Home / Forum / Mein Baby / Stillen mit 10 / 8 Jahren

Stillen mit 10 / 8 Jahren

4. Juli 2007 um 9:53

Hallo,

leider werde ich immer wieder mit negativen Äußerungen konfrontiert,da ich meine Kinder 10 Jahre und 8 Jahre immer noch stille.
Natürlich essen sie ihre normalen Sachen aber meine Tochter (8Jahre) mag morgens nach dem aufstehen kuscheln mit "trinken" und mein Sohn abends zum einschlafen.

Gib es noch Mamas die das auch so machen?

Gruß Stillmama

Mehr lesen

4. Juli 2007 um 10:04

Ha
geiler fake.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:06

Hast du denn
immer noch Milch?
Entschuldige bitte, aber ich finde das nicht normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:20

Wie bitte??
Mit 10 und 8 Jahren? Die gehen ja bereits zur Schule...
Wenn die Kinder noch klein sind dann ist das ja niedlich, aber doch nicht mit dem Alter. Pfui.....

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:27

DAS ist doch
wohl ein Scherz, oder ??

Sorry, aber ich finde das Pervers !!!!

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:31

Zu recht,
wirst du da angegriffen...das ist ja nu wirklich nicht normal!!!!
Oder alles nur ein fake???

Gruß drea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:35

Lidiahalebi
LOL***
Hab Tränen in den Augen...allein die Vorstellung!! *lach*

Aber mal ehrlich, das ist doch ein Witz???!
Boaaahhhh *grusel*

Lg Jenny

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:35

HUUUUUUU das
ist echt der beste !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:36

Hallo
also ich kann deinen Beitrag nicht wirklich ernst nehmen. Das schreit ja nach Fake!!!!!
Aber wenns stmmt, find ich das echt krass. Mit 8 und 10 Jahren.Sorry, aber ich find das grenzt schon an Mißbrauch. Stell dir mal vor,die erzählen das in der Schule rum.....
Hör auf damit, deinen Kindern zuliebe!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:38
In Antwort auf darla_12688860

Ha
geiler fake.

Das...
muss mann sich vor allem mal bildlich vorstellen...

nee, das geht ja überhaupt nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:38

Hey lidiahalebi
muss mama wirklich noch kommen könntest dich doch jetzt selber stillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 10:41

Lidia
der war klasse dann könnt ihr synchronstillen wie geil ist das denn...*megalöl*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:31

Wenn Dein Sohn....
dann laut losheult, weil aus den Brüsten seiner ersten Freundin keine Milch kommt, möcht ich gerne dabeisein, wenn Du ihm das erklärst

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:31

Nein das ist kein fake,
die großen werden ja auch nicht täglich "gestillt" davon kann ja keine rede sein, ich denk mal das sie von alleine irgendwann nicht mehr wollen.
Milch hab ich noch weil meine Kleinste (11 Monate alt) voll gestillt wird, ich finde das schön (bei der Kleinen) und möchte sie auch wieder bis zum 2 Jahr stillen. Die großen haben "wieder angefangen" wo ich schwanger war weil dann auch sofort wieder Milch da war.

Ich find es auch nicht schön das "man" sich hier über mich lustig macht.

6 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:33

Ich glaub nicht,
das es soweit kommen wird,außerdem ist er aufgeklährt soweit das in dem Alter geht und er weiß das man nur Milch hat wenn man auch ein Kind bekommen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:34

@knodderhex
Wieso Milch??
Letztens waren doch die Topp-Antworten auf dumme Erziehungsfragen in ihrem einem Thread hier zu lesen!

"Wie du hast noch Milch??"

"Nein mittlerweile ist es Apfelsaft (Wein...etc.) " ....

Immer diese Einsparungen ... jetzt können sie sich nicht mal mehr die Getränke leisten...

*lol*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:36

Hahahahaha Stillmama
Du sagst es, er ist soweit aufgeklärt wie es geht! Denn er fragt sich sicher jeden Abend, wo die ganzen Babys sind, die du bekommen hast, da du ja noch Milch hast!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:42
In Antwort auf meera_12570684

Hahahahaha Stillmama
Du sagst es, er ist soweit aufgeklärt wie es geht! Denn er fragt sich sicher jeden Abend, wo die ganzen Babys sind, die du bekommen hast, da du ja noch Milch hast!!!

@nutellaqueen
wenn du richtig lesen würdest,dann hättest du mitbekommen das ich noch eine 11 Monate alte Tochter habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:43

Mag ja alles sein
es hatte sich so angehört, als hättest Du die letzten 10 Jahre durchgestillt.
Aber trotzdem, der Gedanke ist einfach nicht normal. Die Milch ist dazu da, einem Säugling den Weg ins Leben zu erleichtern und ihn gut vorzubereiten auf Krankheiten, etc. Ich finde es schon äussert heftig, wenn meine Schwägerin ihre 3 Jahre alte Tochter trinken läst und sich das Kind selbst bedient, den Pulli hochschiebt und die Brust aus dem Bh der Mutter holt *brrrrrr* ne, für mich persönlich einfach extrem befremdlich und nicht i.O.

Finde es schon grenzwertig, wenn der eigene Mann mal kosten will, aber das ist dann ja nur aus Neugier und meist nur einmalig, aber dass man die grossen Kinder da nochmal ran lässt....neeeeeee. Es ist verständlich, dass Du von vielen dumm angemacht wirst und keinen Respekt erntest, denn diesen Respekt hast Du ja selber nicht vor Dir und Deinen Kindern.
Es ist toll, ein gutes Verhältnis innerhalb der Familie zu haben, aber dieses Verhalten ist äusserst grenzwertig meiner Meinung nach.

Aber........jeder wie er meint. Wenn DU das verantworten kannst, und auch musst, BITTESCHÖN.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:48

@stillmama
Weißt du, manchmal wünschte ich mir, ich könnte tatsächlich nicht richtig lesen ...

Aber was erwartest du hier zu hören? Ein zustimmendes "Hallo" der begeisterten Still-Mamis? Ich glaube selbst bei den hartgesottenen stößt du da nicht auf Gegenliebe

Da ich leider ebenfalls eine Frau kenne die ihren Sohn 8 Jahre gestillt hat, bin ich mir noch nicht sicher, ob du tatsächlich "echt" bist oder ein "Fake"...aber selbst für einen Fake find ich das zu krass.....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 11:54

Mir fällt...
nichts dazu ein, außer willst Du deine beiden, wenn die volljährig sind auch noch stillen, das ist ja wohl wirklich übertrieben oder willst Du Deine Kinder so an Dich binden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 12:13

Meine Hebi,
erzählte auch sowas,vonwegen wenn ihr abstillt so in 14 Jahren dann könnt ihr bescheid sagen weil die Krankenkasse das dann übernimmt. Ich dachte das wäre ein Scherz und wir haben alle herzhaft gelacht. Doch leider ist das wohl wirklich so,wenn man nach 8 Jahren beim abstillen Probleme hat steht einem ne Stillberaterin zu....das ist doch die Höhe!!!!!!!

Aber vielleicht solltest du liebe Stillmama eine solche dann mal aufsuchen das du weißt wie das geht...ABSTILLEN!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 13:35

Also wenn du kein fake bist..
... dann hast du gehörig einen an der klatsche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 14:40
In Antwort auf nadine_11986261

Das...
muss mann sich vor allem mal bildlich vorstellen...

nee, das geht ja überhaupt nicht...

...
einfach nur krank. na wenigstens sparst du dann in der schule am frühstück. anstatt das sie sich milch kaufen gibst du ihnen ein fläschchen MUMI mit...wenn das kein fake ist frag ich mich was dein mann dazu sagt???oder stillst du ihn auch noch??????
also das geht gaaaaaarnicht...bah..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 15:11

Ist doch schön!
frag doch mal in der berufsschule schon mal nach, ob ihr ne stillpause einlegen könnt...

noch ein tipp:
wenn der bart deines sohnes zu kratzen anfängt: bring ihm das rasieren schonend bei! nicht, dass damit seine welt noch aus den fugen gerät...

*lach!!!! ein herrlicher beitrag! DANKE dem Verfasser. *immer noch herzhaft lache...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 22:42

Man..
... hat in amerika gerade eine mutter zu fünf jähriger haft auf bewährung verurteilt. wegen schwerer körperverletzung und ähm, ich glaube seelischer mißhandlung. sie hat ihre 14jährige tochter gestillt und das 4 mal am tag.

ich perönlich finde das reichlich abartig. mal ganz davon ab, das ich irgendwann meinen körper wieder für mich möchte, ist das für die kinder seelisch eine grausamkeit.
ich hoffe das ist ein fake und stillmama möchte uns hier nur "hochheizen".

kopfschüttelnder gruß
steffi

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 22:53

Ist das dein Ernst?
Von einer Tochter mit 11 Monaten steht hier nichts. Selbst wenn deine Kinder erst wieder seit der letzten Schwangerschaft angefangen aus deiner Brust Milch zu trinken, findest du das nicht selbst eklig?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 22:57
In Antwort auf hollis_12345887

Ist das dein Ernst?
Von einer Tochter mit 11 Monaten steht hier nichts. Selbst wenn deine Kinder erst wieder seit der letzten Schwangerschaft angefangen aus deiner Brust Milch zu trinken, findest du das nicht selbst eklig?

Hier hat sie das erst geschrieben..
... (ihr originalbeitrag)
"Nein das ist kein fake,"
Gesendet von stillmama am 4 Juli um 11:31


die großen werden ja auch nicht täglich "gestillt" davon kann ja keine rede sein, ich denk mal das sie von alleine irgendwann nicht mehr wollen.
Milch hab ich noch weil meine Kleinste (11 Monate alt) voll gestillt wird, ich finde das schön (bei der Kleinen) und möchte sie auch wieder bis zum 2 Jahr stillen. Die großen haben "wieder angefangen" wo ich schwanger war weil dann auch sofort wieder Milch da war.

Ich find es auch nicht schön das "man" sich hier über mich lustig macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 9:36

Löööl
is das ein fake? was machst du denn wenn deine kinder mal ihre freunde/freundin mit nach hause bringen? dürfen die dann auch mal ran?
sowas find ich einfach pervers, es gibt auch milch zu kaufen die musst du nich mehr produzieren.

greetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 9:42
In Antwort auf emma_12252617

Löööl
is das ein fake? was machst du denn wenn deine kinder mal ihre freunde/freundin mit nach hause bringen? dürfen die dann auch mal ran?
sowas find ich einfach pervers, es gibt auch milch zu kaufen die musst du nich mehr produzieren.

greetz

Also..
..falls das ernst gemeint ist, finde ich das auch pervers!

Larissia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 9:49
In Antwort auf grete_12431525

Also..
..falls das ernst gemeint ist, finde ich das auch pervers!

Larissia

Ich
suche die anderen antworten auch, wurden wahrscheinlich rausgepiept
ich kann mir nich vorstelln, wie jemand so lange milch haben kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 9:55
In Antwort auf emma_12252617

Ich
suche die anderen antworten auch, wurden wahrscheinlich rausgepiept
ich kann mir nich vorstelln, wie jemand so lange milch haben kann...

Sie hatte doch gesagt,
dass sie wieder Milch hat, weil sie eine 11 Monate alte Tochter hat und die anderen zwei erst jetzt wieder trinken.
Aber das finde ich fast noch schlimmer, die Kinder nach en paar Jahren wieder an die Brust zu lassen. Sie vergessen das ja im Kleinkindalter, JETZT trinken sie ja BEWUSST an der Brust.......brrrrrrrr, das ist echt gruselig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 10:29

Wo ist...
meine Meinung von Gestern und die anderen Mamis die was zu diesem Thema geschrieben haben. Seltsam, dass diese auf einmal weg sind, will da jemand uns ver..... oder verträgt da jemand unsere Meinung nicht??!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 10:39

Hallo
Ja ich bin ein Fake!!!!

Es tut mir sehr leid aber ich hab mich kostlich amüsiert, aber im Übrigen bin ich genau Eurer Meinung!!! darauf gekommen bin ich weil vorgestern im TV eine Sendung lief wo eine Mutter von 4 Kindern ihre Jüngste 5 oder 6 Jahre beim kuscheln mittags aufeinmal an die Brust genommen hat und ich das mehr wie merkwürdig fand.

das die Beiträge weg sind find ich auch merkwürdig damit hab ich nix zu tun,wahrscheinlich hat sich wer anderes daran gestört und das das Thema durch mehrere Babyforen gegangen ist find ich witzig,ich schreibe nur hier und wahrscheinlich haben sich noch mehr über diesen Beitrag im TV gewundert.

Ok jetzt ist alles wiedetr richtig gestellt...hoffe ich.

Gruß die Stillmama die ganz normal nach 6 Monaten abgestillt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 12:08

Ohne Worte
Kann ich nun absolut nicht nachvollziehen, warum Du dann diesen Thread derart ins Leben gerufen hast!!! Wenn es DIch interessiert, was andere darüber denke, hättest Du von dem TV-Beitrag erzählen können und dann um Meinungen diesbezüglich bitten können.

Es so hinzutellen, als würdest Du selber so eine hirnamputierte Stillmama sein, finde ich voll daneben. Für Dich spricht allerdings, dass Du es noch geklärt hast...reichlich spät, aber immerhin.

Solltest Du in ferner Zukunft neue Gehirnfürze ausbrüten, dann verschone bitte dieses Forum damit und geh damit zum Psychologen. HERZLICHEN DANK IM VORAUS !!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2015 um 20:32

OH MEIN GOTT
BAH!!! Wie kann man nur so pervers sein?!
Ich wette, das mit dem TV hast du jetzt nur geschrieben, weil alle dich deswegen so niedergemacht haben. Das ist einfach nur krank und widerlich und solche Leute sollten definitiv keine Kinder bekommen. Die haben ein krankhaftes Problem und können nicht von ihren Babys loslassen. Von sowas kriege ich Herpes... Du tust mir echt leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2015 um 21:07

Besonders
spannend wirds doch erst wen die Tochter auch ein Kind bekommt. Stillen die dann gleichzeitig zu dritt, also Mutter die Tocher, und die ihr Kind?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club