrlich zugeben, dass ich manchmal schon ein bisschen mit meiner Entscheidung vor einem Jahr hadere. Aus medizinischer Sicht war es 100%ig sinnvoll, da meine beiden letzten Schwangerschaften schwierig waren, die letzte sehr risikant. Allerdings wurde mein letztes Kind auch tot geboren und das macht es schwierig. Dennoch denke ich das die Entscheidung richtig war. Es ist jetzt ziemlich genau ein Jahr her und ich bin mir sicher, nach der stillen Geburt von Jannik hätte es bei mir bestimmt zwei, drei Jahre gedauert bis ich mich auf eine erneute Schwangerschaft hätte einlassen könnten. Dann bin ich aber bereits 40 und das Risiko wäre nochmals höher! Und ich habe bereits zwei wundervolle Söhne und möchte Ihnen, vor allem dem großen(10), nicht nochmal zumuten, dass er um Mama so viel Angst haben muss.
Bei mir war es eine Kopfentscheidung, nicht mein Herz! Das hätte was anderes gesagt!
Aber es war richtig so zu entscheiden!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 9:55
In Antwort auf noah_12558413

Ich
musste nichts zahlen. Das macht der Chefarzt von KH hier als Zugabe. Es sei denn er merkt jemand möchte nur einen KS um ne kostenlose Steri abzugreifen.

Generell handelt das jedes KH anders. Da hilft nur im Wúnsch-KH nachfragen.

Wie ist es
denn unmittelbar hinterher? Muss man länger im KH bleiben? Länger liegen als nur mit KS?
Ich, 42Jahre, habe eine fast dreijährige Tochter und bekomme im September noch Zwillingsjungs und ich bin nun schon die ganze Zeit am überlegen, ob ich diesen Eingriff vornehmen lasse. Ich habe keine Lust mich mit Hormonen vollzupumpen (Pille) und die Spirale hatte ich und war gar nicht zufrieden.
Gruß vom Pullertopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 12:20

Körperlich
ist es kein Problem, psychisch kann es natürlich eins werden. Leichtfertig sollte man die Entscheidung nicht treffen. Bei mir waren dei Gründe mein Alter (40), die Anzahl der Kinder (3), die Tatsache dass ich nur per KS entbinden kann udn die durchgehende Übelkeit in allen SS.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 12:28
In Antwort auf pullertopf

Wie ist es
denn unmittelbar hinterher? Muss man länger im KH bleiben? Länger liegen als nur mit KS?
Ich, 42Jahre, habe eine fast dreijährige Tochter und bekomme im September noch Zwillingsjungs und ich bin nun schon die ganze Zeit am überlegen, ob ich diesen Eingriff vornehmen lasse. Ich habe keine Lust mich mit Hormonen vollzupumpen (Pille) und die Spirale hatte ich und war gar nicht zufrieden.
Gruß vom Pullertopf

Laut
Arzt muss man nicht länger im KH bleiben. Ich war jetzt beim 3. KS genausolange wie bei den anderen, auch die Fitness war vergleichbar. Was ich natürlich nciht weiß ob ich ohne Steri diesmal schneller fit gewesen wäre, ich denke aber nicht.

OP dauert ca. 10 Minuten länger, mir kams deutlich länger vor, aber die anderen beiden Male habe ich mir dei Seele aus dem Leib gekotzt udn war relstiv weggetreten, das kanna uch täuschen. Diesmla war mri nur einmal kurz übel, ansonsten gings mir gut beim Zunähen etc..

Mein FÄ hatte mir die MIrena nahe gelegt, aber 100 % sicher ist dei halt auch nciht außerdem haben einige Frauen als Nebenwirkung Übelkeit, was mich sehr abgeschreckt hat.

Jetzt eine Woche später merke ich körperlich keinen Unterschied. Ob das anders wird, wenn ich irgendwann mal wieder einen Zyklus habe kann ich natürlich noch nicht beantworten. Und wenn ich gerne auf Dauer immer so ein süßes Minibaby hätte ist die Lösung jedes Jahr ein Kind zu bekommen nicht wirklich praktikabel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen