Home / Forum / Mein Baby / Stillen + einen cocktail?

Stillen + einen cocktail?

4. März 2011 um 23:48

hallo ihr lieben

ich habe eine frage ich stille und trinke gar keinen alkohol meine frage ist was wäre wenn ich weg gehen würde und einen trink trinken würde und nach ca 4-5 h in stillen würde? würde er den alkohol mit bekommen oder ist der alkohol dann schon nicht mehr im körper bzw in der mutter milch tut mir leid wegen der doofen fragen aber hab keine ahnung. ich habnur gehört angeblich wenn man ein glas wein diekt nach dem stillen trinken würde wäre es in ordnung. mit dem gewissen ist es natürlich eine andere frage ob es wirklich macht oder nicht. trinkt ihr überhaupt nichts oder gönnt ihr auch mal etwas? antworten würden mir seh helfen danke euch

Mehr lesen

4. März 2011 um 23:53

-..
ich trinke auch nicht oft. Allerdings gönne ich mir mal einen Cocktailabend mit Freunden.
Als ich noch gestillt habe, habe ich darauf nicht verzichtet, allerdings habe ich dann NICHT gestillt, sondern vorher abgepumpt und meinem SOhn das gegeben.

Ich habe mal gehört, dass man nach 12 Stunden wieder stillen könnte.

mfg smmiley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 23:56
In Antwort auf amita_11851285

-..
ich trinke auch nicht oft. Allerdings gönne ich mir mal einen Cocktailabend mit Freunden.
Als ich noch gestillt habe, habe ich darauf nicht verzichtet, allerdings habe ich dann NICHT gestillt, sondern vorher abgepumpt und meinem SOhn das gegeben.

Ich habe mal gehört, dass man nach 12 Stunden wieder stillen könnte.

mfg smmiley


nach 12 std das ist ja lange oje oje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2011 um 0:08


ok hab mich gerade ein wenig durch geklickt bei google bin jetzt ein bisschen schlauer und mein gewissen sagt mir das ich es lieber lasse hab anst das ich dem kleinen nach dem cocktail oder bier schade vorallem weil ich sehr lange nichts mehr getrunken habe würde es wahrscheinlich dauern bis ich nichts mehr im blut habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook