Home / Forum / Mein Baby / Stillen mit meinem Sohn ist soo anstrengend. Ich kann bald net mehr!

Stillen mit meinem Sohn ist soo anstrengend. Ich kann bald net mehr!

16. März 2011 um 13:08

Hallo,

ich muss mich mal kurz ausheulen...

Ich hab mich schon in meiner Schwangerschaft aufs stillen gefreut und möchte unbedingt 6 Monate voll stillen.
Aber mittlerweile weiß ich net mehr ob ich das überhaupt pack. Ich weiß noch nicht mal ob ich 4 Monate schaffe

Mein Sohn ist von Anfang an an der Brust wie ein Raubtier. Meine Hebamme bezeichnet ihn liebevoll als Terrorist. Sie sagt selbst solche Kinder erlebt sie selten.
Er ist wirklich wie ein verrückter. Ich achte immer auf die Anzeichen wenn er Hunger hat sobald ich nur meine Brust auspacke gehts schon los, dann macht er immer Geräusche wie rrrrrrr rrrrrrrr rrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrr. Wenn ich ihn dann anlege und er saugt kann er sich nicht mehr beherrschen. Er ist total unruhig gibt die Brustwarze wieder her, nimmt sie wieder, schüttelt seinen Kopf hin und her. Obwohl ich nen sehr schnellen Milchfluss habe. Außerdem zappelt er hin und her und ist suuuper aufgeregt. Dann heult er mittendrinn kurz, schnappt meine Brust wieder und alles geht von vorn wieder los.

Wir haben einfach keine harmonische Stillbeziehung was mich echt traurig macht. Ich bin die Ruhe in Person und hab wirklich sehr viel Geduld. Ich machs uns immer schön gemütlich, schnaufe vorher ein paar Mal durch und und und.
Aber es bessert sich einfach nicht. Ich weiß nicht warum er so ist und was ich noch tun soll

Selbst meine Hebamme würde mir noch den letzten Entscheidenden Tipp geben aber sie hat auch keinen Rat mehr.

Ich finde es super schade. Meine Hebi meint ich hab perfekte Brustwarzen, hab auch nie Schmerzen aber mein Kind macht nicht richtig mit.

Ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll....
Hat zufällig noch jemand so nen "Wilden" oder hat noch jemand ne Idee das es alles besser wird??

LG Sonne mit Louis (6 Wochen)

Mehr lesen

16. März 2011 um 13:35

Huhu
hast du mit deiner Hebamme auch schon darüber geredet, ob dein Kleiner vielleicht so hektisch ist, weil du so viel schnell laufende Milch hast? Vielleicht ist es ein Schutz-Mechanismus, um sich nicht zu verschlucken und er kommt mit der Geschwindigkeit nicht klar?

Vielleicht hilft dir ja wirklich eine Stillberaterin oder eine Stillgruppe.

http://www.lalecheliga.de/

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 13:52

Danke
für eure antworten.

Stillgruppe trau ich mich irgendwie nicht. Wie läuft das da eigentlich ab? Redet man da nur oder stillt da jeder vor jedem? Ich hab leider keine Ahnung.

Wir haben schon sämtliche Stillpositionen probiert. Auch gegen die Schwerkraft. Meine Milch kommt teilweise tatsächlich geschossen. Deshalb streiche ich vorher aus bis der Druck weg ist. Seit dem vorher ausstreichen gehts aber mein Kleiner wird trotzdem noch ruhiger.

Oh man ich hoffe echt das es mit dem Alter noch besser wird.

Meine Freundinnen raten mir schon zum abstillen. Ich hab auch schon drüber nachgedacht aber ich hab einfach noch viel Hoffnung das es vielleicht doch noch besser wird.

Wenn ich abstillen würde, würde es mir das Herz brechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 13:52
In Antwort auf carola_12118995

Danke
für eure antworten.

Stillgruppe trau ich mich irgendwie nicht. Wie läuft das da eigentlich ab? Redet man da nur oder stillt da jeder vor jedem? Ich hab leider keine Ahnung.

Wir haben schon sämtliche Stillpositionen probiert. Auch gegen die Schwerkraft. Meine Milch kommt teilweise tatsächlich geschossen. Deshalb streiche ich vorher aus bis der Druck weg ist. Seit dem vorher ausstreichen gehts aber mein Kleiner wird trotzdem noch ruhiger.

Oh man ich hoffe echt das es mit dem Alter noch besser wird.

Meine Freundinnen raten mir schon zum abstillen. Ich hab auch schon drüber nachgedacht aber ich hab einfach noch viel Hoffnung das es vielleicht doch noch besser wird.

Wenn ich abstillen würde, würde es mir das Herz brechen

Ich meinte
"wird trotzdem nicht ruhiger"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 14:04

Hey
du sagst ja selber, du möchtest eigentlich nicht abstillen, dann solltest du dir das auch nicht von freundinnen einreden lassen.

Das wird sich alles einpendeln bei euch und es wird sicher noch eine tolle Still-Beziehung, da bin ich mir sicher!

Wenn eine Stillgruppe nichts für dich ist, kannst du auch eine Stillberaterin zu dir nachhause kommen lassen, da habt ihr Ruhe.
Es hört sich wirklich so an, als wäre dein Kleiner zu aufgedreht. Warscheinlich sind es viele Kleinigkeiten, die dir helfen werden. Ruhe im raum, abdunkeln, bequeme lage.
Versuch vor dem Anlegen noch mehr milch auszustreichen, damit sie nicht so schnell fließt und stille so, dass dein kleiner Zeit hat zu schlucken, also gegen die schwerkraft.

Es wird sicherlich auch mit dem Alter besser, wenn er leichter so viel, schnelle milch verarbeiten kann und weniger probleme mit dem schlucken hat.

Sei zuversichtlich, das klappt schon!
Bleib dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 14:28

Erinnert mich an meinen Sohn!
Hey,

deine Story erinnert mich stark an die von mir und meinem Sohn.
Schon im KH wurde uns gesagt, dass ich supertolle Brustwarzen zum stillen hätte und dass sie selten ein Baby gesehen hätten, was so dringend gestillt werden wollte.
Mir hat das Stillen aus den gleichen Gründen wie bei dir die ersten Monate gar keinen Spaß gemacht. Dieses friedlich zufriedene Baby, dass sich an der Brust satt trinkt und dabei einschläft hatte ich einfach nicht. Er ließ los, zappelte herum, wollte wieder, spukte dann die Milch aus (ich hatte auch recht viel). Ich habe mich wegen einer blöden Geburt und einfach weil ich es wollte durchgebissen. So ab 4-5 Monaten wurde es besser! Er wurde nie das Kind, dass lange und ausgiebig getrunken hat und dabei zur Ruhe kam, aber trotzdem haben wir bis zum ersten Geburtstag gestillt. Dann musste wir aus anderen Gründen aufhören und ich war wirklich traurig darum!

Also, Kopf hoch, ich kann dir Mut machen, es wird besser!
Ich wünsche alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club