Home / Forum / Mein Baby / Stillen und Haare färben???

Stillen und Haare färben???

4. März 2013 um 22:03 Letzte Antwort: 11. März 2013 um 12:13

Meine Kleine ist nun 10 Wochen alt und ich stille, nun frag ich mich ob ich mir die Haare färben darf?? Hebammen und Ärzte sind da verschiedener Meinung...ich bin sehr vernünftig und hab's bisher in Schwangerschaft und Stillzeit gelassen!
Ich fühle mich nur nicht mehr wohl, ich hab immer blond gefärbt und als ich dann schwanger wurde und wusste, dass das blondieren nun zu Ende ist, hab ich mir braune Pflanzenfarbe auch die Haare geschmiert, das war so ne Erde die mir das ganze Bad verschmutzte aber ich war hellbraun auf dem Kopf und hatte keinen hässlichen Ansatz!! Seitdem hab ich nix mehr gefärbt, da ich dunkel blond bin und nur wollte, dass der Unterschied nicht so groß ist und nun würde ich soo gerne mal zum Friseur zum färben oder strähnchen...ich kenne so viele die auch in der Schwangerschaft gefärbt haben aber ich hab mich das nie getraut und das tue ich jetzt noch nicht...bin aber soooo unglücklich mit meinen Haaren Was meint ihr dazu?????

Mehr lesen

5. März 2013 um 3:04

...
Ich hab mir meine Haare auch in der ss getönt...
Musst du selbst wissen da wirklich jeder was anderes sagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2013 um 4:44

Meine hebi meinte zu mir
das wohl etwas in die Muttermilch übergeht.
Geringe Mengen. Du solltest für dich entscheiden ob es tragbar ist oder nicht.
Fühlst du dich nicht mehr wohl und 'leidest' weitestgehend und deinem aussehen würde ich es tun, hat auch dein Kind mehe von wenn du wieder besser drauf bist.

Vllt findest du ja was ohne Ammuniak.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2013 um 6:38

Ich hab in der schwangerschaft und jetzt auch
in der stillzeit (er ist 1 jahr alt) nur foliensträhnchen mit farbe machen lassen. also keine blondierung. das berührt die kopfhaut ja nicht. so alle 3 monate. ich denke das ist ok. anders würd ich das nicht aushalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2013 um 1:49

Vielen
dank für die Antworten, ich werde mir mal auf jeden fall paar Strähnen machen lassen vielleicht auch erst Braun färben dann helle Strähnen ( hab dunkel blonde Haare) damit fällt der Ansatz nicht so auf mal sehen aber irgendwas muss ich machen lassen, dann fühle ich mich wohler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2013 um 6:48


Meine Hebamme und mein Friseur meinten, dass das kein Problem ist. Es wäre nicht erwiesen, dass da was aufs Kind übergeht. Ich habe immer gefärbt und meine Tochter ist kerngesund...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2013 um 12:13

Ja
ich sitze jetzt beim Friseur und habe Farbe aufm Kopf dann noch schneiden und ich fühl mich wie ein neuer Mensch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook