Home / Forum / Mein Baby / Still problem

Still problem

30. Juli 2014 um 13:15

Hallo
Hab mal ne frage , mein kleiner ist 7 wochen alt und seit 1-2 wochen macht er das:
Ich lege ihn an die ersten sekunden alles gut man hört ihn gut schlucken und dann gehts los er wird unruhig strampelt lässt immer wieder die brustwarze los , schreit mit brustwarze im mund?!!!
Sind das bauchweh??
Ach und seit das so ist trinkt er halt auch wenig, höchstens 3 min , es ist auch nicht immer!!

Und 2.frage nachts ist es gar nicht, aber nachts trinkt er such nur wenige minuten und schläft dann fest ein..
Davor habe ich ihn 40 min gestillt

Mehr lesen

30. Juli 2014 um 13:36

Hallo
Beim Stillen ist ja fast alles "normal". Dass er schreit nach ein paar Zügen könnte mit deinem Milchspender-Reflex zu tun haben.Vielleicht fließt die Milch so schnell,dass er nicht hinterher kommt.Da kann man schon mal schimpfen Und nachts trinkt er vielleicht effektiver,da gibt's ja nicht so viel Ablenkung.Dann ist er halt schneller fertig.Und an Mamas Brust ist es so gemütlich,dass man da schnell gut wieder einschläft.Mein Sohn war auch so (stille grad ab). Mach dir keine Sorgen,er holt sich was er braucht.Es wird immer wieder Phasen geben,wo es schwierig wird-Brustschimpfphase,Schübe,Zahne n,Entwicklungssprünge...du bist sein ruhender Pol und immer für ihn da und Stillen ist eben auch emotionale "Nahrung". Ihr schafft das schon.Ich wünsche euch eine schöne Stillzeit-und ehe du dich versiehst ist Stillen für euch das natürlichste was es gibt.
LG

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 14:26

Willkommen im wachstumsschub
Alles vollkommen normal, WENN er genug pinkelt (als Anhaltspunkt Ca 6 nasse Windeln am Tag), zwischendurch gut wach ist und zunimmt.

Du kannst es ihm ein wenig erleichtern, indem du dich zum Stillen in einem ruhigen, abgedunkelten Raum zurück ziehst für die schimpfzeit. Auch die Brust beim milchspendereflex erst etwas auslaufen lassen hilft einigen Kindern.
Das hört wieder auf und das Kinder zunehmend schneller trinken ist auch normal. Diesseits passiert auch mal von einem Tag auf den anderen.
Stress dich nicht und achte einfach aufs pipi. Kommt genug ist alles prima

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 15:20

Oh danke ihr lieben
Pippii kommt viel..
Und zunehmen und wach isser auch!
Danke für die tips

Dann ist es auch normal das er nachts jetzt öfters kommt
Okay
Man lernt immer dazu

Dannkker

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 15:26

Nochwas
Aber wenn er so anderst dann an der brust ist immer wieder los lässt , was mach ich dann? Muss dann aufhören

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 15:26

Nochwas
Aber wenn er so anderst dann an der brust ist immer wieder los lässt , was mach ich dann? Muss dann aufhören

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 15:30

Und nochwas
Will net nerven..

Gebt ihr nur eine brust? Er ist oft nach einer zufrieden denke aber immer er muss noch die 2. damit er länger satt ist

Gefällt mir

30. Juli 2014 um 15:42

Bissel probieren
Und je nachdem später nochmal probieren oder eben erst das mit dem milchspendereflex testen.

Und wenn ihm eine reicht, dann reicht ihm eine.mein kleiner trinkt von Anfang an nur eine Seite und da auch nur um die drei Minuten immer. Und er ist mit sechs Monaten 75cm groß und wiegt 9,4kg. Ich würde spontan davon ausgehen, dass es reicht
Und der große hat auch meist nur eine Seite genommen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen