Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Stillen trotz " Vergiftung " / Erbrechen und Durchfall?

Stillen trotz " Vergiftung " / Erbrechen und Durchfall?

23. März 2010 um 22:50 Letzte Antwort: 23. März 2010 um 23:39

hallo .. haben gestern Putenbrust gegessen ... haben jetzt Durchfall und Erbrechen ... undd das nicht zu wenig !!!!! denken das das fleisch schuld war .. mein mann geht s genauso schlecht ...
der kleine hat gott sei dank noch nix.. hab aber heute nur abgepumpt und ihn mit normaler Milch gefüttert.-- was sagt ihr darf ich trotzdem oder lieber noch ein Tag sein lassen ?


danke für die hilfe

eva und collyn-Joshua 4 wochen

Mehr lesen

23. März 2010 um 23:08

Hallöle!
ich will Dich ja nicht beunruhigen, aber ich denke eher, dass der Magen-Darm-Virus sein könnte, der derzeit überall umgeht. Ich hatte ihn auch und danach meine gesamte Familie, die Familie meiner Schwester und meine Eltern. Alle nacheinander.
Ich habe zwar nur noch eine Mahlzeit gestillt, habe aber trotzdem weitergestillt, da es ja heißt, dass die Babys dann auch gleich die Abwehrkräfte gegen die Krankheit der Mutter bekommen. Trotzdem hat meine Maus es bekommen. Habe dann eine Hebi gefragt ob ich was gegen die Spuckerei bei meiner Tochter tun kann und sie sagte, das beste sei es weiter zu stillen. Hat auch funktioniert. Die Mahlzeiten von 17-23 Uhr kamen alle wieder, aber die 4 Uhr-Nachtmahlzeit blieb dann drin.

Gefällt mir
23. März 2010 um 23:11

Mmh
..ok .. dann werd ich mal weiter stillen und schauen was passiert.. war mir nämlich nicht sicher und da er ja noch so klein ist wollt ich nicht , das er was abbekommt ! ... puhh..

ja hoffe doch nicht das es so ein virus ist ... hoffe es wird morgen besser wenn nicht heißt es komplette family zum Arzt !

dank dir

Gefällt mir
23. März 2010 um 23:19

Ja
super.. das hilf tmir doch alles weiter .. dank euch

Gefällt mir
23. März 2010 um 23:39
In Antwort auf an0N_1211893499z

Mmh
..ok .. dann werd ich mal weiter stillen und schauen was passiert.. war mir nämlich nicht sicher und da er ja noch so klein ist wollt ich nicht , das er was abbekommt ! ... puhh..

ja hoffe doch nicht das es so ein virus ist ... hoffe es wird morgen besser wenn nicht heißt es komplette family zum Arzt !

dank dir

Bei uns war der Spuk
auch bei jedem nach einem Tag vorbei. Aber dadurch, dass wir es alle nacheinander bekommen haben, war es eindeutig ne Magen-Darm-Grippe.
Der KiA hat uns dann auch bestätigt, dass das momentan fast alle haben.
Gute Besserung an Euch!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers