Home / Forum / Mein Baby / Stillen unterwegs? wie? wo?

Stillen unterwegs? wie? wo?

16. März 2011 um 13:00

Irgendwie habe ich gerade selbst keine Idee, deshalb muss ich jetzt mal fragen! Total Banane, aber egal!

Mein Söhnchen ist fast 3 wochen alt und ich würde am Samstag gerne einen Ausflug im Tragetuch in die Stadt machen, bissl übern Flohmarkt und durch die Stadt gehen. Da ich bestimmt 4/5 Stunden unterwegs sein werde, werde ich zwischendurch stillen und wickeln müssen.
Nur WO mache ich das? Bin jedem dankbar, der mir dazu mal Tipps geben oder erzählen kann wie ihr das macht? Ich habe überhaupt keinen Plan gerade!

Mehr lesen

17. März 2011 um 10:11

Heyyy
Hey...ich kenne das anfangs war mir das ganz unangenehm. ich muss sagen ich bin halb deutsche und halb amerikanerin und habe so die erfahrung gemacht, dass die deutschen damit scheinbar sehr befremdent umgehen. nun, denn. also auf jeden Fall von vorteil ist klaro ein Still BH und ganz toll dazu noch eine schicke Bluse und, wenn du dann viel. noch ein kleines Tuch hast kannst du die bissel haut die eeeeeventuel vorblitz von der Brust damit abdecken wooobei ja...der kleine hat ja den Nippel und teil des Vorhofes im Mund und das bissel haut sollte keinen Stoeren. ja ich habe mir damals auch ein tragetuch bestellt und ein buch mit den ver. tragemethoden dazubekommen und je nach position im tuch kann man da echt super diskret stillen...also ich lass da nicht wie viele meine brust raushaengen am besten dann noch wenn der kleine ein Baeuerchen macht und dennoch habe sich manche aeltere Dame daran gestoert, dass ich letztens bei der OP meines mannes im KH gestillt habe obwohl man nichts gesehen hat....also auch viel positive einstellung das wird.
ja nur mit dem wickeln da faellt mir nix ein...im kinderwagen, wenn mit dem unterwegs waerst was ja nicht bist...hmmm

Gefällt mir

17. März 2011 um 10:17

...
ich bin mit unserer tochter auch gerne in die stadt bummel gegangen gestillt haben wir - z.b. im kaufhaus mit wickelraum incl. stillsesseln (da lernt man auch nette andere mütter kennen), in der umkleidekabine oder im café
wickelräume gibts bei uns in vielen kaufhäusern oder läden mit kinderkleidung. meist haben auch die cafés und restaurants wickelräume...

Gefällt mir

17. März 2011 um 11:02
In Antwort auf elisabennet

...
ich bin mit unserer tochter auch gerne in die stadt bummel gegangen gestillt haben wir - z.b. im kaufhaus mit wickelraum incl. stillsesseln (da lernt man auch nette andere mütter kennen), in der umkleidekabine oder im café
wickelräume gibts bei uns in vielen kaufhäusern oder läden mit kinderkleidung. meist haben auch die cafés und restaurants wickelräume...

Danke euch!
Seht ihr, das ist mir gar nicht bekannt, dass es in Geschäften und Cafes solche extra Räume gibt! Und Stillsessel hört sich ja richtig gemütlich an.
Klar, es steht manchmal nen Wickelsymbol an der Klotür, aber was sich dahinter verbirgt hat mich ohne Kind ja nicht interessiert.

Dann werde ich die Innenstadt mal wickel- und stilltechnisch testen!

Gefällt mir

19. April 2011 um 21:53

Tipp
Hallo!
Du warst ja jetzt sicher schon unterwegs aber das fragen sich bestimmt noch mehrere Stillmamis.
Hab die Erfahrung gemacht, dass gerade die großen Kaufhäuser extra Wickelzimmer haben. Da steht eigentlich auch immer ein Sessel drin. Die Sauberkeit lässt aber oft zu wünschen übrig. Ich habe deswegen immer noch ein Moltontuch zum Wickeln dabei, dass man bequem hinlegen kann. Zu meiner Wickeltasche gehört auch eine kleine Wickelauflage, die auch in die Handtasche passt. Kann nie schaden.
In diesen Räumen ist aber sehr viel Betrieb, ständig kommen andere zum Wickeln ihrer Kinder herein, weswegen man natürlich nicht so viel Ruhe wie daheim hat.

Bei uns in Leipzig gibt es noch ein "Familienbüro" oder so ähnlich. Dahin kann man wohl auch zum Wickeln und Stillen gehen, wenn man in der Innenstadt unterwegs ist. Vielleicht gibt es das auch in anderen Städten. Hat aber Öffnungszeiten und ist auch nicht täglich geöffnet. Ich selbst war noch nicht dort.

Gefällt mir

19. April 2011 um 22:39
In Antwort auf schnuck284

Tipp
Hallo!
Du warst ja jetzt sicher schon unterwegs aber das fragen sich bestimmt noch mehrere Stillmamis.
Hab die Erfahrung gemacht, dass gerade die großen Kaufhäuser extra Wickelzimmer haben. Da steht eigentlich auch immer ein Sessel drin. Die Sauberkeit lässt aber oft zu wünschen übrig. Ich habe deswegen immer noch ein Moltontuch zum Wickeln dabei, dass man bequem hinlegen kann. Zu meiner Wickeltasche gehört auch eine kleine Wickelauflage, die auch in die Handtasche passt. Kann nie schaden.
In diesen Räumen ist aber sehr viel Betrieb, ständig kommen andere zum Wickeln ihrer Kinder herein, weswegen man natürlich nicht so viel Ruhe wie daheim hat.

Bei uns in Leipzig gibt es noch ein "Familienbüro" oder so ähnlich. Dahin kann man wohl auch zum Wickeln und Stillen gehen, wenn man in der Innenstadt unterwegs ist. Vielleicht gibt es das auch in anderen Städten. Hat aber Öffnungszeiten und ist auch nicht täglich geöffnet. Ich selbst war noch nicht dort.

Ja, stimmt
Und ich habe festgestellt, dass DM und Rossmann Wickelplätze im Laden haben. Habe ich jetzt nicht genutzt, aber zur Not würde das Wickeln dort ja auch gehn. Aber ich würde dann auch noch ein Extratuch mitnehmen!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen