Home / Forum / Mein Baby / Stillen im Urlaub?

Stillen im Urlaub?

16. März 2007 um 9:56

Wir wollen demnächst mit unserer Tochter (3 Monate) in den Urlaub ans Meer fahren. Ich stille sie dann noch voll und habe einige Fragen:
schadet dass Salzwasser den Brustwarzen/dem Baby, welches ja daran trinkt?
Auch der Swimming-Pool wird nicht ganz ungefährlich sein (Bakterien, Chlor etc.) oder?
Habt Ihr Erfahrungen mit Stillen im Urlaub gemacht? Könnt Ihr mir Tipps geben, wie das Stillen im Urlaub so hygienisch wie möglich wird?

Vielen lieben Dank schon einmal!

Eure Emily

Mehr lesen

16. März 2007 um 10:51

Hallo
Wie wäre es wenn du Waschtücher z.B von Penaten,mitnimmst und damt vorm Stillen die Brustwarzen etwas säuberst!?Als wir an der Nordsee waren habe ich nix gemacht und mein Sohn(damals 17 Monate)hat das Salzwasser nicht gestört.Aber so mit Poolwasser wäre ich auch vorsichtiger!
Wünsche euch einen schönen Urlaub!
Gruß Kathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 8:09
In Antwort auf india_12343620

Hallo
Wie wäre es wenn du Waschtücher z.B von Penaten,mitnimmst und damt vorm Stillen die Brustwarzen etwas säuberst!?Als wir an der Nordsee waren habe ich nix gemacht und mein Sohn(damals 17 Monate)hat das Salzwasser nicht gestört.Aber so mit Poolwasser wäre ich auch vorsichtiger!
Wünsche euch einen schönen Urlaub!
Gruß Kathy

Waschtücher?
Hallo!
Danke für den Tipp. Heißen die Tücher von Penaten 'Waschtücher'? Habe noch nie davon gehört? Die müssen dann ja frei sein von Parfümstoffen etc. wenn ich damit die Brustwarzen einreiben kann, oder?

lg von emily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 19:22
In Antwort auf jing_12307545

Waschtücher?
Hallo!
Danke für den Tipp. Heißen die Tücher von Penaten 'Waschtücher'? Habe noch nie davon gehört? Die müssen dann ja frei sein von Parfümstoffen etc. wenn ich damit die Brustwarzen einreiben kann, oder?

lg von emily

Lieber keine Waschtücher
Um die Brustwarze herum sind kleine Drüsen (Namen hab ich grad vergessen, kanns aber gern nachschauen, wenns jemand wissen will ). Diese Drüsen "säubern" rund um die Uhr die Brustwarze mit einer eigens dafür gebildeten Flüssigkeit, die schädliche Keime und Bakterien abtötet.
Wenn du allerding deine Brust mit sonstigen Desinfizierenden Produkten behandelst, werden diese Drüsen leicht iritiert und du könntest wunde Brustwarzen bekommen.

Das Beste für dich und dein Baby ist es, die Brust mit klarem sauberen Wasser abzuwaschen und ansonsten auf deinen Körper vertrauen.

Einen schönen Urlaub

LG,
Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen