Home / Forum / Mein Baby / Stillen im Babyroom?!?

Stillen im Babyroom?!?

15. Juni 2014 um 10:20

HALLO ihr lieben,

Mein Sohn fängt am Mittwoch zur Schule. Da ich wegen Geburt nicht raus konnte , dann schwiegerpapa gestorben ist und anschließend waren wir noch im KH konnte ich die Schulmaterialien nicht kaufen. Bin gestern raus gegangen habe die Sachen gekauft. Der Kleine fing an.zu heulen. War bei Hund M habe gefragt ob sie mir das Babyroom öffnen kann,da ich Wickeln und Stillen will. Die Dame.hat gesagt nein stillen dürfen sie nicht aber Wickel. Schon. Ich ging raus. Habe an einige Geschäfte gefragt ob ich nicht in einer Kabiene.Stillen kann. Alle haben nein gesagt. Bei Hönke.moller konnte ich endlich Stillen. Was meint ihr? Ich hätte nie gedacht, dass das so ist. Vorallem, während sie den kleinen so heulen hören. MeiN auto war weit weg geparkt.

Lg

Mehr lesen

15. Juni 2014 um 10:26

Warum fragst
Du überhaupt? Kind weint und hat hunger=brust raus und los geht's.
Soll sich mal jemand wagen was zu sagen.
Setzt dich ja nicht bei h&m ins Schaufenster und stillst breitbeinig.
Überall hängen Plakate mit nackten frauen, da sieht man mehr haut als bei einer stillenden Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:31

Sehr seltsam, aber
ich habe da nie nachgefragt. Ich bin einfach in eine Umkleidekabine rein und hab gestillt. KiWa davor, Vorhang zu und gut. Icb habe allerdings auch vermieden samstags unterwegs zu sein. Da es dann ja doch voller ist, weiß ich nicht, ob das dann auch so geklappt hätte.
Ich würde aber trotzdem wohl nicht um Erlaubnis fragen, sondern Tatsachen schaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:32
In Antwort auf alison_12487375

Warum fragst
Du überhaupt? Kind weint und hat hunger=brust raus und los geht's.
Soll sich mal jemand wagen was zu sagen.
Setzt dich ja nicht bei h&m ins Schaufenster und stillst breitbeinig.
Überall hängen Plakate mit nackten frauen, da sieht man mehr haut als bei einer stillenden Frau.

Ich dachte
Dass das eigentlich geht deswegen fragte ich. ob sie.mir dieses sch... stinkendes Babyroom öffnen kann. Unddd weil.ich.letztes mal dort Stillen durfte.
Fand ich.irgendwie nicht normal. Habe auch laut und deutlich gesagt. Jeder konnte es hören. Habe gesagt dass ich dann hier Stillen werde..die meinte dann kommt aber der Beveiliger ( der mann der an der Tür steht ) alle die das gehört haben,haben mir.recht gegeben.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:34
In Antwort auf mistbesen

Sehr seltsam, aber
ich habe da nie nachgefragt. Ich bin einfach in eine Umkleidekabine rein und hab gestillt. KiWa davor, Vorhang zu und gut. Icb habe allerdings auch vermieden samstags unterwegs zu sein. Da es dann ja doch voller ist, weiß ich nicht, ob das dann auch so geklappt hätte.
Ich würde aber trotzdem wohl nicht um Erlaubnis fragen, sondern Tatsachen schaffen.

Ja hast recht.
Aber da.sie ja ein babyroom.haben und.die mit Schlüssel aufmachen, habe ich gefragt ob sie es nicht öffnen kann. In den moment war es.sooo.voll überall. Beim.nächsten mal werde ich ohne zu.fragen.stillen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:34
In Antwort auf gaye_11917606

Ich dachte
Dass das eigentlich geht deswegen fragte ich. ob sie.mir dieses sch... stinkendes Babyroom öffnen kann. Unddd weil.ich.letztes mal dort Stillen durfte.
Fand ich.irgendwie nicht normal. Habe auch laut und deutlich gesagt. Jeder konnte es hören. Habe gesagt dass ich dann hier Stillen werde..die meinte dann kommt aber der Beveiliger ( der mann der an der Tür steht ) alle die das gehört haben,haben mir.recht gegeben.

Lg

Ich glaub du warst
Da zu nett.
Ich hätte den chef verlangt. Lass dich nicht so behandeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:41

Das ganze Stadt
War so voll. Wegen Fußball feier. (Holland)

Ich werde nie.wieder Samstag mit 2 Kindern rausgehen um zu Shoppen. Aber das musste ich. Weil ich am Montag und Dienstag nicht kann.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 10:42

Hab
Ich kein Verständnis dafür

Aber ich hätte auch nicht gefragt. Entweder in eine Kabine oder den Room aufschließen lassen und dann dort direkt stillen.geht die doch nix an, was du da treibst.
Oder einfach in irgendein Eck setzen und stillen.bevor Mini so schrecklich weint.hab mich auch schon im Zoo vor die flamingos auf den Boden gesetzt,weil weit und breit nix besseres zu finden war oder in der City vorm Schaufenster auf dem sims, weil es einfach sehr dringend war.
Bei kind Nummer eins hätte ich das echt nicht gebracht irgendwie. aber mit dem zweiten bin ich doch sehr pragmatisch geworden und scheue jede Art von Umstand, weil mir einfach die Zeit dazu fehlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:04

Ich hätte einfach gestillt
Baby hat Hunger und da ist es egal, wo man ist. Diese Reaktionen sind ja echt armselig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:16

Ich wurde
Aus primark von einem security Mitarbeiter raus befördert, da ich mich in eine ecke setzte und stillte.
wohl haben die tatsächlich so einen still Raum. ...kann man halt nicht wissen, ist niergrndswo aus geschrieben.
Ansonsten wurde ich bis jetzt überall toll behandelt, durfte un kabinen sitze n usw...
karstafzu, erstings family usw... top

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:18

Schreib die Leitungen der Läden
alle an. Sowas geht mal gar nicht, dass die dir als potentieller Kundin keinen Platz zu Stillen geben. Noch schöner wäre da gewesen, dich rauszuwerfen.
Für die Zukunft: pack dein Kleines in eine Trage, da kannst du die Träger etwas länger machen und stillen, während du shoppst. Ich hab dabei immer den Sonnenschutz drüber, dann bekommt das nicht mal mein Mann mit, ob sie nun trinkt oder schläft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:25

Hmmm
Ich hab zwar nicht gestillt aber habe meinem Zwerg öfter in der Umkleide die Flasche gegeben. Ich hab nie gefragt so dern einfach gemacht, hat nie einer was gesagt, hat ja auch noemand mitbekommen
Schreibe eine "nette" Mail an die Geschäftsleitungen um dir Luft zu machen und in Zukunft machste es hslt einfach

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:30


Ich hab mich extra da hin gesetzt wo wirklich kein mensch war.
er sagte auch klipp und klar, dass sowas keiner sehen will.
Der laden ist sowieso sowasvon krank.
Wehe du guckst in deinw tasche um zu schauen was du alles hast! "Sortiert wird hier nicht"
Der ton ist schlimm er wie im knast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 12:39

Wie unlogisch
ein Baby kann beim Wickeln auch mal schnell alles vollpieseln oder noch schlimmer. Beim Stillen passiert so was nicht. Und eine Mutter ausdem Laden werfen ist ja so was von kontraproduktiv. Die kommt bestimmt nicht mehr und kauft was für sich, die Kinder oder den Mann. Zudem erzählt eine Mama sowas auch weiter schlimmstenfalls im Forum!

Würde auch eine satte Mail schreiben. Die Geschäftsleitung sieht es bestimmt nicht gerne wenn so negative Werbung gemacht wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 13:41

Ich sag dazu nur
Armes Deutschland.
Die mühe einen brief zu schreiben kannst fu dir sparen.
Das juckt doch da oben keine sau auf gut deutsch.
überhaupt wird hier alles andre wert auf kundenfreundlichkeit etc gelegt.
Die paar die deswegen nicht mehr kommen, dass berührt die am hohlen Zahn nicht.
Traurig aber wahr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 13:47
In Antwort auf elswedy

Ich sag dazu nur
Armes Deutschland.
Die mühe einen brief zu schreiben kannst fu dir sparen.
Das juckt doch da oben keine sau auf gut deutsch.
überhaupt wird hier alles andre wert auf kundenfreundlichkeit etc gelegt.
Die paar die deswegen nicht mehr kommen, dass berührt die am hohlen Zahn nicht.
Traurig aber wahr...

Holland
Ist's in dem Fall aber das macht den Kohl glaub nicht fett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 14:26

Ist zwar völlig daneben
aber ich wäre an deiner Stelle doch nicht in zig Geschäfte gerannt um dort zu fragen.
Entweder ohne fragen, oder man setzt sich draußen hin(wenn nichts frei, fragt man eben, ob der jenige Platz machen kann) und dann stillt man eben dort.
Klar mögen es nicht alle in der Öffentlichkeit zu stillen, aber bevor mein Baby vor Hunger weint, spring ich schon über meinen Schatten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 14:39
In Antwort auf rieselchen

Ist zwar völlig daneben
aber ich wäre an deiner Stelle doch nicht in zig Geschäfte gerannt um dort zu fragen.
Entweder ohne fragen, oder man setzt sich draußen hin(wenn nichts frei, fragt man eben, ob der jenige Platz machen kann) und dann stillt man eben dort.
Klar mögen es nicht alle in der Öffentlichkeit zu stillen, aber bevor mein Baby vor Hunger weint, spring ich schon über meinen Schatten.

Seh ich auch so.
Ich hatte auch total Hemmungen, aber ich hab sie dann unter einer Decke "versteckt" und dann sah kein Mensch, dass ich stille und alle waren glücklich.

Als wir uns dran gewöhnt haben, hatte ich keine Probleme mehr in der Öffentlichkeit zu stillen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 20:27

...
Hätte nicht gefragt. War gestern im p&c Kleidung auf 3 Stockwerken... Mini Hose voll und weint ich frage nach einer Toilette haben sie nicht. War mir egal hab den kiwa in ne Umkleidekabine geschoben und dann da gewickelt. Sollen mal was sagen... finds unmöglich in so einem großen laden keine Kundentoilette zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 20:33

Das finde ich aber krass
Nächstes mal einfach machen! Die spinnen wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 20:44
In Antwort auf lexie_12909406

...
Hätte nicht gefragt. War gestern im p&c Kleidung auf 3 Stockwerken... Mini Hose voll und weint ich frage nach einer Toilette haben sie nicht. War mir egal hab den kiwa in ne Umkleidekabine geschoben und dann da gewickelt. Sollen mal was sagen... finds unmöglich in so einem großen laden keine Kundentoilette zu haben

Hast ihn ja auch umgekleidet
da kann ja niemand was sagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 21:03

Zu dem Thema
habe ich gerade einen sehr schönen Artikel von einer Kanadischen Mutter, über Stillen/Stillerfahrungen in der Mongolei gelesen.
http://www.drmomma.org/2009/07/breastfeeding-in-land-of-genghis-khan.html?m=1

Ist auf englisch. Ich finde ihn sehr lesenswert. Hat mich zum Nachdenken gebracht

Ich hätte an deiner Stelle auf so eine Unverschämtheit hin wahrscheinlich mein Baby direkt vor der Frau stehend gestillt.
Traurig wie entfremdet wir von unserer Natur sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 21:53

Ich muss mir alles mal durchlesen
Einer sagte warum sagst du dass du stillen willst. Ich dachte dass sowas in einer Babyroom selbstverständlich ist. und die umkleide kabinen waren alle sehr besetzt. ( samsstag) und ne warteschlange war auch noch bei den Kabinen.

Lg ich will.ein Stillfreundliches Land

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 23:14

Jetzt wo ich hier so beiträge lese
Fällt mir auf das nicht nur ich so konsequent den Bedürfnissen meines Kindes nachgehe an Ort und Stelle

Wo ich nicht überall schon gewickelt habe...
Im Bus, im Auto (Kofferraum) auf dem Parkplatz o.ä., in der Umkleide, zwischen den Regalen oder Ständern im Laden, im Park, am Strand, sogar schonmal in einer versteckten Ecke in einer Gastronomie weil sie keine Wickelmöglichkeit hatten. Ich habe zu 95% im Kiwa gewickelt unterwegs, finde die meisten Wickeltische ehrlich gesagt auch ekelhaft. Was da so ringsherum kreucht und fleucht, es stinkt abartig das mir ein Pelz auf dr Zunge bleibt und ist IMMER viel zu warm darin.
Genauso die Flasche und ganz zu Anfang die Stillmalzeit, die gabs an der nächsten möglichen Stelle, basta! Klar hier und da ein paar komische Blicke aber das ist mir hinten wie vorne

Nur Mut, Kinder in dem Alter müssen bekommen was die brauchen! Da muss mir die 19 jährige kinderlose Studentin nicht erzählen das ich das nicht darf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 20:13

@kaffe
mir geht es gut. woow jemand denkt an mich das freut mich sehr . wir haben ganz viel besuch ständig (schwiegerpapa tot) von. daher bin ich kaum online. unsere Gruppen freunde sind auch verschwunden schade eigentlich. wie geht es dir denn?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 20:49

Wieso hast du dich nicht in
eine Kabine verschanzt? Also ich hätte nicht gefragt wo ich stillen kann Ich hab auch in einer Kabine gestillt als ich mit meiner Tochter damals shoppen war. Gefragt habe ich niemanden, wozu auch? Wenn mein Baby hunger hat dann suche ich ein geeignetes Plätzchen, fertig aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 21:21

Weiß
Ja net ob es in holland anders ist aber bei uns im H&M im "babyroom" DARF man stillen! Steht auch ein sessel drin. Frechheit, das du da nicht stillen konnest..
Ich hab allerdings auch draußen gestillt, einfach spucktuch drüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club