Home / Forum / Mein Baby / Stillen und Schwangerschaftspfunde loswerden

Stillen und Schwangerschaftspfunde loswerden

27. September 2011 um 20:41

Hallo alle zusammen,
meine Tochter wird diese Woche 4 Monate alt, ich wiege immer noch genau soviel wie an dem Tag als ich das Krankenhaus nach der Entbindung verlassen habe.
Ich habe genau 86 Kg als ich schwanger wurde wog ich zwischen 69-70 Kg am Tag vor der Entbindung hatte ich 92 Kg ich hab also um die 23 Kg zugenommen .
Es ist meine 2 Schwangerschaft gewesen in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich ebenfalls soviel zugenommen.
Aber auch relativ viel verloren weil in meiner 1.SS fast alles Wassereinlagerungen waren.
Also Momentan sieht die Sache so aus ich stille meine Tochter voll, am Anfang habe ich zugefüttert etwas weil die Milchmenge nicht ausreichend war, dies habe ich jedoch schnell in den Griff bekommen mit Malzbier und ganz oft anlegen, so das ich meine Tochte voll stille.
Ich höre oft aus meinem Umkreis das ich ausreichend und gesund essen soll wegen der Milch für meine Tochter, ehrlich gesagt habe ich sehr grossen Apettit, ich esse finde ich viel (auch viele Süssigkeiten die ich lieber meiden sollte), ich würde gern weniger essen um wieder in Form zu kommen damit mir wenigsten meine alten Hosen wieder passen, ihr werdet es nicht glauben ich ziehe immer noch meine Schwangerschaftshosen an es ist echt schockierend für mich. Mit meiner ersten Tochter sind die Pfunde bei stillen fast von alleine wieder weg und ich hatte als sie acht Monate alt war weniger Kg als vor der Schwangerschaft. Was kann ich tun um ein paar der Kilos die zuviel sind loszuwerden ohne das Stillen zu gefährden oder meiner Tochter zu schaden? Ich bin echt unglücklich über meine Figur ich bin nicht mehr ich selbst, jedoch geniesse ich das stillen und wenn ich sehe wie zufrieden und ausgegelichen meine Tochter beim stillen ist , sind mir die Kilos egal!
In 5 Monaten muss ich wieder zur Arbeit und mir passt absolut nichts mehr von meinen Sachen, dabei möchte ich weiter stillen solange meine Tochter es ebenfalls möchte.
Was kann ich tun um ein paar Pfunde zu verlieren ohne dabei die Milchmenge zu reduzieren?
Beim Stillen soll man ja abnehmen -scheint aber bei mir nicht der Fall zu sein in dieser Schwangerschaft- wem geht es auch so.
Sorry für Volltexten....

LG Nadja


Mehr lesen

30. September 2011 um 17:24

Würde sagen es hilft schon ...
Hallo,
also mein sohn wird bald 1 Jahr und ich bin immernoch am Stillen. Nach 7 Monaten hatte ich schon mehr abgenommen als in der Schwangerschaft zugenommen. Muss sagen hatte auch bammel, die pfunde nicht loszuwerden. Aber ist bei jedem anders . Ich würd es machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2011 um 18:19

Wenn
du nicht mehr isst, als du durch das stillen mehr brauchst, solltest du eigentlich abnehmen(hoffe du weißt was ich meine )
Man braucht durch das Stillen mehr Kalorin und wenn du normal isst, soltest du eigentlich abnehmen.
Ich habe 6,5Monate gestillt und nach dem stillen 2-3kg zugenommen, also hat mir das Stillen schon geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen