Home / Forum / Mein Baby / Stillen funktioniert nicht (mehr) Hiiiiilfeeeee, bin ganz down

Stillen funktioniert nicht (mehr) Hiiiiilfeeeee, bin ganz down

29. Dezember 2010 um 22:46 Letzte Antwort: 1. Januar 2011 um 15:11

...also am 15. Dezember habe ich meinen kleinen Sonnenschein zur Welt gebracht. Er ist also 13 Tage alt....die 3 Tage im Krankenhaus habe ich bzw. wir gebraucht, bezueglich des Stillens. Es ist zwar ein Reflex vorhanden bei den Kleinen Suessen Wonnebropen aber es muss trotzdem meist was erlent werden oder verbessert so war es bei uns. Wobei ich da mehr Hilfe braucht bis ich ihn an die Brust bekommen habe....jetzt hat alles soooo sooo gut geklappt. Die Hebamme war sogar ganz beindruckt was fuer einen Zug der Kleine drauf hat. ja, und auf einmal funktiniert es nicht mehr. Ich brauche als 20, 25 min bis ich den kleinen an die Brsut bekomme. Mit Stillhuetchen klappt es auch nicht.
Meine Hebamme hat es sich mal mit angeschaut aber das wars auch.
Ich habe dem Kleinen mal ...wirklich nur mal da den Schnuller gegeben, weil er sich so reingesteigert hat...kann es damit zusammenhaengen???

Das Problem ist einfach, das wenn ich ihm di brust anbiete er nicht richtig zupackt wie er es voher getan hat. Oder, wenn er dann zupackt dann zieht er ein paar mal dran so zwei drei zuege und laesst dann wieder ab und beginnt von vorne nach der brust zu suchen.
Ich muss anmerken, was ich auch der Hebamme erzaehlt habe, ich habe gemerkt, dass zu 90 %, wenn es zeit su stillen ist der kleine gerade eben sein Geschaeft verrichten muss oder sein Bauch gerade am Arbeiten ist und soald das fertig ist funktioniert es meist dann?ist das zufall?wenn, nein gibt as hilfe oder vergeht es?

ich habe vor morgen eine Pumpe zu holen und werde es immer wieder probieren mit dem Anlegen aber scheinbar und leider wird das mit dem Stillen nichts.habt ihr rat fuer mich? wuerde so gerne weiter stillen.

Mehr lesen

1. Januar 2011 um 15:11


also das mit dem geschäft, ist beim stillen ganz normal ,dadurch das der kleine trinkt ,regt er die verdauung an und vorallem am anfang ,kommt das geschäftchen ,mit dem stillen , war bei uns auch so ,anfangs hat sie sich davon auch immer ablenken lassen und aufgehört zu trinken ,das ging dann teilweise so , andoken ,drücken ,loslassen ,drücken ,andoken zwei drei schluck ,drücken ,loslassen ,andoken usw. hat bei uns ca 2-3 wochen gedauert ,bis sie gemerkt hat das man auch wärend dem trinken ,sein geschäftchen machen kann ,na ja meine kleine is jetzt 8monate alt und ich stille sie immer noch und es klappt auch super gib einfach nicht auf ,irgendwann klappt es dann von ganz allein und das mit der pumpe is ne gute idee ,denn wenns mal wieder nicht so gut klappt ,kannst berhindern das dir der busen platzt nur ein kleiner tipp ,wenns nicht unbedingt nötig is ,vermeide ihm dann die muttermilch mit der flasche zu geben ,dann gewöhnt er sich die vereinfachte nahrungsaufnahme an und du wirst ihn wahrscheinlich nicht mehr stillen können .
wünsch dir viel viel glück und viel geduld lg saby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper