Home / Forum / Mein Baby / Stillen mit Zähnchen!

Stillen mit Zähnchen!

4. September 2005 um 20:54 Letzte Antwort: 7. September 2005 um 15:33

Hallo Muttis! Gibt es Mammis die ihre Babies noch stillen obwohl sie schon Zähnchen haben? Bei meinem Lieblich bricht gerade das erste zähnchen durch, möchte aber gerne weiter stillen, wie sind so eure Erfahrungen mit "zubeißen" ? Liebe Grüße an alle! Chiara

Mehr lesen

4. September 2005 um 21:35

Ganz ruhig bleiben,
das klappt auch mit Zähnchen sehr gut, da sind Babies erstaunlich zärtlich. Meine Kleine hat vielleicht 1 Mal im Monat versehentlich gebissen, aber ein kurzer Aufschrei von mir und sie konnte wieder ganz zart weiter trinken. Ist so selten, stille ruhig weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2005 um 9:52

Habe mein zweites Kind
bis fast 2,5 Jahre gestillt - er hat in der ganzen Zeit vielleicht 2-3 versehentlich zugebissen. Ich hab vor Schreck über den plötzlichen Schmerz aufgeschrien - da erschreckte sich der Lütte auch und ließ los.
Die Brust muß sich natürlich schon dran "gewöhnen", gerade, wenn die oberen Zähne kommen, aber die unteren verursachen meist keine Probleme, da die Kinder die Milch mit der Zunge ausstreichen, also ihre Zunge zwischen den Zähnchen und der Brust ist.
LG Phyllis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2005 um 15:33

Genau wie bei mir!!!
Hallo!
Mein Kleiner ist gerade 7 Monate alt und bekommt sein erstes Zähnchen unten links.
Klar stille ich ihn weiter - ich merke es so gut wie gar nicht. Ab gesehen davon sehe ich die Stillbeziehung als Symbiose: Entweder er passt auf und das Stillen macht mir weiterhin Spass, oder er passt nicht auf und mir macht's keinen Spass mehr; oder er will gar nicht mehr.
Aber momentan sieht alles super aus: wir achten beide aufeinander, also von mir aus kann's noch lange so weitergehen...!

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest